Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Gmail Grundkurs

Mit Konversationen arbeiten

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Welche Vorteile die Konversationsansicht bietet und wie Sie diese richtig anwenden, sehen in diesem Video.
03:55

Transkript

Eine Besonderheit von Gmail sind Konversationen. Welche Vorteile die Konversationsansicht bietet und wie Sie diese richtig anwenden, lernen Sie nun in diesem Film. Schauen wir uns einfach mal eine Konversation an. Das hier ist eine Konversation. Man erkennt eine Konversation daran, dass hier links immer mehrere Teilnehmer stehen, sowie an der Anzahl der kopierten E-Mails in Klammer. Was ist nun eine Konversation? Eine Konversation ist immer eine Gruppierung von E-Mails, deren Betreff nicht geändert wurde. Typisches Beispiel, ich schreibe Ihnen eine E-Mail, Sie antworten mir, ich antworte Ihnen wieder, Sie antworten mir auch wieder. In diesem Fall würden in meinem Posteingang drei E-Mails von Ihnen stehen. Durch die Konversationsansicht kopiert Google diese E-Mails allerdings zusammen, sodass ich quasi geordnete Stapel von E-Mails zum gleichen Thema erhalte. Wenn ich diese Konversation nun öffne, dann sehen Sie oben immer die älteste E-Mail und unten immer die akuellste E-Mail, dabei können Sie auch den kompletten Text lesen. Wichtig zu wissen ist, die Konversationsansicht ist nur eine Ansicht, verändert also weder den Inhalt noch das Verhalten der einzelnen E-Mails. Das heißt, ich kann jetzt beispielsweise auf die letzte E-Mail antworten. Dann kommt ganz normal ein Antwortfenster. Und natürlich sind die vorangegangenen E-Mails unten in der E-Mail-Antwort zitiert. Wenn ich diese nicht in der Antwort-Email haben möchte, kann ich die einfach markieren und entsprechend löschen. Da die Konversationsansicht aber wie gesagt nur eine Ansicht ist, kann ich auch jederzeit beispielsweise mit der dritten E-Mail weiter machen. Ich kann die dritte E-Mail öffnen und kann hier rechts sagen, antworten oder aber auch beispielsweise weiterleiten. Dann ist es aber natürlich so, dass wenn ich die dritte E-Mail der Konversation weiterleite, sind in der E-Mail unten die zweite E-Mail und die erste E-Mail zitiert. Was hat die Konversationsansicht nun für Vorteile für Sie? Da die Konversationsansicht am gleichen Betreff hängt, werden thematisch zusammengehörende E-Mails auf einem Blick für Sie dargestellt. Außerdem benötigt die Konversationsansicht weniger Platz in Ihrem Posteingang, da in unserem Beispiel, statt drei einzelner E-Mails im Posteingang, nur eine Konversation im Posteingang dargestellt wird. Ein weiterer Vorteil von Konversationen ist, und das kann ich Ihnen jetzt hier wieder Live anhand der Benutzeroberfläche zeigen, dass Sie mehrere Aktionen mit einem Klick erledigen können. Denn wenn Sie beispielsweise sagen, Sie möchten die ganze Konversation, sprich alle E-Mails archivieren, dann genügt oben ein Klick auf "Archivieren", und die ganze Konversation wird archiviert. Genauso wenn Sie auf "Löschen" klicken, wird die ganze Konversation, sprich alle E-mails, gelöscht. Genauso können Sie auch der ganzen Konversation ein Label zuordnen. Das gilt dann auch für die ganze Konversation. Sprich, alle Aktionen, die Sie hier oben vornehmen, gelten für die ganze Konversation. Alle Aktionen, die Sie dagegen rechts neben den einzelnen E-Mails vornehmen, gilt nur für die einzelne E-Mail. "Antworten", genau so wie "Weiterleiten", "Drucken" oder aber auch "Löschen". Übrigens, wenn Sie alle E-Mails einer Konversation vollständig dargestellt sehen möchten, können Sie einfach hier auf "Alle maximieren" klicken. Genauso gut können Sie umgekehrt auf "Alle minimieren" klicken, dann wird die Konversation wieder zusammengefasst dargestellt. Sollten Sie mit der Konversationsansicht in Google Mail nicht klarkommen, können Sie diese auch deaktivieren. Dazu gehen Sie über das Zahnrad und "Einstellungen" auf die Registerkarte "Allgemeine Einstellungen" und hier können Sie die Konversationsansicht deaktivieren. Die Konversationsansicht können Sie übrigens zu einem späteren Zeitpunkt jederzeit wieder aktivieren und so wieder von Konversationen profitieren. Meine Empfehlung ist, probieren Sie die Konversationsansicht einfach mal einige Wochen aus. Denn wenn man sich erst einmal daran gewöhnt hat, merkt man, dass das eine sehr praktische Funktion ist.

Gmail Grundkurs

Arbeiten Sie produktiv und effizient mit dem E-Mail-Programm von Google.

1 Std. 34 min (39 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:07.06.2016
Aktualisiert am:13.03.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!