AutoCAD 2014 Grundkurs

Menüanpassungen durchführen

Testen Sie unsere 1958 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
AutoCAD ermöglicht es, umfangreiche Änderungen an den einzelnen Bereichen der Benutzeroberfläche durchzuführen. Dabei können Funktionen nach individuellen Vorstellungen verschoben, hinzugefügt oder entfernt werden.
03:54

Transkript

AutoCAD bietet die Möglichkeit, umfangreiche Memüänderungen durchzuführen. Und wie man dieses macht, können wir uns in diesem Film ansehen. Zunächst einmal geht es um ein Vorhaben, ich hätte nämlich gerne hier nicht den Arbeitsbereich, sondern den Layer angezeigt. Das hat doch einen bestimmten Grund, denn die Layer sind sehr wichtig. Jedes Element, das ich zweichne, ob Linien, Kreise oder Blöcke einfügen, ständig ist der aktive Layer entscheidend darüber, auf welchem Layer mein Objekt landet. Deshalb möchte ich diesen Eintrag immer sehen, egal in welcher Registerkarte ich mich befinde, und das ist leider so nicht der Fall, deshalb werde ich hier statt den Arbeitsbereich, diesen Layereintrag einfügen, denn Arbeitsbereiche finde ich genau so hier unten, beim Zahnrad. Dort kann ich Arbeitsbereiche einstellen, und deshalb ist es nicht unbedingt nötig hier ebenfalls die Arbeitsbereiche zu sehen. Ich werde also auf das Zahnrad klicken und den Befehl Anpassen aufrufen. Hier finde ich alle nötigen Möglichkeiten und Werkzeuge, um mein Menü zu ändern. Die oberste Leiste hier heißt Schnellzugriff-Werkzeugkasten und die finde ich gleich an dieser Stelle. Hier weiter unten gibt es die Multifunktionsleiste. Auch diese hat alle Einträge unterhalb dieses Plus zu finden. Ich werde aber zunächst in den Schnellzugriffswerkzeugkasten schalten, noch einmal dieses Plus öffnen und sehe auch hier unten schon das Multifunktionsleisten-Kombinationsfeld Arbeitsbereich. Dieses werde ich mit der rechten Maustaste anklicken und entfernen. Mit einen Ja bestätige ich diese Aktion. Noch sehe ich die Änderung nicht, denn ich müsste oj sagen, oder wenn ich den befehl gleich offen lassen möchte, einfach Anwenden sagen. Nun ist dieser Werkzeugkasten verschwunden. und der Multifunktionsleiste müsste ich jetzt unter Gruppen, denn Gruppen sind diese einzelnen Einträge hier, und zwar unter der Gruppe Start-Layer meinen gewünschten Werkzeugkassten für die Layer finden. also mache ich mich jetzt unter Gruppen auf die Suche nach der Gruppe Start-Layer. Hier oben finde ich sie schon, und wenn ich das Plus öffne, dann kann ich am besten diesen Eintrag Start-Layer anwählen, denn ich weiß nicht ganz genau in welcher Zeile sich dieses Werkzeug befindet. Nun tue ich mir etwas leichter, denn ich sehe diese Gruppe hier, in der Vorschau, und wenn ich diese hier anklicke, dann springt AutoCAD automatisch in die richtige Zeile und auf das richtige leere Kombinationsfeld. Das kann ich nun mit der rechten Maustaste anklicken, sagen Kopieren und gehe jetzt wieder nach oben, in meinen Schnellzugriff-Werkzeugkasten, markiere diesen Eintrag und genau dort sage ich wieder rechte Maustaste, Einfügen. Nun sollte es mit Übernehmen auch wirklich genau dort landen, wo ich mir das vorstelle. Also sage ich Anwenden und sehe tatsächlich das hat offensichtlich funktioniert. Mit OK bestätige ich diese Auswahl. Nun dürfte es leicht sein auch ini allen Registerkarten meinen Layer hier hier in Beobachtung zu haben. Arbeitsbereiche kann ich nach wie vor hier unten ändern. So eine Menüanpassung ist ganz typisch für das AutoCAD, und wenn Sie dieses System einmal gesehen haben, dann können Sie wirklich mehrere Menüanpassungen gleich, so wie Sie es wünschen, durchführen.

AutoCAD 2014 Grundkurs

Steigen Sie ein in die Grundlagen der CAD-Konstruktion mit AutoCAD bzw. AutoCAD LT und lassen Sie sich die Installation, individuelle Einrichtung und optimale Bedienung erläutern.

4 Std. 38 min (63 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Auch für AutoCAD LT geeignet

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!