Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Fusion 360 Grundkurs

Materialien zuweisen

Testen Sie unsere 2017 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Aus einer bestehenden Materialbibliothek können Sie speziell für das Rendering Materialstile für Ihre Komponenten wählen und diesen zuweisen.
01:52

Transkript

Sofern Sie nicht bereits in der Modellierungsumgebung, für alle Einzelteile, die entsprechenden vorab Stile hinterlegt haben, können Sie dies natürlich vor dem Rendern, noch hier in der Render-Umgebung machen. Gehen wir dafür in den Bereich "Setup" auf die ganz linke Schaltfläche "Darstellung". Wir finden hier grundsätzlich die selbe Darstellungsbibliothek, wie im Modellierungs Bereich. Hier unten haben wir die verschiedensten Kategorien, von Glas, über Metall, bis hin zu verschiedenen Farben. Bei den Farben habe ich hier die Unterkategorie "Metallic" und nun möchte ich hier, für dieses Gelenklager, vorne, eine "Blaumetallic" Farbe übernehmen. Dafür kann ich per Drag-n-Drop, diesen Farbstil auf das entsprechende Bauteil ziehen. Nun bekommen wir hier die Warnung, dass ein Farbstil bereits im Modellierungs-Bereich hinzugefügt wurde. Diesen bestehenden Farbstil können wir aber entfernen und unseren neuen Farbstil übernehmen. Für das kleine Innenlager möchte ich hier die nächste Farbe übernehmen, also auch hier mit Drag-n-Drop auf das entsprechende Bauteil und den vordefinierten Farbstil löschen. So können Sie nun, Schritt für Schritt , für alle Einzelteile die entsprechenden Farben vergeben. Bitte achten Sie darauf, dass bei verknüpften Bauteilen, also bei unserem Importteilen, dem Zylinder, der Montageplatte, und auch bei dem Bolzen, keine Farbstiländerung vorgenommen werden kann, da es sich hier um eigenständige Dateien handelt, welche nur in dieser Baugruppe verknüpft sind.

Fusion 360 Grundkurs

Konstruieren Sie mit dem cloudbasierten CAD/CAM-System.

3 Std. 28 min (65 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!