After Effects CC Grundkurs

Malen animieren

Testen Sie unsere 1984 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Wie man das Malen animiert, erfahren Sie anhand eines Beispiels einer Ornamentform. Sie lernen alle Optionen und die Vorgehensweise am praktischen Beispiel kennen.

Transkript

Ich möchte Ihnen nun einen weiteren Effekt aus dem Bereich Malen zeigen. Und das ist der Effekt Malen-Animieren. Ich möchte hier diese Ranke oder diesen Ornament einmal animieren. Hierzu habe ich eine Komposition vorbereitet, mit drei Ebenen. Und wir beginnen einfach mal damit, die erste Ebene zu animieren. Dazu wähle ich diese aus. Und wähle Effekte generieren – Malen animieren. Im Effekteinstellungsfenster bekomme ich also hier diese Option für Malen animieren und über Position kann ich den Anfangspunkt meiner Animation setzen. Ich werde jetzt mal außerhalb dieser Ranke setzen. Hier beginnt also meine Animation. Wenn ich mal hier die Breite eines Pinsels einstelle, dann sehen Sie ihn auch, und er hat eine weiche Kante, die möchte ich verschwinden lassen. Also ziehe ich die Härte hoch, Deckkraft bleibt bei 100%. Und wir wollen die Position animieren. Ich kontrolliere, ob ich hier noch bei 0 Sekunden bin. Ja, das bin ich. Also setze ich bei Position einen Key Frame. Nun ziehe ich meinen Pinsel über die Ranke und gleichzeitig gehe ich in der Zeitleiste ein bisschen mal weiter vorwärts. So. Und so sieht das dann aus. Wenn ich jetzt beim Malstil umschalte: Originalbild anzeigen, dann sehen Sie, wie meine Ranke aufzieht. Jetzt wähle ich die nächste Ebene an. Und möchte diesen Teil hier animieren. Also gehe ich wieder über Effekte generieren – Malen animieren. Auch hier wähle ich wieder die Anfangsposition. Und die Breite. Na, diesmal vielleicht nicht ganz breit. Die Härte. Und ich setze einen Key Frame bei Position und beginne die Animation. Auch hier kann ich wieder sagen: Originalbild anzeigen. Und nun haben wir noch ein letztes Stück. Das ist diese kleine Ranke hier. Auch hier gehe ich wieder an den Anfang der Animation, wähle die Ebene aus, sage: Effekte generieren – Malen animieren. Setze den Anfangspunkt. Wähle die Breite für meinen Pinsel. Und setze bei 0 Sekunden ein Key Frame in Position. Oops. Das wollte ich nicht, dass wir schon genau hier diesen kleinen Kreis treffen. Und Sie kennen es schon, den Malstil auf Originalbild anzeigen stellen. Mache ich nun eine RAM Vorschau. Und Sie sehen, wie sich mein Ornament wie von selbst aufzieht. Sie können jetzt z.B. hier hingehen, aus diesen Ebenen eine Unterkomposition erstellen und sagen: Ornament. Und wenn Sie das duplizieren, beide skalieren und das eine ein bisschen verschieben, dann können Sie sich vorstellen, wie sie aus solchen kleinen Dingen einfach schöne Effekte machen. Ich werde das noch mal duplizieren. Und noch mal drehen. Und mache eine RAM Vorschau. Das sieht doch gar nicht schlecht aus. Sie haben in diesem Video gelernt, wie Sie den Effekt Malen animieren anwenden. Viel Spaß beim Ausprobieren.

After Effects CC Grundkurs

Lernen Sie das Funktionsprinzip und die Werkzeuge von After Effects CC von der Pike auf kennen, um anschließend eigene professionell anmutende Videoprojekte realisieren zu können.

10 Std. 7 min (115 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:17.06.2013

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!