Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Magento Grundkurs

Magento und seine Herkunft

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Erfahren Sie hier mehr über Magento, dessen Ursprung und welche Idee hinter der Plattform steht. Machen Sie sich außerdem mit den besonderen Eigenheiten von Magento vertraut.
04:12

Transkript

Bevor wir jetzt in unserem Training in die Untiefen von Magentos Konfiguration und die Unwägbarkeiten der Artikelpflege in Magento absteigen, möchte ich ihnen ganz kurz erklären, woher Magento eigentlich kommt und hoffe, dass Ihnen das ein bisschen dabei hilft die Dinge, die in Magento so sind wie sie eben manchmal sind, besser zu verstehen. Magento wurde von einer Agentur erfunden, die im Jahr 2005 die Nase voll davon hatte für ihre eigenen Kunden immer wieder und wieder dieselben E-Commerce Lösungen zu bauen, und zwar immer von vorne. Deswegen war ursprünglich die Idee hinter Magento, Mensch, lasst uns doch einfach eine Art Werkzeugkasten bauen, mit dem wir unsere eigenen Projekte schneller umsetzen können. Nach ungefähr zwei Jahren Entwicklungszeit war aus diesem Werkzeugkasten am Ende eigentlich eine richtige Software geworden. Und Varien, die Firma die sich das damals alles ausgedacht und auch entwickelt hat, hat den überraschenden Weg gewählt diese Software kostenlos zur Verfügung zu stellen, und zwar unter einer Open Source Lizenz. Das bedeutet, dass jeder der einen Computer bedienen kann, und auch ein eigenes Webhosting Paket hat, sich einen Magento Shop installieren kann, diesen konfigurieren und mit Artikeln bestücken, und am Ende damit natürlich auch Geld verdienen kann. Das Problem ist aber, dass Magento eben von einer amerikanischen Agentur entwickelt wurde, und damit natürlich vorrangig mit Blick auf den amerikanischen Markt. Das hatte zur Folge, dass die erste Version von Magento in Deutschland eigentlich überhaupt gar nicht einsetzbar war. Und auch wenn wir damals, 2007, noch gar nicht so viele Rechtsvorschriften hatten, wie wir sie heute mittlerweile einhalten müssen, waren doch einige Dinge im Strukturablauf und in der Konfigurierbarkeit von Magento nicht mal im Ansatz so gebaut, dass wir das hier in Deutschland überhaupt sinnvoll hätten einsetzen können. Überraschenderweise hat Magento aber trotzdem seinen Siegeszug hier in Deutschland angetreten, denn es gab zur damaligen Zeit einfach keine brauchbare Software die kostengünstig oder kostenfrei zu beziehen war. Die einzigen Alternativen damals waren schlecht programmierte E-Commerce Systeme, kostenlos, oder sehr gut programmierte, aber extrem teure Lösungen. Magento selbst, beziehungsweise die Firma dahinter, Varien, hat erkannt, dass in Deutschland ein großer Absatzmarkt für diese Software besteht, und hat viel auf die Rückmeldungen aus Deutschland gehört, und deswegen auch Magento nach und nach an den deutschen Markt angepasst. Allerdings nicht in einer Art und Weise, dass wir heute mit der Version 1.9 Magento einfach installieren und benutzen können, denn die Lokalisierung, also die Anpassung der einzelnen Bestandteile an den jeweiligen Markt, in unserem Fall an Deutschland, sind immer noch Sache der lokalen Agenturen, aber zumindest Dinge wie das Steuerberechnungssystem, also integrale Bestandteile der Software wurden dahingehend optimiert, dass sie nun mittlerweile auch in Deutschland sehr zuverlässig funktionieren. Amerikanische Shopbetreiber arbeiten mit ihren E-Commerce Systemen, beispielsweise mit Magento, anders als deutsche Shopbetreiber. Das beginnt bei so Kleinigkeiten wie der Shop schickt dem Shopbetreiber keine E-Mail über neu ankommende Bestellungen, denn ein Shopbetreiber in Amerika, so wie er Magento benutzen würde, ist regelmäßig, also jeden Tag in seiner Shoppingumgebung, also auch in seinem Backend und sieht, wenn neue Bestellungen reinkommen. Das ist in Deutschland anders. Deswegen gibt es einfach keinerlei Funktionalität, und deutsche Shopbetreiber wundern sich immer wieder, wie soll ich denn dann Bescheid wissen, wenn eine Bestellung in meinem Shop angekommen ist. Nun das ist ganz einfach, Sie loggen sich einfach im Backend ein und schauen nach. Und so wie es diese Herausforderung für deutsche Shopbetreiber gibt, gibt es auch viele andere Herausforderungen mit denen Sie in Ihrem Shopbetreiber-Leben ab und an konfrontiert werden. Aber vertrauen Sie mir wenn ich Ihnen sage, Sie werden alle Unwägbarkeiten am Ende als kleine Steinchen, vielleicht sogar nur Kiesel in Erinnerung behalten, und die Arbeit mit Magento wirklich lieben, denn Magento ist eine extrem flexible Software. Es gibt mittlerweile sehr, sehr viele Agenturen und Entwickler, die Ihnen bei der Umsetzung Ihrer persönlichen Wünsche in Magento weiterhelfen können. Und allen voran, für Sie als Shopbetreiber, kommt Magento Out-of-the-box, also wenn Sie es ohne irgendwelche zusätzlichen Module installieren, bereits mit einem wirklich sagenhaften Funktionsumfang, den Sie sonst normalerweise bei anderer Software teuer einkaufen müssten.

Magento Grundkurs

Ihr Einstieg ohne Vorkenntnisse: Schritt für Schritt bauen Sie Ihren ersten eigenen Online-Shop mit dem populären Content Management System.

2 Std. 30 min (27 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:22.05.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!