Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

macOS Sierra Grundkurs

macOS und iOS können prima zusammenarbeiten

Testen Sie unsere 2019 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Nahtlos zwischen macOS und iOS wechseln – Handoff macht's möglich. Über die Zwischenablage können Daten ausgetauscht werden. Ihr Mac kann über das iPhone auch telefonieren.

Transkript

Wenn Sie einen Mac Computer besitzen und ein iPhone, dann können diese beiden Gerätetypen wunderschöne gemeinsame Dinge erledigen. In diesem Video zeige ich Ihnen, was alles möglich ist. Sie sehen auf dem Bildschirm aktuell mein iPhone. Ich starte dort nun Safari und habe eine Internetseite aufgerufen. Achten Sie nun auf das Dock in macOS Sierra. Und dort sehen Sie tatsächlich auf dem iPhone ist Safari in Aktion. Und nun kann ich über die Funktionalität namens Handoff diese Webseite, die aktuell auf dem iPhone geöffnet ist, auf den Computer übernehmen. Dazu klicke ich das entsprechende Icon an. Sie bekommen die Information, dass die Webseite via Handoff geladen wird und die gleiche Internetadresse, die aktuell auf dem iPhone geladen ist, wird also nun auch auf dem Safari-Browser ihres Mac Computers dargestellt. Über Handoff haben Sie also eine Option zur Verfügung mit der Sie Dinge, die Sie auf einem iPhone beginnen an den Apple Computer weitergeben können. Wie aber funktioniert Handoff? Nun dazu müssen auf beiden Geräten Einstellungen erfolgt sein. Auf dem iPhone müssen Sie in den Einstellungen bei "Allgemein" die Funktion "Handoff" aktiviert haben. An dem Computer, in den Systemeinstellungen "Allgemein", gibt es auch hier unten die Handoff-Einstellung. Notwendig ist darüber hinaus noch, dass sowohl auf dem iPhone, als auch auf dem Apple Computer die gleiche Apple-ID verwendet wird. Sofern die gleiche Apple-ID im Einsatz ist, können Sie noch andere Dinge anstellen, wie beispielsweise von ihrem Mac Computer aus telefonieren. Auch das möchte ich Ihnen zeigen. Ich rufe beispielsweise die Kontakte-App auf, habe dort eine Telefonnummer eingetragen. Klicke ich nun auf den Telefonhörer, wird der Anruf auf dem iPhone gestartet. Achtung! Sie sehen also auf meinem Computer erscheint ein Hinweis, dass dieser Telefonanruf über das iPhone hereingekommen ist. Über "Beenden" lege ich wieder auf. Was ist nun zu tun, damit diese Sache funktioniert? Gehen sie dazu auf ihrem iPhone in den Einstellungen zu "Telefon", aktivieren Sie dort "Auf anderen Geräten". Dort finden Sie eine Anzahl von Geräten, auf denen die gleiche Apple-ID hinterlegt ist. Das erste Gerät in der Liste ist mein Computer: "Tony Air Mac". Aber auch andere Geräte, die die gleiche Apple-ID haben, können Sie hier eintragen. Nun kann ein Anruf, der auf dem iPhone ankommt, direkt an den Computer weitergegeben werden. Sie sehen es oben an dem Menü. Was ist am Computer einzustellen, damit das funktioniert? Dort ist die Applikation "FaceTime" die wichtige. Und zwar in den Einstellungen müssen Sie die Funktion "Anrufe vom iPhone" aktiviert haben, damit die Sache vonstatten gehen kann. Neben der Kontaktaufnahme per Telefon, können Sie auch SMS-Nachrichten versenden, über das iPhone selbstverständlich. Sofern Sie die App Nachrichten verwenden, sollten Sie in der Nachrichten-App die Apple-ID hinterlegt haben, die Sie auch auf dem iPhone verwenden. Damit es funktioniert ist zusätzlich noch in den Einstellungen auf dem iPhone und zwar in der Kategorie "Nachrichten" die SMS-Weiterleitung zu aktivieren. Sie sehen hier der Mac "Tony Air"darf SMS-Nachrichten an das iPhone übergeben und damit an den Empfänger senden. Sie können nun eine beliebige Mobilfunk-Adresse eingeben und dort die Nachricht eintragen. Sobald Sie die Nachricht mit "Return" oder "Senden" abschicken, wird diese über das iPhone zum Empfänger übertragen. Aber auch damit nicht genug. iphone und Mac Computer können über die Zwischenablage Daten austauschen. Apropos Zwischenablage. Die Zwischenablage ist eine sehr clevere Funktion. Ich habe hier beispielsweise die Applikation "Numbers" gestartet. Über "Bearbeiten" und "Kopieren" kann ich nun dieses Diagramm in die Zwischenablage befördern. Ich wechsle nun die Applikation gehe zu "Pages" und hole mir über die Zwischenablage dieses Diagramm nun in eine andere Applikation. Über die Zwischenablage können Sie also sehr einfach innerhalb von Programmen auf ihrem Mac Daten austauschen. Neu in macOS Sierra, in Kombination mit iOS 10 ist die Eigenschaft, die Zwischenablage-Funktionalität geräteübergreifend zu verwenden. Ich habe hier eine Notiz aufgerufen und Sie sehen dort ist ein Bild und Textinformationen. Ich markiere diese Informationen und schicke es mit "Kopieren" in die Zwischenablage. Nun wechsle ich vom iPhone, also vom Betriebssystem iOS auf den Computer und verwende die Funktion "Bearbeiten" und "Einsetzen". Und Sie sehen im Handumdrehen wurde die Information, die auf den iPhone existierte nun auf den Computer übertragen. Und natürlich funktioniert das auch in die andere Richtung. Sie können am Computer etwas in die Zwischenablage legen und am iPhone in einer geeigneten App wieder einfügen. Sie sehen also ein iPhone und ein Apple Computer können viele Dinge gemeinsam erledigen und so noch mehr Nutzen für Sie bringen.

macOS Sierra Grundkurs

Machen Sie sich von Grund auf mit dem Apple-Betriebssystem vertraut und lernen Sie mit den eingebauten Tools und Anwendungen effektiv zu arbeiten.

6 Std. 40 min (73 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!