WordPress für Designer: Themes und Layout-Werkzeuge

Lokaler Webserver

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Da WordPress einen Server benötigt, um zu laufen, zeigt dieses Video, wie Sie auf Ihrem Rechner sehr einfach mittels Software-Installation eine lokale Serverumgebung einrichten.

Transkript

Bevor es richtig losgehen kann,müssen wir WordPress erst einmal herunterladen und installieren. Dazu bin ich auf die deutsche Webseite von WordPress gegangen, und zwar ist das de.wordpress.org Nun haben wir einen Download Link. In dem Fall ist es aktuell die Version WordPress 4.5.2. Da Word Press in regelmäßigen Abständen aktualisiert wird, kann sich die Version natürlich auch ändern. Ich klicke nun also auf den Download Link, um WordPress herunterzuladen. In meinem Download Ordner haben wir also jetzt die neueste WordPress Datei. Die wir nun erst einmal entpacken wollen. Die entzipte Datei enthält viele weitere Dateien und diese werde ich nun in meinen Projektordner legen. In unserem Fall ist das jetzt der Schreibtisch. Das heißt, ich ziehe es also auf den Schreibtisch, habe somit jetzt hier Word Press auf meinem Schreibtisch liegen, aber ich nenne das Ganze natürlich jetzt noch um. Das Projekt soll jetzt Outdoor Sports heißen. Damit wir damit jetzt arbeiten können, benötigen wir einen lokalen Webserver, denn wir müssen auf php Daten zugreifen. Und wir benötigen wir eine MySQL Datenbank. Ich arbeite am Mac, deswegen lade ich mir dazu die neueste Version von MAMP herunter. Hier haben wir schon das Ergebnis und können direkt zu den Downloads springen und uns hier die neueste Version für Mac OS X herunterladen. Neuerdings gibt es das Ganze auch für Windows. Alternativ dazu gibt es für Windows auch noch statt MAP XAMP von Apache Friends.org Auch hier haben wir einen lokalen Webserver. Diese Version gibt es auch für Mac OS X oder für Windows. und die dritte Alternative wäre WAMP. Das wäre dann der WAMP Server und hier haben wir in dem Fall nur eine Version für Windows. Die Namen ähneln sich alle, Mamp, Xamp, Wamp, und zwar handelt es sich darum um Apache MySQL und PHP, daher das AMP. Ich lade mir nun die neuste Version von MAMP herunter und nach dem Download muss es natürlich noch installiert werden. Das Installationspaket finden wir, wie gewohnt, im Downloadordner. Wir können diese Installation nun per Doppelklick starten. Nachdem die Installation abgeschlossen ist, starten wir natürlich MAMP. Als allererstes müssen wir bei MAMP in die Einstellungen gehen, und dann unter Webserver jetzt hier unseren Ordner auswählen. Also den Ordner, auf dem Schreibtisch, auf dem Desktop, den wir extra entsprechend benannt haben, in dem sich nun alle Word Press Dateien befinden die wir aus dem ZIP Archiv entpackt haben. Danach können wir auch die Einstellungen abschließen und den Server starten. Wenn der Server gestartet ist, sollten hier zwei Lämpchen angehen, und die Willkommenseite von MAMP sollte jetzt hier unter unseren localhost:8888/mamp gestartet werden. Die Basis steht nun also schon.

WordPress für Designer: Themes und Layout-Werkzeuge

Erstellen Sie Ihre Wordpress-Website mit X-Themes und Cornerstone – ganz ohne Quellcode

5 Std. 8 min (56 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!