Excel 2013: Power Pivot

Logische Funktionen (IF und OR)

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Lernen Sie hier, wie eine IF-Funktion mit einer OR-Funktion kombiniert werden kann, um mehrere logische Funktionen in eine einzige Formel zusammenzufassen.
03:20

Transkript

Sie müssen mehrere logische Funktionen ineinander schachteln? Kein Problem. Lernen Sie nun, wie Sie eine IF-mit einer OR-Funktion kombinieren können. In unserem Beispiel sollten wir neue Preise berechnen. Diese neuen Preise sollen aber nur bei ganz bestimmten Lieferanten berechnet werden, nämlich nur beim Lieferant Nummer 4 und beim Lieferant Nummer 6, also nur bei diesen zwei Lieferanten soll ein Neupreis berechnet werden. Dies kann ich nicht mit einer AND-Funktion tun, was die meisten vielleicht versuchen würden, weil von der Umgangssprache sagen wir ja, der Lieferant 4 und der Lieferant 6, aber hier in der Zelle drin oder im Feld drin kann ja nur eine 4 oder eine 6 stehen, oder natürlich in dem Fall jetzt eine 1. Ich gehe ganz ans Ende, und füge jetzt hier hinten eine neue Spalte ein, mache hier einen Doppelklick und sage mal Neupreis. Dann gehe ich hier hoch, und beginne, die Funktion zu schreiben, ist gleich IF, Klammer auf, und jetzt brauche ich direkt die OR-Funktion, wenn ich mehrere Lieferanten habe, die ich prüfen möchte, Klammer auf, und jetzt kommen die verschiedenen Bedingungen, die ich jetzt hier angeben kann. Ich gehe also ganz nach vorne, wo meine Lieferantennummer steht, ich klicke die an und sage, wenn die gleich 4 ist, Semikolon, ich klicke nochmals die gleiche Lieferantennummer an, wenn die gleich 6 ist, und das sind genau die zwei Bedingungen die ich habe, entweder muss es eine 4 oder eine 6 sein. Und dass es ein Oder ist, bestimme ich ja hier mit der OR-Funktion. Dann kommt hier die Klammer zu, weil alle meine Bedingungen fertig sind, und jetzt wieder das Semikolon, um meine IF-Funktion noch weiter zu schreiben, und ihm wieder zu sagen, was er denn tun soll, wenn es jetzt wirklich einer dieser Lieferanten ist, dann sage ich, er soll den Einzelpreis rechnen, mal 1,1, und sonst soll er rechnen... er soll den alten Preis zum Beispiel übernehmen. Klammer zu und Enter. Und jetzt gucken wir mal... hier haben wir einen neuen bekommen... ich gehe ein bisschen vor, das war auch einer, jetzt gucken wir mal hier unten, wo wir einen Vierer haben, Lieferant 4, da haben wir 48,50... und da haben wir jetzt auch den entsprechenden Neupreis berechnet. Also 10 Prozent draufgerechnet mit dieser Formel. Sie sehen, das geht also genau gleich wie auch zum Beispiel eine AND-Funktion, wenn also verschiedene Bedingungen zutreffen müssen, hier war es jetzt die 4 oder die 6, nur bei diesen Lieferanten soll er dann einen Neupreis berechnen. Sie haben soeben in nur wenigen Minuten gelernt, wie schnell Sie eine IF-mit einer OR-Funktion verschachteln können.

Excel 2013: Power Pivot

Nutzen Sie Power Pivot in Excel 2013 und lernen Sie Daten aus verschiedensten Datenquellen zu importieren und diese untereinander in einem Datenmodell zu verknüpfen.

2 Std. 45 min (35 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!