Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Tableau 10 Grundkurs

Linien und Flächen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Nutzen Sie diese Typen für die Visualisierung einer Abfolge oder eines Verlaufs von Kennzahlwerten entlang einer Verlaufs-Dimension bzw. differenziert nach den Ausprägungen einer zweiten Dimension.
03:37

Transkript

Möchten Sie die zeitliche Entwicklung einer Kennzahl visualisieren, benutzen Sie dafür am besten ein Liniendiagramm. Das finden Sie in der Auswahlliste im Markierungen-Container. Auch hier empfiehlt es sich, zunächst mit der Kennzahl zu beginnen. Hier sehe ich allerdings noch keine Entwicklung. Entwicklung heißt immer, die Zeit ist als Dimension mit dabei. Dieser Datensatz enthält zwei verschiedene Datumsangaben: Bestell- und Versanddatum. Wählen wir aus Sicht der Buchhaltung, eignet sich das Bestelldatum besser, Umsätze nach Zeit darzustellen. Deshalb platziere ich Bestelldatum in den Spalten-Container und habe die zeitliche Entwicklung dargestellt, allerdings in einer sehr groben Unterteilung - Variablen. Interessanter finde ich, die Entwicklung der Umsätze nach Monaten anzeigen zu lassen. Dazu wähle ich im Kontextmenü des Bestelldatums "Monate". Wie Sie sehen, gibt es zweimal Monat im Kontextmenü. Auf die genauen Unterschiede möchte ich an diese Stelle nicht eingehen. Nun sehe ich die zeitliche Entwicklung des Umsatzes nach Monaten und erkenne, dass es innerhalb der Jahre durchaus saisonale Schwankungen gibt. Allerdings sehe ich die Monate hier auf der Achse noch nicht. Dazu müsste ich die Einstellungen der Achse ändern, kann dies hier bei den Teilstrichen tun. Auf "Monate". Leider kann ich immer noch nicht jeden Monat gut erkennen. Ich versuche, dies zu ändern, indem ich die Beschriftung drehe. Zusätzlich kann ich in der Diagrammfläche erster Linien einfügen und kann damit einem Datenpunkt auf der Linie tatsächlich einen Monat sehr gut zuordnen und erkenne nun besser, dass zu Jahresanfang immer mit einem Rückgang der Umsätze zu rechnen ist. Wie bei Balkendiagrammen kann ich auch bei Linien nach einer weiteren Dimension stapeln und Beschriftungen hinzufügen und dies auch korrigieren und damit vielleicht ganz auf die Achse verzichten, Beschriftungen entfernen und den Titel bearbeiten. Und wozu benötige ich Flächen? Mit Flächen kann ich auf eine andere Art und Weise Unterschiede zwischen den Ausprägungen einer Dimension visualisieren. Mit einem Flächendiagramm kann ich eine Stapelung der Linien erreichen. Damit haben Sie zwei weitere Diagrammtypen kennen gelernt, und auch hier möchte ich Sie dazu ermutigen, selbstständig auf Entdeckungsreise zu gehen.

Tableau 10 Grundkurs

Analysieren, visualisieren und präsentieren Sie Ihre Daten mit Tableau 10.

2 Std. 54 min (33 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!