Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

AutoCAD: Externe Referenzen

Layer ausschalten oder einfrieren

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Externe Referenzen können Sie rasch und einfach aufräumen, damit Sie in AutoCAD nur die wichtigsten Layer sehen.
02:33

Transkript

Wenn man so eine externe Referenz angehängt hat, dann kann es schon passieren, dass man einige Layer nicht benötigt, wie zum Beispiel diese Bemaßung oder Beschriftung. Damit ich diese jetzt effizient ausschalten kann, gibt es einen eigenen Befehl, und den möchte ich Ihnen in diesem Film ans Herz legen. Und zwar geht es mir darum, dass ich natürlich sehr schwer erkennen kann, welchen Layer ich hier ausschalten oder frieren muss, damit er ausgeschaltet oder hier eben nicht dargestellt wird. Das kann ich deshalb nicht wirklich gut, weil wenn ich da eine Markierung mache, dann ist natürlich die gesamte externe Referenz markiert, und ich kann nicht erkennen, auf welchem Layer die Bemaßung jetzt wirklich liegt. Das geht aber jetzt sehr leicht, indem ich hier unter der Registerkarte Start in meiner Layergruppe den Befehl suche, mit dem ich Layer frieren kann. Das Ganze geht auch mit Layer ausschalten, aber ich finde Frieren ist einfach eleganter, da es natürlich auch meine Darstellung, die Grafik, Darstellung und die Grafikleistung verbessert, und nicht mehr diese Layer dann mit der Grafikkarte berechnet werden müssen. Ich nehme jetzt also Frieren und der große Vorteil ist, dass ich jetzt mit diesem Befehl in der XRef diese Layer mit einem Klick ausschalten kann. Und Sie sehen, wie schnell ich hier alle Beschriftungen und alle Bemaßungen ausschalten kann. Selbst hier diese Schrift kann ich mit einzelnen Klicks einfach hier ausschalten. Und auf diese Art bin ich sehr schnell und habe in Sekundenschnelle jene Layer aus dieser Zeichnung ausgeschaltet und entnommen, die ich eigentlich nicht benötige. Jetzt wenn ich Escape gesagt habe, kann ich in die Layer nochmal reinschauen und dann sehe ich, dass einige dieser Layer aus der externen Referenz offensichtlich jetzt gefroren sind. Das ist hier weiter unten. Da gibt es welche, zum Beispiel Text groß oder Text klein, und das sind genau die Layer, die ich hier angeklickt habe. Damit können Sie also sehr rasch externe Referenzen smart machen und nur das Wichtigste erscheinen lassen und ganz leicht Ihre Konstruktionen hier drüber zu zeichnen, damit Sie auch sehr gut sehen, welche Konstruktionen Sie hier anbringen.

AutoCAD: Externe Referenzen

Lernen Sie, wie Sie externe Referenzen richtig einsetzen und sehen Sie Tipps und Tricks aus der Praxis, die Ihnen den Arbeitsalltag erleichtern.

1 Std. 13 min (16 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:24.08.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!