Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Magento Grundkurs (2012)

Lagerverwaltung

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Magento bietet die Möglichkeit, den Lagerbestand zu verwalten. Es besteht allerdings auch die Option, jeden einzelnen Artikel selbstständig zu verwalten und die Lagerbestand-Einstellungen anzupassen.
04:44

Transkript

Damit Sie als Shopbetreiber mit Magento direkt loslegen können sind neben der Katalogverwaltung, in der Sie Ihre Artikel und Kategorien verwalten können, auch Optionen für die Lagerbestandserfassung in Magento integriert. Die Konfiguration der Lagerverwaltung finden wir im Menüpunkt "Systemkonfiguration" unter der Rubrik "Lagerverwaltung". Sie können sich in Magento entscheiden, ob Sie den Lagerbestand verwalten lassen möchten oder nicht. Diese Einstellung ist zwar grundlegend unter dem Menüpunkt "Systemkonfiguration" zu treffen, Sie können die Einstellung aber für jeden Artikel individuell aktivieren oder deaktivieren. Ebenso haben Sie die Möglichkeit, für jeden Artikel individuell die Werte der hier gezeigten Eingabefelder zu verändern. D. h. die Eingabefelder, die wir jetzt hier sehen, sind ausschließlich Standardwerte, die sich für jeden Artikel individuell anpassen lassen. Die Lageroptionen im ersten Bereich der Lagerverwaltung steuern bei aktivierter Lagerverwaltung einzelne Funktionen. So können Sie definieren, dass der Lagerbestand nach einer erfolgreichen Bestellung automatisch um die gekaufte Anzahl der Artikel verringert werden soll. Wenn Sie jedoch bevor Sie eine Bestellung bearbeiten und den Lagerbestand verringern möchten, die Bestellung erst kontrollieren und hinterher entscheiden, ob Sie die Ware wirklich rausschicken werden oder nicht, können Sie diese Option hier deaktivieren. Und damit wird der Lagerbestand nach einer erfolgreichen Bestellung nicht automatisch um die eingekauften Artikel reduziert. Zusätzlich können Sie auch definieren, was passieren soll, wenn ein Artikel nicht mehr auf Lager ist. Nicht mehr auf Lager bedeutet, der Artikel hat den Schwellwert für die "Nicht auf Lager"-Stati erreicht. Standardmäßig ist dieser Schwellwert, hier zu sehen, auf 0 eingestellt, wir können diesen aber auch erhöhen, individuell, für jeden Artikel, oder für die gesamte Installation. Wenn ein Artikel nicht mehr auf Lager ist und damit den Schwellwert unterschritten hat, können Sie definieren, dass die Artikel im Frontend nicht mehr angezeigt werden sollen. Damit verschwinden sie auch für Suchmaschinen. Wenn Sie also einen Abverkauf von nie wieder produzierten Artikeln in Ihrem Magento-Shop durchführen, dann können Sie diese Einstellung getrost auf "Nein" stehen lassen. Wenn Ihre Artikel aber regelmäßig nachproduziert werden, und sie ggf. nur ausverkauft sind und über einen kürzeren Zeitraum nicht verfügbar sind, dann ändern Sie die Einstellung auf "Ja". So werden Artikel, die aktuell nicht auf Lager sind, trotzdem im Shop angezeigt. Mit der letzten Eingabeoption, die wir im ersten Bereich der Lagerverwaltung sehen, können Sie definieren, dass ab einem bestimmten Schwellwert ein Hinweis im Magento Frontend aufscheint. D. h. wenn wir einen Wert von 10 Stück definieren und der Artikelwarenbestand fällt unter diesen Wert, dann sehen wir im Frontend "Nur noch 10 auf Lager". Diese Anzeige kann man deaktivieren, indem man die Einstellung auf "0" belässt. Kommen wir nun noch zu einigen Detailinformationen für die allgemeine Lagerverwaltung. Wenn Sie den Lagerbestand von Magento verwalten lassen, müssen Sie auch sicherstellen, dass beim Anlegen eines Artikels ein Lagerbestand eingetragen wird. D. h. die verfügbare Menge auf mehr als "0" steht. Desweiteren können Sie definieren, was passieren soll, wenn ein Artikel nicht mehr auf Lager ist. Sie haben dabei drei Möglichkeiten. Die 1. Möglichkeit ist: ein Kunde kann diesen Artikel aktuell nicht bestellen. Möglichkeit 2 ist: ein Kunde kann diesen Artikel trotzdem bestellen, erhält aber keinen Hinweis darüber, dass der Artikel momentan mit einem zu niedrigen Lagerbestand im System eingebucht ist. Die 3. Option ist, dass Ihr Kunde den Artikel durchaus bestellen kann, auch wenn er momentan nicht auf Lager ist, er erhält aber im Warenkorb einen Hinweis darüber, dass der Artikel momentan nicht verfügbar ist und später nachgeliefert wird. Wenn Sie in Magento eine Gutschrift ausstellen, dann bedeutet dies, dass automatisch eine bestimmte Anzahl der bestellten Artikel wieder in Ihren Warenbestand zurückgeführt wird. Unter Umständen kann es sein, dass Sie die Artikel nach einer Rücksendung zuerst prüfen müssen. Es wäre also ungünstig, wenn die Artikel nach einer Gutschrift automatisch im Warenbestand wieder als verfügbar markiert sind. Sie können daher die Einstellung zu diesem Verhalten im oberen Bereich der Seite verändern. Der Artikelstatus soll nicht auf "verfügbar" gesetzt werden, wenn eine Bestellung storniert wird. Sie haben in diesem Video die Lagerverwaltung von Magento kennengelernt, und gesehen, dass Sie die Bestandsverwaltung für alle Artikel global deaktivieren und gezielt für einzelne Artikel aktivieren können, oder genau umgedreht. Dass Sie den Lagerbestand für alle Artikel verwalten, aber gezielt für einzelne Artikel ausschalten können. Desweiteren haben Sie die einzelnen Lageroptionen kennengelernt, mit denen Sie automatische Lagerbestandsveränderungen vermeiden oder aktivieren können, und Produkte, die nicht im Shop verfügbar sind, trotzdem anzeigen lassen können.

Magento Grundkurs (2012)

Lernen Sie als Einsteiger in die E-Commerce-Plattform Magento die Grundlagen kennen und lassen Sie sich als versierter Anwender neue Möglichkeiten und wichtige Tricks erklären.

10 Std. 14 min (135 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!