Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Moodle 3-Administration Grundkurs

Kursbereiche anlegen

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Kursbereiche strukturieren ein umfassendes Kursangebot.

Transkript

Kursbereiche dienen dazu, ein umfangreiches Kursangebot zu strukturieren, zum Beispiel nach Themengebieten, Zielgruppen oder Ähnlichem. Diese sind besonders wichtig, wenn Nutzer, die an Kursen teilnehmen wollen, sich diese selber aussuchen. Sie haben dann die Möglichkeit, in einen entsprechenden Kursbereich hineinzugehen und dort gezielt den Kurs auszusuchen. Sie können auch die Suchfunktion nutzen. Auf der Verwaltungsebene ist es sehr hilfreich, dass ich die Möglichkeit habe, in diesen Bereichen auch Berechtigungen vorzunehmen. Schauen wir uns aber zunächst an, wie Kursbereiche angelegt werden. Unter "Website-Administration" - "Kurse" gibt es die Möglichkeit, Kurse und Kursbereiche zu verwalten oder direkt Kursbereiche hinzuzufügen. Hiermit lege ich direkt einen Kursbereich an, trage den Namen ein und kann auch eine Beschreibung samt grafischen Elementen festlegen. In dem übergeordneten Kursbereich definiere ich, ob das ein Kursbereich auf oberstem Level ist, oder ob es ein Kursbereich ist, der einem anderen untergeordnet ist. Also, zum Beispiel im Bereich "Kurse für Unternehmen A" könnte ich jetzt einen Unterbereich mit IT-Kursen anlegen und speichere das ab. Wir sehen jetzt die Übersicht im Bereich "Kurse und Kursbereiche verwalten". Und hier sehen wir die Struktur, nämlich die vorhin schon sichtbaren und unser neu angelegter Bereich als Unterbereich. In diesem kann ich nun auch Kurse anlegen, indem ich ihn anklicke und weiter nach unten gehe und sage: Im Bereich "IT-Kurse" möchte ich einen neuen Kurs anlegen. Achten Sie ein wenig darauf, dass diese Darstellung in Abhängigkeit von der Breite Ihres Bildschirms oder der Auflösung sich unterscheidet. Was wir derzeit untereinander sehen, nämlich die Kursbereiche, und innerhalb eines Kursbereichs dann die einzelnen Kurse oder die Möglichkeit zum Anlegen, kann auch, wenn ich die Darstellung etwas kleiner wähle, nebeneinander angezeigt werden. Wenn ich hier auch noch Kurse habe und ich es noch kleiner mache, könnte das auch in einer weiteren, zusätzlichen Spalte angezeigt werden. Diese Seite ist also in ihrer Darstellung sehr dynamisch.

Moodle 3-Administration Grundkurs

Lernen Sie als Systemadministrator, Manager oder Kursersteller die Verwaltungsmöglichkeiten der Lernplattform kennen.

3 Std. 6 min (41 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:19.10.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!