Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Dynamics NAV 2015 Grundkurs

Kunden anlegen

Testen Sie unsere 2018 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Legen Sie unter Verwendung des Windows-Clients Ihren ersten Kunden (Debitor) in der Demodatenbank von Dynamics NAV 2015 an.
03:20

Transkript

Ich denke, jeder der bereits in der Situation war, mit einer neuen Software arbeiten zu müssen, der kennt diese folgende Situation. Man steht hier vor einem bestimmten Beispiel man hat die neue Software und jetzt soll man loslegen. An dieser Stelle habe ich so ein ähnliches Beispiel simuliert. Wir haben Microsoft Dynamics NAV 2015 hier als neue Software bekommen und wir haben jetzt hier einen neuen Kunden, der von uns gerne ein Angebot hätte. Und in diesem Fall handelt es sich hier um den Fotografen Rene Anders, der die Fotoagentur Firstmodel.at betreibt und diese Datensätze bzw. diese Informationen, die möchten wir innerhalb von Dynamics NAV erfassen, um Rene Anders dann ein entsprechendes Angebot schicken zu können. Und ich wechsele hier zunächst mal auf die Stamminformationen und wir können hier also die Adresse sehen und die einzelnen Bestandteile, die wir benötigen wir wissen den Namen, wir wissen die Adresse, und damit können wir eigentlich schon den Stammdatensatz innerhalb von Dynamics NAV erfassen. Ich wechsele also an dieser Stelle hier in meinen Rollencenter und finde dort den Menüpunkt Debitoren vor und klicke zunächst mal gleich auf Neu. Da wir innerhalb dieses Films die Demoversion verwenden und die Software eingerichtet ist, kann ich jetzt das Nummernfeld ohne weitere Anforderungen verlassen. Ich bekomme die nächste Nummer der Nummernserie, denn diese ist ja bereits eingerichtet, und gebe die Daten jetzt ein, also ich beginne hier mit dem Namen und ob Sie die Adresse jetzt kopieren oder eintippen, das bleibt natürlich selbstverständlich an dieser Stelle Ihnen überlassen. Ich wähle hier jetzt also mal die Adresse und wechsele dann zur Postleitzahl, stelle jetzt fest, dass die Postleitzahl bei mir im System noch nicht vorhanden ist. Gut, es soll auch nicht daran scheitern. Wir werden die an dieser Stelle gleich mal erfassen. das war nämlich 2700 Wiener Neustadt, und zwar ist das in Österreich. An dieser Stelle haben wir also jetzt die Adressdaten erfasst. könnten uns jetzt um die Kommunikationsdetails kümmern, wie Telefonnummer, E-Mail und was so eben entsprechend dazu gehört. Viel, viel wichtiger an dieser Stelle ist, natürlich dem System mitzuteilen, wie dieser Kunde dann in weiterer Folge bei Angeboten und bei Rechnungen entsprechend verwendet werden soll. Handelt es sich um Mehrwertsteuerberechnung oder um keine Mehrwertsteuerberechnung und da finden wir innerhalb der Aktionen den Punkt Vorlage anwenden. An dieser Stelle jetzt haben wir die Möglichkeit, auszuwählen, handelt es sich um einen Kunden im Inland innerhalb der EU oder in einem Drittland und je nachdem, sind entsprechend Parameter hier bereits konfiguriert und hinterlegt. Ich gebe an, dass es sich um einen Kunden im Inland handelt und jetzt ist die Stammdatenerfassung eigentlich auch bereits abgeschlossen. Sie haben also in den letzten Minuten kennengelernt, wie Sie auf sehr schnelle Art und Weise neue Kundenstammdaten erfassen können und durch den Einsatz von Vorlagen hier keine persönliche, keine individuelle Konfiguration oder Parametrisierung vornehmen müssen, sondern einfach eine Vorlage einsetzen, die dann in weiterer Folge vom System auf die einzelnen Bestandteile umgesetzt wird, so dass der Kunde ab sofort für Angebote, Rechnungen bzw. eben alle anderen Buchungstypen, die im System vorkommen verwendet werden kann.

Dynamics NAV 2015 Grundkurs

Lernen Sie den Umgang mit Dynamics NAV 2015 kennen. Sie erfahren, wie Sie die Software mit verschiedenen Endgeräte nutzen, Stammdaten verwalten und effizient arbeiten.

3 Std. 37 min (35 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!