Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Multikulturelle Teams führen

Kulturelle Unterschiede anerkennen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Dieses Video zeigt konfliktvermeidende Strategien und wie Sie Krisen in Ihrem multikulturellen Team erkennen und bewältigen. Internationale Festtage und Familienereignisse geben die Möglichkeit, kulturelle Unterschiede wertschätzend anzuerkennen.

Transkript

In diesem Video beschäftigen wir uns mit konfliktvermeidenden Strategien und wie Sie Krisen in Ihrem multikulturellen Team erkennen und meistern. Termindruck, allgemeiner Stress, persönliche Versagensängste, Sorgen um den Arbeitsplatz – das alles sind Faktoren, die die Teamdynamik beeinflussen können. Hinzu kommen zwischenmenschliche Herausforderungen aufgrund von falschen Annahmen oder Vorurteilen. Konfliktpotenzial gibt es zur Genüge. Denken Sie zunächst an Ihr eigenes Fenster zur Welt, Ihre eigene Linse. Sehen Sie in kulturellen Unterschieden hauptsächlich Konfliktpotenzial oder vielfältige Möglichkeiten, jeden Tag etwas Neues zu lernen? Wichtig für das effektive Führen multikultureller Teams ist es, zu erkennen, wann beim Aufeinanderprallen verschiedener Sichtweisen kulturelle Prägungen eine Rolle spielen – und wann vielleicht auch nicht. Eine Maßnahme, die für die Anerkennung kultureller Unterschiede Wunder bewirken kann, ist die Beachtung und Wertschätzung internationaler Festtage und Familienereignisse. Sprechen Sie stets gute Wünsche zu internationalen Fest- und Feiertagen aus, die die kulturellen Hintergründe Ihrer Teammitglieder reflektieren. Die Weihnachtstage beispielsweise spielen in Deutschland eine wichtige Rolle. In China hingegen ist das Neujahrsfest das wichtigste Ereignis im Jahr, in dem die Familie zusammenkommt. Ihrem muslimischen Teammitglied können Sie zu Beginn des Fastenmonats einen gesegneten Ramadan wünschen. Sie können das Thema Festtage gut im Rahmen einer Einsatzplanung thematisieren. Dasselbe gilt für Anlässe wie Geburt und Hochzeit oder Feste wie Taufe, Bar Mitzwa, Upanayana und das buddhistische Vesak. Sie bringen damit persönliche Wertschätzung und echtes Interesse zum Ausdruck und erreichen gleichzeitig, dass Ihre Teammitglieder etwas voneinander lernen. Dazu gehört etwas Fingerspitzengefühl, aber Sie können sicher sein, dass Ihnen dies als Führungskraft Respekt verschafft. Wenn Sie nicht genau wissen, welche Festtage für Ihr Teammitglied relevant sind und wie Sie korrekt gratulieren, dann fragen Sie einfach nach. Denken Sie daran: „Wer fragt, der führt.“ Im Begleitmaterial finden Sie einen Fragebogen zur Diagnose von Konflikten in Ihrem multikulturellen Team. Mit Hilfe der darin enthaltenen Fragen können Sie Störfaktoren leichter identifizieren und entsprechende Maßnahmen einleiten.

Multikulturelle Teams führen

Entwickeln Sie interkulturelle Führungskompetenz, um als Vorgesetzter oder Projektleiter ein Team aus unterschiedlichen Kulturen erfolgreich zu leiten.

48 min (18 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:31.07.2015

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!