Office 2013 lernen

Kopf- und Fußzeile einfügen

Testen Sie unsere 1957 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Kopf- und Fußzeilen ermöglichen Ihnen eine schnelle Orientierung in Ihrem Schriftsatz. Gleichzeitig bilden Kopf- und Fußzeilen das Fundament jedes professionellen Dokuments. Sehen Sie hier nützliche Tipps und Tricks dazu.

Transkript

Lernen Sie in diesem Video, wie Sie Kopf- und Fußzeilen erstellen können. Klicken Sie auf auf die Registerkarte einfügen und in der Gruppe Kopf- und Fußzeile zum Beispiel auf die Kopfzeile Sie sehen hier vorbereitete Kopfzeilen. Ich werde eine übernehmen mit einem Klick. Und schon habe ich zum Beispiel die Seiten und das vorbereitete Layout von dieser Kopfzeile. Wenn ich nicht eine dieser Bausteine übernehmen möchte, sondern selber eine Kopfzeile oder Fußzeile erstellen möchte, kann ich das natürlich auch. Ich werde das hier rückgängig machen, übrigens mit der Tastenkombination STRG + Z. Z für zurück. Man kann sich ganz gut merken. Durch das Einfügen an der Kopfzeile bin ich natürlich jetzt in der Kopf-und Fuszeilentools und soll in der Toolsregisterkarte. Sie sehen in der Gruppe Einfügen gibt es jetzt wieder die Schaltfläche Dokumentinfo. Hier haben Sie die Möglichkeit in Autor, Dateiname, Pfad, Dokumenttitel auszuwählen. Ich werde hier den Dateinamen auswählen und habe die Kopfzeile bereit ausgefügt. Entweder Sie scrollen zur Fußzeile oder Sie haben hier unter Navigation die Schaltfläche zur Fußzeile wechseln. Unten links möchte ich gern den [UNKNOWN] einfügen, ich kriege hier [UNKNOWN]Dokumentinfo und Sie sehen in der Version 2013 ist der Dateipfad wieder ganz einfach mit einem Klick verfügbar. Ich drücke jetzt die Tabulator-Taste Sie sehen in Kopf- und Fußzeile gibt es eine Tabulator in der Mitte, der zentriert ist und einen rechtsbündigen Tabulator am rechten Rand. Ich möchte hier gern die Seitenzahlen einfügen, also kann ich hier unter Seitenzahl Seitenzahlen ganz zu unteren die Vorlage auswählen. Seite X von Y also Seite 1 von 1 Seiten und habe das hier bereits eingefügt. Sie sehen hier Word denkt mit, in einem Dokument mit einem Deckblatt ist bereits die Option erste Seite anders angewählt. Die Fußzeile ist nun komplett. Jetzt möchte ich noch das Logo in die Kopfzeile setzen. Drücken Sie hier die Tab-Taste zweimal, damit die Cursor am rechten Rand steht und klicken Sie hier auf Bildern, wählen Sie das Logo und klicken Sie auf die Schaltfläche Einfügen. Das Logo ist nun am rechten Rand platziert. Das können Sie hier unter Kopf- und Fussleistentools und Entwurf die Kopf- und Fußzeile schließen. Dazu als Tipp: Sie können jederzeit mit einem Doppelklick in die Kopf- oder Fußzeile klicken oder mit einem Doppelklick in den Textbereich klicken dann wird sie wieder geschlossen. In diesem Video haben Sie Details zur Kopf- und Fußzeilenbearbeitung kennengelernt. Sie haben auch gesehen wie 2013 Ihnen die Dokumetinfo wieder anbietet. Das ist zum Einfügen sehr sehr praktisch.

Office 2013 lernen

Machen Sie sich in wenigen Stunden fit für Office 2013 und konzentrieren Sie sich dabei auf die wesentlichen Vorgehensweisen in Word, Excel, PowerPoint, Outlook und OneNote.

6 Std. 57 min (109 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!