AutoCAD 2014 Grundkurs

Konturen zeichnen

Testen Sie unsere 1983 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Dieses Video zeigt das Zeichnen der Konturen unter Verwendung der Hilfslinien. Sollten hierbei die Linien nicht sichtbar sein, muss das Bild mit dem Befehl "Regenerieren" neu aufgebaut werden.
02:47

Transkript

So nun können wir die Konturen wirklich zeichnen und dazu werde ich aber in einen anderen Lazer schalten, denn entscheidend ist immer, welcher Layer aktuell ist und genau in diesem Layer wird auch eine Linie gezeichnet. Deshalb schalte ich am besten hier oben um auf den aktuellen Layer Kontur. Jetzt kann ich einen normalen Linienbefehl starten und beginne hier unten bei 00, einmal mit einem Klick, dann zwei Linien hinauf, eine nach rechts, eine nach oben, drei Linien nach rechts, ganz hinauf einmal nach rechts, einmal nach unten, ganz nach rechts und wieder zurück zur X-Achse. Mit Enter, oder Escape beschließe ich jetzt den Befehl. Leider sehe ich Momentan nicht wirklich, was ich da gezeichnet habe, aber das kann ich mit regenerieren wieder in Ordnung bringen. Ich sage also RG, Enter und meine damit, dass das Bild regeneriert wird. Nun sehe ich meine Linien. Tatsächlich hätte ich ja diese Kontur auch mit dem Linienbefehl und der Koordinaten- und Längenangabe zeichnen können. Also ich werde diese Kontur der Passfedernot jetzt mit Koordinaten zeichnen und klicke einmal hierher, um die Linie zu beginnen. Dann weise ich nach oben und sage 5, Enter. Dann weise ich nach rechts und sage 40, Enter und wieder nach unten und sage 5, Enter. Auf diese Art und Weise kann man genauso Konturen zeichnen, allerdings nicht immer weiß man, welche Abstände da nötig sind und wenn Kommawerte anfallen, dann ist es fast unumgänglich mit Hilfslinien zu arbeiten. Hier fehlt mir noch ein Stück Kontur, deshalb noch einmal den Linienbefehl. Beginne hier, zeichne bis hierher und dann nach unten. Sollte die Kontur nicht gleich sichtbar sein, so wie hier, dann bitte mit regenerieren das Bild neu aufbauen. Der Befehl wird am schnellsten augerufen mit Shortcut RG, Enter. Ansonsten zeichnet man Linien einfach mit Hilfe von Hilfslinien sehr genau durch den Objektfang und kann auf diese Art sehr gut Konturen definieren. Vergessen Sie aber nicht Ihre Zeichnung immer wieder abzuspeichern. Das ist die beste Methode, um Datenverlust zu vermeiden. Jetzt bin ich mit den Konturen fertig und das ist für mich ein wichtiger Punkt, wo ich ganz sicher speichern möchte und wo ich auch später wieder weiß, wo ich weiterzeichnen soll, wenn etwas passiert ist.

AutoCAD 2014 Grundkurs

Steigen Sie ein in die Grundlagen der CAD-Konstruktion mit AutoCAD bzw. AutoCAD LT und lassen Sie sich die Installation, individuelle Einrichtung und optimale Bedienung erläutern.

4 Std. 38 min (63 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Auch für AutoCAD LT geeignet

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!