Google Tag Manager Grundkurs

Konto und Container erstellen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Dieses Video demonstriert die geeignete Vorgehensweise für die Implementierung des GTM in Webseiten und zeigt, wie Sie ein GTM-Konto sowie den ersten Container erstellen.
04:09

Transkript

In den folgenden Videos beschäftigen wir uns damit unser erstes GTM Konto Summcontainer zu erstellen. Danach integrieren wir den Container in eine statische Website sowie in einem Content-Management-System am Beispiel von WordPress. In diesem Video lernen wir wie die geeignete Vorgehensweise für die Implementierung des GTM in unserem Website ist Und wie wir ein GTM Konto sowie den ersten Container erstellen. Wir haben ja bereits einiges über den GTM in Bezug auf die Leistungsfähigkeit, die Einfachheit und seine Bestandteile erfahren. Wie sieht nun die angeratene Vorgehensweise für die Implementierung des GTM aus? Idealerweise besteht der Workflow aus den folgenden Schritten. Zuerst erstellen wir ein GTM Konto. Da wir die Unterscheidung für mehrere Websites anhand des Containers machen, reicht uns tatsächlich ein einzelnes GTM Konto völlig aus. Dabei spielt es keine Rolle, ob wir als Agentur für andere Kunden agieren Oder aber den Google Tag Manager für unsere eigene Firma nutzen wollen. Ist das Konto erst einmal angelegt, können wir darin beliebig viele Container erstellen. Und somit ist der nächste logische Schritt für jede einzelne Website ein eigenen Container anzulegen. Danach fügen wir den jeweiligen Container Code Snippet in die entsprechende Website ein und entfernen alle auf den Webseiten vorhandenen Tags. Warum? Weil sich sonst unter Umständen die ausgespielten Trackingcode gegenseitig behindern bzw die Cookies überschreiben Oder gegebenfalls sogar jeder Hit doppelt gezählt wird. Und zu guter Letzt erstellen wir unsere benötigten Tags, Trigger und Variablen, um diese dann über den GTM zu veröffentlichen. Schauen wir uns nun einmal an, wie wir einen GTM Konto und unseren ersten Container erstellen. Dazu melden wir uns zunächst beim GTM an. Und klicken dann auf den Link Konto erstellen zwischen der GTM Menüleiste und im ersten Konto. Denn nun angezeigte Dialog zu Erstellung eines neuen GTM Kontos wird uns übrigens auch direkt nach erfolgter Anmeldung am GTM angezeigt, sofern wir noch kein GTM Konto erstellt oder im Zugriff hätten. Doch zurück zur Kontoeinrichtung. Wir vergeben nun für unser Konto ein aussagekräftigen Namen. In unserem Beispiel nennen wir es GTM Training. Die Checkbox bezüglich der Datenweitergabe bleibt deaktiviert und wir klicken auf Weiter. Im zweiten Schritt legen wir einen aussagekräftigen Namen für den Container selbst fest. Hier eignet sich in der Regel der Domainname der Website ganz gut. In unserem Beispiel wollen wir den GTM in unsere neue Shopseite integrieren, die unter shop - neu. GTM - Training.com erreichbar ist. Abschließend müssen wir noch entscheiden; Wofür wir Konto und Container einrichten Also für eine Website oder einem Mobile-App. Das sich um eine Shopsite handelt in den wir den GTM implementieren wollen, wählen wir hier natürlich Web als Verwendungsort für den Container aus. Danach klicken wir auf Erstellen Und es werden uns die GTM Nutzungsbedingungen angezeigt, denn wir mit einem Klick auf Ja zustimmen. Kurze Zeit später wird uns der Container Code-Snippet angezeigt, denn wir nun markieren und in die Zwischenablage kopieren können. ZB Um ihn in einer Webseite einzubauen Oder zum Zweck der Projektdokumentation In einer Textdatei einzufügen. Danach können wir die Einblendung mit einem Klick auf das X oder auf die Schaltfläche Ok schließen. Und schon befinden wir uns in der Übersicht unseres ersten Containers. Wir sehen unterhalb des GTM Menüs unsere eben vergebenen Containernamen Shop - neu. GTM. Training. com gefolgt von der Container ID selbst. Daneben sehen wir, dass wir aktuell die Version 1 unseres Containers bearbeiten ud sich aktuell noch keine unveröffentlichten Änderungen darin befinden. Das sind quasi die Indikatoren dafür, dass unser GTM Container noch völlig unberührt ist. Wir haben somit soeben unser erstes GTM Konto Samt dem zugehörigen Container erstellt und können nun damit weiterarbeiten und fortfahren diesen in unser Webseiten zu integrieren.

Google Tag Manager Grundkurs

Lernen Sie mit Google Tag Manager ihren Tracking Code einfacher und schneller zu verwalten.

2 Std. 53 min (31 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:18.04.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!