Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

SharePoint 2016 Grundkurs

Kontaktliste anlegen und mit Outlook verbinden

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Damit Ihre Projekt- oder Arbeitsgruppenmitglieder immer über die aktuellen Kontaktinformationen aller Beteiligten verfügen, können Sie SharePoint-Kontaktlisten anlegen und diese mit Outlook verbinden.
04:43

Transkript

Die SharePoint Liste Kontakte können Sie mit Ihrem Microsoft Outlook verbinden, und Ihre dort gespeicherten Kontakte, per Drag and Drop, in die SharePoint Liste ziehen. Damit können Sie bereits bestehende Kontakte in der SharePoint Liste anzeigen lassen, und Ihren Teammitgliedern zur Verfügung stellen. In diesem Video möchte ich Ihnen die Kontaktliste vorstellen. Um einen neuen Kontakt hier hinzuzufügen, klicke ich direkt in der Kontaktliste auf Neues Element, und ich habe jetzt die Möglichkeit hier einen neuen Kontakt zu erstellen, und Sie sehen, also es sind sehr, sehr viele Felder, die hier ausgefüllt werden können. Ich werde das jetzt nicht komplett ausfüllen, ich übernehme das jetzt einfach mal und speichere das. Und nun habe ich die Möglichkeit hier einen Kontakt auszuwählen, und über das Register ELEMENTE, hätte ich jetzt die Möglichkeit auch das Element wieder zu löschen, oder erneut zu bearbeiten, weil ich das doch noch mal vervollständigen möchte, also im Register ELEMENTE betrifft das wieder hier die unteren Einträge. Das Register LISTE hingegen, verfügt wieder über eine QuickEdit, so dass man also im Browser direkt die Kontakte eingeben kann, ohne dass ich das Formular erst öffnen muss. Im Register LISTE steht Ihnen auch die Möglichkeit zur Verfügung, das Ganze mit Outlook zu verbinden, also ich möchte meine Kontaktliste hier im SharePoint einmal mit meinem Outlook verbinden, ich klicke einmal auf die Schaltfläche, ich muss das Ganze wieder zulassen, und es öffnet sich gleich mein Outlook mit den jeweiligen Kontakten. Im oberen Bereich bei Outlook finde ich jetzt meine Kontakte, das sind meine persönlichen Kontakte, die ich hier schon erfasst habe, und andere Kontakte, da sehe ich, dass das von meiner SharePoint Projekt Website stammt. Möchte ich nun hier Projektmitglieder, zum Beispiel hier den Johannsen André, mit in meine SharePoint Liste ziehen, dann halte ich den Kontakt einfach mit der linken Maustaste gedrückt, und ziehe jetzt mit gedrückter Maustaste direkt auf die SharePoint Liste. Ich wechsle in die SharePoint Liste und ich sehe, der Kontakt wurde hinzugefügt, und wenn ich jetzt noch mal hier in mein SharePoint schaue, und mit F5 aktualisiere, dann ist auch hier der Kontakt vorhanden. Es gibt aber einige Dinge zu beachten. Wenn Sie in Outlook Kontakte eingepflegt haben, dazu öffne ich noch mal mein Outlook, und in meiner Kontaktliste hier ändert sich irgendetwas, vielleicht die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer, so wird das nicht hier synchronisiert in die SharePoint Liste. Denn die Kontakte sind genauso wie der Kalender etwas Persönliches, und da besteht keine Synchronisation, also an dieser Stelle müssen Sie wirklich doppelt pflegen, beziehungsweise den Kontakt einmal pflegen und noch mal neu in die SharePoint Liste ziehen. Dann gibt es noch eine Sache, die ich Ihnen kurz hier in den Outlook Kontakten zeigen möchte, in dem Kontaktformular, hier haben wir die Möglichkeit eine Webadresse einzugeben. Und wenn wir dort nur beginnen mit www. und dann die URL vervollständigen, und versuchen dann diesen Kontakt in die SharePoint Liste zu kopieren, dann funktioniert das nicht. Also SharePoint erwartet, dass wir vorweg https:// eingeben und dann mit www beginnen. Ansonsten wird der Kontakt nicht kopiert. Also, Sie müssen sich da nicht wundern, wenn Sie fünf Kontakte markieren, und er übernimmt vielleicht nur drei, dann schauen Sie mal in die URL wie Sie die eingegeben haben, und korrigieren das. Ich breche das hier jetzt noch einmal ab. Ich nehme die Marleen Senff auch noch mal mit in die SharePoint Liste auf, hier ist sie jetzt schon vorhanden, und ich schaue natürlich auch noch mal im SharePoint, und hier auch noch mal der Tipp, die F5 Taste, um das Ganze zu aktualisieren, damit das dann hier auch gleich richtig angezeigt wird.

SharePoint 2016 Grundkurs

Sehen Sie, wie Sie SharePoint 2016 bei der täglichen Arbeit unterstützen kann.

5 Std. 3 min (53 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Ihr(e) Trainer:
Erscheinungsdatum:26.09.2016
Laufzeit:5 Std. 3 min (53 Videos)

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!