Gmail Grundkurs

Kontakte hinzufügen und bearbeiten

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
So fügen Sie in Google Kontakte Ihre persönlichen Kontakte hinzu und bearbeiten diese.
02:25

Transkript

In diesem Video zeige ich Ihnen, wie Sie persönliche Kontakte anlegen und bearbeiten. Um einen neuen Kontakt zu erstellen, klicken Sie einfach auf den roten Aktionsbutton "Neuer Kontakt" und dann können Sie hier die entsprechenden Daten eintragen. Sie können eine E-Mail-Adresse hinzufügen. Dabei können Sie unterscheiden zwischen privat, geschäftlich oder einer benutzerdefinierten E-Mail-Adresse. Sie können Telefonnummern hinzufügen, die Adresse Ihres Kontaktes, den Geburtstag, oder über "Hinzufügen" noch viele weitere Arten von Informationen, aber auch hier könnte sich noch benutzerdefinierte Felder anlegen. [Tippgeräusche] Ich trage jetzt einfach mal ein paar Informationen zu diesen Kontakt ein. Und Sie sehen, die Änderungen werden auch automatisch gespeichert. Es gibt zwar hier rechts oben auch einen "Speichern"-Button aber Google speichert hier auch alles automatisch in der Cloud. Wenn Sie einen neuen Kontakt anlegen, wird dieser automatisch in der Ansicht "Meine Kontakte" gespeichert. Sie sehen, hier ist nun Martin Müller. Wenn Sie einen Kontakt markieren, also mit einem Stern versehen, dann taucht dieser Kontakt zusätzlich auch in der Ansicht "Markiert" auf. Unter "Häufig kontaktiert" gruppiert Google alle Kontakte, die Sie besonders oft anschreiben. Und unter "Weitere Kontakte" werden alle Kontakte gespeichert, die Sie einmal in Google Mail verwendet haben. Vorteil davon ist, wenn Sie einmal eine E-Mail-Adresse in Google Mail eingegeben haben, dann wird er Ihnen beim nächsten Mal automatisch wieder vorgeschlagen. Auch hier gilt das gleiche Prinzip wie bei Google Mail: Jeder Kontakt ist nur einmal tatsächlich da, aber er kann hier in verschiedenen Ansichten auftauchen. Gehen wir zurück zu "Meine Kontakte". Zum Abschluss dieses Kapitels möchte ich Ihnen noch zeigen, wie Sie schnell einen neuen Kontakt aus Gmail in Ihrem Kontaktmanager aufnehmen. Dazu wechseln wir zurück nach Google Mail, öffnen beispielsweise diesen neuen Kontakt, dem er das erste Mal eine E-Mail geschrieben hat, und dann können Sie hier rechts über diesen Dropdown-Pfeil sagen, diesen neuen Kontakt zu meinen Kontakten hinzufügen. Jetzt wurden die Kontaktinformationen zu "Meinen Kontakten" hinzugefügt und wenn ich zurückwechsle in "Meine Kontakte", sehe ich, der Kontakt ist mit Name und E-Mail-Adresse in meinen Kontakten gespeichert.

Gmail Grundkurs

Arbeiten Sie produktiv und effizient mit dem E-Mail-Programm von Google.

1 Std. 34 min (39 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:07.06.2016
Aktualisiert am:13.03.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!