Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

AngularJS Grundkurs

Konstante definieren

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, innerhalb eines Moduls eine Konstante zu definieren. Der Wert, welcher einer Konstante zugewiesen wird, kann im Verlauf der Applikation nicht verändert werden.
02:59

Transkript

Innerhalb eines AngularJS-Moduls bin ich natürlich auch in der Lage Konstanten zu definieren. Der Unterschied zwischen einer Konstanten und einer normalen Variable besteht darin, dass ich bei der Definition einer Konstanten einen Wert zuweise und im Verlauf meiner Applikation dann nicht mehr in der Lage bin diesen Wert zu überschreiben. Deswegen auch die Definition einer Konstanten. Das heißt, dieser Wert ist unänderbar, nachdem sie einmal definiert wurde. Wogegen eine normale Variable natürlich auch änderbar ist. Ich habe ein kleines Beispiel hier für uns vorbereitet. In diesem Beispiel möchte ich innerhalb eines Moduls eine Variable zunächst einmal definieren und dann den Variablenwert per dependency injection dann in die run-Prozedur holen, um danach dafür zu sorgen, dass ich dann in dieser Überschrift, die ich mit der ID headline versehen habe, den Wert in der HTML zuweise. Dementsprechend sehen wir, dass beim Laden der Applikation zunächst in der Überschrift Modul Konstante definieren drinnen steht und nachdem dann entsprechend alles geladen ist und die Applikation anfängt zu arbeiten, wird dann die headline, die ich hier zuvor definiert habe mit dem Wert Überschrift dann entsprechend hier reingeschrieben, was wir dann auch wunderbar sehen können. Eine Konstante können wir im Grunde genommen genauso definieren nur mit dem einzigen Unterschied, dass wir statt der Methode value an dieser Stelle einfach die Methode constant verwenden und hier kann ich myConst als Variablennamen definieren für die Konstante und hier Konstante. Was wir dann anschließend machen wollen, ist dann einfach in dieser Überschrift diese Konstante noch zusätzlich zeigen, myConst. Darf dann natürlich nicht vergessen, dass ich per dependency injection auch die Konstante jetzt hier in diese run-Prozedur dann mit übergebe. Wenn wir das Ganze hier ausprobieren, dann sehen wir wunderbare, dass die Konstante übergeben wurde. Im Vergleich zu einer normalen Variable ganz schnell einmal gezeigt, wenn ich hier jetzt erneut die Methode value aufrufe mit den identischen Variablennamen aber einem anderen Wert, beispielsweise angularJS und das Ganze speichere und ein Reload mache, dann sehen wir, dass der als erstes definierte Wert Überschrift durch den zweiten definierten Wert angularJS dann überschrieben wurde. Wenn ich das Gleiche bei einer Konstanten versuchen würde, werden wir einfach sehen, dass, so wie das Wort schon sagt, die Variable myConst konstant bleibt. Das heißt, sie ist nicht überschreibbar an dieser Stelle. Der Wert bleibt so, wie er am Anfang erstmalig definiert wurde und wenn ich jetzt hier die Reihenfolge ändern würde, dann sehen wir auch, dass es umgekehrt natürlich auch geht und so dann der Ausdruck AngularJS rocks dann hier auch entsprechend Sinn ergibt. Lange Rede kurzer Sinn in diesem Video haben wir gelernt, wie wir neben einer normalen Variable natürlich auch Konstanten innerhalb eines AngularJS-Moduls definieren können.

AngularJS Grundkurs

Arbeiten Sie sich in AngularJS, einem JavaScript-Framework von Google, ein und sehen Sie, wie Sie mit MVC-Design-Pattern und Dependency Injection im HTML-Umfeld arbeiten können.

3 Std. 43 min (44 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!