Visual Basic Grundkurs

Komponenten sind in Assemblies zusammengefasst

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Anwendungen im .NET-Framework liegen in Form von Assemblies (Sammlungen) vor. Solche Pakete erleichtern die geschlossene Verwaltung des Programms einschließlich der dafür benötigten Ressourcen.
03:43

Transkript

Vielleicht ist Ihnen im Zusammenhang mit der .NET-Programierung schon ein Mal der Begriff der sogenannten Assemblies untergekommen, auf Deutsch Sammlungen. In diesem Video möchte ich Ihnen erklären, um was es da geht. Sie sehen hier ein kleines Programm in VB.NET geschrieben, es ist ein Taschenrechner, unverkennbar. Nicht die Funktionalität von diesem Programm steht jetzt im Vordergrund, sondern was da eigentlich an Deteien dahinter liegt. Das hier ist jetzt der Ordner mit den kompilierten Ressourcen. Sie sehen dass hier eine exe-Datei gibt und wenn ich die starte, ruft ich dieses Programm auf. Das dürfte Sie jetzt nicht weiter überraschen. Aber da gibt es weitere Dateien, die eine gewisse Rolle spielen. Die haben es mit diesen Assemblies zu tun. Sobald ein Programm unter .NET kompiliert wird, liegt ein verwaltetes Modul vor, das zu einer Assembly gehört. Eine assempley beinhaltet ein verwaltetes Modul, man nennt das dann ein Single File Assembly und das verwaltete Modul muss eine exe- oder eine dll-Datei sein. Das haben wir hier ja vorliegen. Das Modul enthält den Programmcode, den MSIL-Code, und Meta-Daten zur Beschreibung es Moduls. Und diese Meta-Daten, die können wir uns jetzt mal ansehen, beispielsweise diese hier. Das ist eine XML-Datei, die wie Sie sehen, zum Beispiel sagt, was habe ich denn hier für eine .NET-Framework-Version. Hier die Version 4.5., oder hier haben wir eine weitere Meta-Information zu einem anderen Part von dieser Applikation, oder das hier. Das ist eine XML-Datei auch schon von der Erweiterung zu sehen und hier taucht tatsächlich auch dieser Begriff assembly auf. Und hier wird der Name meines Programms verwaltet und noch einige weitere Informationen für die Integration dises Programms in das .NET-Framework. Der wohl wichtigste Teil einer Assembly-Struktur ist die sogenannte Manifest-Datei. Noch diesen Begriff Manifest sehen wir hier. Das Manifest einer Assembly speichert folgende Information: Den Namen der Assembly, die Versionsnummer, Länderinformationen, sogenannten Culture-Infos, eine Liste der enthaltenen Module-Typen und Ressourcen und eine Liste referenzierter Assemblies und deren Versionsnummern. Insbesondere wenn Sie andere Assemblies brauchen, ist die Verwaltung von Versionsnummern ein Riesenvorteil gegenüber früheren Systemen, wo man sehr oft beispielsweise eine DLL zur Verfügung hatte, die aber von der Versionsnummer nicht zu dem gepasst hat, was man gebraucht hat. Man hat eine neuere oder ältere Version gebraucht. Durch diese Meta-Information hier, lässt sich das geschickt verwalten und zuverlässig. Durch die Assembly-Technik wird das registrieren von Komponenten und Versionsnummern in das System-Registry überflüssig. Sie kennen wahrscheinlich die Registry, die sehr oft volkommen überladen ist, gerade in der Vergangenheit, und mit Programmen, die eben nicht nach dem .NET-Framework programmiert wurden. Durch diese Manifest-Struktur lässt sich eine .NET-Anwendung einfach kopieren und ist sofort lauffähig auf jedem System, wo ein passendes .NET-Framework zur Verfügung steht. Das soll es an Hintergrundwissen zu dieser Assembly-Struktur gewesen sein, im Grunde können Sie sich merken, dass .NET-Programme durch eine Verwaltungsstruktur außen rum beliebig kopiert weitergegeben werden können, sofern alle notwendigen Ressourcen auf der Zielplattform vorhanden sind.

Visual Basic Grundkurs

Entdecken Sie, wie eine der bekanntesten und verbreitetsten Programmiersprachen unter .NET funktioniert.

3 Std. 43 min (51 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:03.11.2014

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!