Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Grundlagen des Projektmanagements: Basiswissen

Kommunikationsplan aufstellen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Ein entsprechender Kommunikationsplan sorgt für eine effektive Weitergabe von wichtigen Informationen an passende Personen innerhalb eines Projekts.
02:13

Transkript

Effektives Kommunizieren ist wichtig für den Projekterfolg. Bei komplexen Projekten, bei denen die Leute auf der ganzen Welt verteilt arbeiten, ist das besonders wichtig. Stellen Sie einen Kommunikationsplan auf, der dafür sorgt, dass die richtigen Informationen, möglichst effektiv, an die richtigen Leute gehen. Erstens: Bestimmen Sie die Gruppen. Wer braucht Projektinformationen? Die Verantwortlichkeitsmatrix kann Ihnen bei dieser Frage weiter helfen. Zweitens: Überlegen Sie, wer welche Informationen braucht. Die Stakeholder im Management interessieren sich meist für die Erreichung der Ziele. Kommunizieren Sie mit Ihnen in der Planungsphase den Projektplan und in der Realisierungsphase den Projektfortschritt, die Projektkosten und die bisherigen Ergebnisse. Der Projektsponsor hat einen engeren Bezug zum Projekt. Sie werden daher wahrscheinlich öfter mit ihm kommunizieren und ihn persönlich in Meetings treffen. Die Fachleiter müssen wissen, welche Fachkräfte Sie wann brauchen und andere Fakten, wie Kostenzwänge. Und sie wollen wissen, ob die Aufgaben, die die bereits eingebundenen Kräfte erledigen, nach Plan verlaufen und wie lange sie noch mit diesen Aufgaben beschäftigt sind. Teammitglieder müssen wissen, was von Ihnen erwartet wird. und welche Rolle sie im Projekt spielen. Und sind die Aufgaben erledigt, müssen sie wissen, wie es weiter geht. Drittens: Sie müssen entscheiden, wie die Informationen an die Gruppen verteilt werden, das heißt, wie oft sie verteilt werden und auf welchem Weg, sowie in welchem Format Sie sie weitergeben wollen. Ein persönliches Gespräch eignet sich für sensible Themen, Brainstorming und den Aufbau von Beziehungen im Team. E-Mail, Telefon- und Videokonferenzen sind unentbehrlich, wenn das Team geographisch weit verstreut ist. Dokumente eignen sich, wenn sie viele Informationen weitergeben oder die Leute Zeit brauchen, die Fakten zu verarbeiten. Sie arbeiten den Kommunikationsplan in der Planungsphase aus und setzen ihn in der Projektrealisierung ein, damit alle die benötigten Informationen, so einfach wie möglich erhalten.

Grundlagen des Projektmanagements: Basiswissen

Lernen Sie die Prinzipien für effizientes Projektmanagement kennen. Sie werden durch die einzelnen Projektphasen von der Initialisierung bis zum Abschluss geführt.

2 Std. 1 min (57 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:02.04.2015

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!