Office 365 für Mac: Excel Grundkurs

Kommentare eingeben

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
In diesem Video lernen Sie die Kommentarfunktion von Excel kennen, mit der Sie Ihre Bemerkungen in Arbeitsblätter schreiben können. Kommentare können Sie wahlweise ein- oder ausblenden – je nach Bearbeitungssituation.
02:35

Transkript

Wenn Sie ihre Arbeitsmappen durch andere prüfen lassen wollen, können Sie sie zum Beispiel in einem öffentlich zugänglichen Ordner freigeben und dort greifen andere wiederum auf ihr Dokument zu und können ihre Daten mit Kommentaren versehen. Im folgenden lernen Sie die Kommentarfunktion von Excel kennen. Hier in diesem Arbeitsplatz sind bereits zwei Kommentare eingegeben. Sie erkennen die Kommentare daran, dass die Zelle in der rechten oberen Ecke ein kleinen rotes Dreieck enthält. Und sobald ich auf solch eine Zelle zeige, so wie hier, dann wird der Kommentar eingeblendet. Wenn ich mit der rechten Maustaste auf eine Kommentarzelle klicke, stellt mir Excel drei Befehle zum Arbeiten mit Kommentaren zur Verfügung. Ich kann den Kommentar bearbeiten, ich kann ihn löschen, und ich kann ihn permanent anzeigen lassen. Ich klicke auf den Befehl Kommentar anzeigen damit dieser Kommentar beständig in der Arbeitsmappe angezeigt wird. Der zweite Kommentar ist von einem anderen Nutzer, der hier anonymisiert ist. Hier steht ein Microsoft Office Anwender und der Kommentar lautet, "Sehr gut". Ich möchte nun noch einen weiteren Kommentar eingeben, und zwar hier in die Zelle E5. Dann klicke ich entweder in der Registerkarte Überprüfen auf neuer Kommentar oder auf der Registerkarte Einfügen auf neuer Kommentar. Excel fügt mir dann ein neues Kommentarfel ein und ich kann mit der Eingabe beginnen. Sobald ich außerhalb klicke, wird der Kommentar übernommen. Bisher wird nur dieser Kommentar permanent angezeigt, das kann ich ändern und zwar auf der Registerkarte Überprüfen kann ich hier auf der Schaltfläche Alle Kommentare anzeigen klicken und dann zeigt mir Excel ständig alle drei hier eingefügten Kommentare an. Mit den Schaltflächen Zurück und Weiter kann ich in den Kommentaren blättern. Ich klicke hier mal auf Weiter, und sobald der Kommentar markiert ist, kann ich ihn auch löschen. Ich fasse kurz zusammen. Sie können Ihre Arbeitsmappe mit Kommentaren versehen, und andere ihre Daten kommentieren lassen. Zum Beispiel, in dem Sie die Mappe freigeben und in einem öffentlichen zugänglichen Ordner ablegen. Dann können andere in Excel in der Registerkarte Überprüfen mit dem Befehl Neuer Kommentar einen Kommentar an der aktuellen Cursorposition einfügen.

Office 365 für Mac: Excel Grundkurs

Meistern Sie die Tabellenkalkulation Excel für den Mac in Office 365. Sie lernen den Umgang mit dem Programm von Grund auf kennen und erkunden die ganze Funktionsvielfalt des Programms.

7 Std. 43 min (101 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:06.09.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!