Marketing mit kleinem Budget

Kleine Unternehmen sind anders!

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Wie unterscheidet sich das Marketing für kleine Unternehmen von dem Marketing mittelständischer Unternehmen oder dem von Großkonzernen? Der größte Unterschied ist das Budget: Großen Unternehmen stehen große Summen Geld zur Verfügung, kleinen eben nicht.

Transkript

Bevor wir gleich tief in die Thematik des Marketings für Kleinunternehmen eintauchen müssen wir noch mal ganz schnell auf einen gemeinsamen Nenner kommen. Wenn wir jetzt jetzt zehn verschiedene Personen befragen würden was Marketing eigentlich ist dann wette ich das jeder von diesen 10 Personen eine völlig andere Definition abgeben würde. Alle würden sagen es ist absolut notwendig aber wenn es darum geht im Begriff genau zu beschreiben würde dies einigen schwer fallen. Ist Marketing Werbung und Vertrieb das gleiche. Wie haengt das Marketing mit an den Geschäftsbereichen wie der Finanzplanung oder dem operativen Geschäft zusammen? Gar nicht so einfach. Häufig wird der Begriff Marketing mit Werbung assoziiert. Dabei ist die Werbung nur ein Teil kein unbedeutender im Marketing. Das Marketing ist nicht wirklich eine isolierte Einheit im Unternehmen Ganz einfach ausgedrückt kann man sagen das Marketing der Prozess ist Kunden zu gewinnen und diese zu behalten. Und alle dazugehörigen Schritte am einfachsten beschrieben durch die 4P. Das erste P steht fuer das Produkt. Das heißt als Unternehmen überlegt man sich welches Produkt oder welche Dienstleistung auch Service genannt soll angeboten werden. Der Coffeeshop um die Ecke bietet z.B. verschiedene Getränke und Speisen an. Das zweite P steht für den Preis. Sollen die Produkte verramscht werden also billig angeboten. Das macht Sinn wenn ein Unternehmen grosse Mengen absetzen will. Oder sollen er wenige Einheiten verkauft werden dafür aber teuer mit einer großen Gewinnspanne auch Marge genannt Das 3. P steht für den englischen Begriff Place der auf Deutsch übersetzt mit Platz etwas unglücklich klingt. Im deutschen verwenden wir daher er den Begriff Distribution noch einfacher Verkaufskanal. Dieser ist bei den Coffeeshop recht simpel es gibt nur einen Wenn du eine Filiale betrieben wird vielleicht gibt es aber noch weitere. Häufig sieht man an Bahnhöfen auch kleine Wagen bei den Gleisen oder Coffeeshop Betreiber die auf Straßenfesten einen Stand haben. Dies aber nur kurz vorab wir schauen uns diese Kanäle noch im Detail an. Das vierte und letzte P steht für den Bereich Werbung im Marketing. Aber warum? Es wird durch den englischen Begriff Promotion beschrieben Übersetz könnte man hier von anpreisen oder Verkaufsförderung sprechen. Im deutschen Pass zu den vier P hier am besten der Begriff Kommunikation. Dieser schließt Werbung und Öffentlichkeitsarbeit mit ein. Da der Begriff Marketing wie wir gesehen haben so viele Ideen umfasst scheint es recht komplex zu sein Und das Marketing wirkt sich auf viele Bereiche im Unternehmen aus. Ein weiterer Versuch das Marketing umfassend zu beschreiben ist dieser. Marketing bedeutet mit Kunden in den Dialog zu treten neue Kunden in das Unternehmen zu bringen um bereits gewonnen Kunden bei Laune zu halten. So gesehen ist Marketing ein andauernder Prozess ohne ein Ende in Sicht. Und nun kommt die entscheidende Frage. Wenn der Marketingansatz bezogen auf den Prozeß immer wieder gleich aussieht wie unterscheiden sich dann das Marketing für Kleinunternehmen von dem Marketing von mittelständischen Unternehmen oder von dem Marketing von Großkonzernen. Der größte Unterschied ist das Budget. Großen Unternehmen stehen große Summen an Geld zu Verfügung. Auch wenn ihr Budget nicht unbedingt gering sein muss sieht es auf jedes auf jeden Fall recht bleich aus im Vergleich zu den Mitteln die z.b. Nike oder Adidas Zu Verfügung steht Sie müssen sich nicht nur genau überlegen wo und wie sie ihr Geld einsetzen wollen sie müssen schnell lernen und immer sicher gehen dass jeder eingesetzte Euro nicht verschwendet ist. Neben dem Geld Also den Budget Gibt es einen weiteren Punkt. Personal In großen Unternehmen gibt es Unmengen an Menschen ganze Teams die für Marketingabteilung arbeiten Dort setzen sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nur mit einem Teilbereich auseinander. Z.B. Social Media Öffentlichkeitsarbeit Schaltung von Werbeanzeigen Vielleicht sogar nur für eine bestimmte geographische Region. Sie werden diesen Luxus nicht genießen können sie werden alle Bereiche alleine abdecken müssen oder mit einem sehr kleinen Team. Sie müssen sorgfältig auswählen welche die richtigen Werbemedien sein könnten In welcher Region sie werben wollen und welche Ressourcen in dazu zu Verfügung stehen. Eine der größten Unterschiede Auch wenn es auf den ersten Blick nicht so wirkt ist der Zugang zu Daten. Große Unternehmen haben die Möglichkeit mit eigenen Abteilungen Marktforschung zu betreiben oder diese extern einzukaufen. Eigene Abteilung arbeitet mit Analyse von Daten und es gibt viele Erfahrungswerte von anderen Produkten und Marken die weiterhelfen. Interne Analysten haben genug Geld zur Verfügung immer weitere Studien in Auftrag zu geben und diese auszuwerten. Ebenfalls können Marktstudien mit sehr vielen Teilnehmern in vielen Städten durchgeführt werden. Sie hingegen haben nur wenig Anhaltspunkte Umfragen aus nur einer Stadt Informationen über das Nutzerverhalten der Besucher ihrer internetseite und Rückmeldung von Ihrem Kunden Wahrscheinlich denkt sie jetzt woa ich hätte gerne ein großes Budget jede Menge Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Zugang zu Daten Nutzerverhalten Aber warten Sie einen Moment Sie haben einen großen Vorteil Sie sind in das Tagesgeschäft involviert sie kennen ihre Kunden wahrscheinlich sogar sehr gut. Sie arbeiten entweder alleine oder mit einem kleinen Team. Sie können schnell handeln und verlieren so keine Zeit mit aufwendigen Meetings und Genehmigung und Freigaben die eingeholt werden müssen. Sie stecken richtig drin und sie können alle Richtung mitreden bei Lieferanten bei Mitarbeitern und bei den Kunden. So können Sie sich auch schnell an Veränderung des Marktes anpassen und diese Nähe zu allen den genannten Personen auf dem Markt treibt sie an. Denken Sie immer daran das Marketing ist der wichtigste Bereich in jedem Unternehmen auch in ihren. Deswegen schauen wir uns hier alles an was für kleine Unternehmen dazugehört und die Vorteile die nutzen können um alles rauszuholen

Marketing mit kleinem Budget

Lernen Sie, wie man auch ohne großes Budget in kleinen Unternehmen erfolgreiches und effizientes Marketing von Produkten oder Dienstleistungen betreibt.

1 Std. 32 min (23 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:29.04.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!