GIMP 2.8 Grundkurs

Katzenaugen retuschieren

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Leider kann man Katzenaugen, die auf den Blitz reagiert haben, nicht mit dem Rote-Augen-Filter korrigieren. Hier lernen Sie eine alternative Lösung kennen.
02:47

Transkript

Der Effekt, der bei Menschen für die roten Augen verantwortlich ist, erzeugt bei Katzen gelbe Augen. Leider kann man gelbe Augen nicht mit dem Rote-Augen-Filter entfernen. Also müssen wir uns was anderes einfallen lassen. Mein Vorschlag ist, dass wir mit Hilfe eines der Auswahlwerkzeuge die Augen wählen und dann den Farbton aus den Augen herausnehmen. Und zwar nur aus dem eigentlich dunklen Teil. Zuerst dupliziere ich meine Ebene, damit ich nicht direkt auf dem Original arbeite, falls ich mit dem Ergebnis nicht zufrieden bin. Dann hole ich mir mit Hilfe des Lupenwerkzeugs die Augen sehr stark heran. Nun kann ich mit Hilfe der magnetischen Schere und vielleicht mit einer etwas weicheren Kante eine Auswahl erzeugen. Hier habe ich's eh auf Hinzufügen eingestellt. Hier auf dem zweiten Auge arbeiten wir auch gleich, damit wir ein gleichmäßiges Ergebnis bekommen. Ich rate Ihnen jetzt, dass Sie diese getroffene Auswahl noch eine Spur vergrößern. Das geht über Sie tun nur einen Pixel dazu. So. Das sieht recht gut aus. Wobei ich diese Auswahl noch gern ein wenig verschieben würde. Verschieben kann man eine Auswahl, indem man die ALT-Taste gedrückt hält und dann die Auswahl gewünscht positioniert. Jetzt sind wir soweit, dass wir mit der Entsättigung arbeiten können. Farben Und ich nehme komplett jede Farbe aus dieser Auswahl. Ich reduziere auch die Helligkeit. Sie müssen nur aufpassen, dass Sie die Augen nicht zu dunkel bekommen. Das würde nämlich einen unechten Eindruck erzeugen. Ich sage OK. Hebe die Auswahl auf. Und wenn wir jetzt wieder zurück auf das Gesamtbild gehen, merken Sie schon, dass der Kater viel freundlicher und trotzdem natürlich schaut. Das eigentlich nur, weil wir das Werkzeug in der richtigen Weise einsetzen konnten.

GIMP 2.8 Grundkurs

Starten Sie durch mit GIMP 2.8 und finden Sie den perfekten Einstieg in das beliebte Bildbearbeitungstool, um anschließend alle Aufgaben rund um die Fotografie zu bewältigen.

8 Std. 24 min (140 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!