Outlook 2013 Grundkurs

Kalenderdetails drucken

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Kalenderdetails lassen sich ebenfalls in mehreren unterschiedlichen Formaten ausdrucken. Hierbei kann man die Seite formatieren sowie Beginn und Ende des Druckbereichs definieren.
03:46

Transkript

In diesem Video möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie Kalenderdetails drucken können. Zum Drucken von Kalenderdetails klicke ich direkt in das Register "Datei" und wähle in der Backstage-Ansicht den Befehl "Drucken". Da ich mich gerade in der Monatsansicht befand, wird mir hier direkt auch die Monatsansicht bei den Einstellungen ausgewählt. Ich habe die Möglichkeit im oberen Bereich erst mal einen Drucker auszuwählen und je nachdem, welcher Drucker für Sie freigegeben ist, können Sie ihn in dieser Liste auswählen. Sie haben immer die Möglichkeit, über die Druckoptionen weitere Einstellungen vorzunehmen. Sie können in diesem Dialogfeld auch hier das Druckformat auswählen, genauso wie vorher in der Backstage-Ansicht, hier direkt bei "Einstellungen". Da sehen Sie auch das Tagesformat; Sie sehen das Monatsformat, und genau das können Sie eben hier über die Druckoptionen auch festlegen. Sie hätten hier sogar noch die Möglichkeit, die Seite einzurichten, wenn Sie bspw. eine Kopf- oder Fußzeile hinzufügen möchten zum Ausdruck. Sie können auch hier über das Register "Format" zusätzlich die täglichen Aufgaben, die eben auch im E-Mail-Modul angezeigt wird, zusätzlich mit aufzeigen lassen. Hier oben haben Sie eine kleine Vorschau, wo Sie dann schon einmal schauen können, wie das ungefähr aussehen würde. Sie können den Notizenbereich mit hinzufügen, wenn Sie einem Kalender Notizen hinzugefügt haben bzw. einem Termin eine Notiz hinzugefügt haben. In diesem Fall klicke ich auf "OK". Ich habe auch jetzt hier noch im unteren Bereich die Möglichkeit gerade bei der Monatsansicht festzulegen, von wann bis wann ich dann im Endeffekt die Monatsansicht sehen möchte. Ich möchte natürlich, wenn, dann vom ersten bis zum letzten den Ausdruck fertig stellen. Zum Schluss kann ich auch noch festlegen, ob Details bei privaten Terminen gedruckt werden sollen. Das bedeutet, wenn Sie einen Termin erfasst haben und ihn als "privat" gekennzeichnet haben, ob diese Termine dann auch mit Details dargestellt werden sollen. Wenn Sie dieses Häkchen nicht setzen, steht später im Ausdruck, also hier im Ausdruck "privater Eintrag" oder "privater Termin". Da steht dann nicht der Betreff bzw. der richtige Betreff. In diesem Beispiel möchte ich Ihnen einmal die Seitenansicht zeigen. Hier sehen Sie jetzt rechts die Aufgabenleiste und hier die Monatsansicht. Sie können das Ganze auch etwas vergrößern und auch wieder kleiner stellen. Alternativ kann man natürlich auch das Tagesformat auswählen. Da ich in diesem Beispiel schon eben einmal die Aufgabenleiste mit eingeblendet habe, wird mir das hier angezeigt. Dann schaue ich mir einmal die Wochenansicht an oder das Dreifachformat und Kalenderdetailformat. Je nachdem, was Sie ausdrucken möchten, können Sie das im Endeffekt festlegen. Wir haben immer die Möglichkeit, die Druckoptionen festzulegen, die Seite einzurichten, den Druckbereich richtig festzulegen. Sobald Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, klicken Sie direkt auf "Drucken". In diesem Video habe ich Ihnen gezeigt, wie Sie Kalenderdetails drucken können.

Outlook 2013 Grundkurs

Nutzen Sie dieses Video-Training, um Outlook 2013 als Schaltzentrale Ihrer täglichen Büroarbeiten zu nutzen, sicher zu beherrschen und so jede Menge Arbeit zu ersparen.

4 Std. 1 min (48 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!