Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

iOS 10: iPhone und iPad Grundkurs

Kalender- und Erinnerungen-App

Testen Sie unsere 2021 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die Verwaltung von Terminen und Aufgaben ist für das iPad oder iPhone ein Kinderspiel. Die Kalender-App kümmert sich um Ihren Terminplan und über die Erinnerungen-App können Sie Ihre Aufgaben und To-dos bequem verwalten.

Transkript

Die Kalenderfunktion, genauso wie die Erinnerungen-App, werden Sie nach kurzer Zeit nicht mehr missen wollen. Denn dort können Sie berufliche, private Termine und To-dos hinterlegen. Am besten, wir schauen uns die beiden Apps mal an. Das ist die Kalenderapp. In der Kalenderapp haben Sie die Möglichkeit, zwischen der Tage-, Wochen-, Monats- und Jahresansicht hin und her zu springen. Natürlich haben Sie eine Suchfunktion, in der Sie einen Suchbegriff eingeben können, und sofort die entsprechenden Fundstellen innerhalb des Kalenders finden werden. Und das ist der Sinn eines Kalenders, Sie können natürlich ein neues Ereignis erstellen. Ich habe also das Ereignis "Geburtstag Hanna" hinterlegt, und kann nun definieren, wann dieser Geburtstag sein wird, nämlich am 29.12.2017. Über "Hinzufügen" wird dieses Ereignis in den Kalender mit aufgenommen. Apropos Kalender - Ihr Kalender verfügt, wenn Sie das haben möchten, über verschiedene Kalendarien. Sie können also bei der Vergabe eines neuen Termins auch definieren, in welchen dieser Kalendarien das Ereignis eingetragen wird. Und Sie können sich auch entscheiden, welche Kalendarien in Ihrer Kalender-App derzeit angezeigt werden sollen. Sie sehen also, das ist eine ganz einfache Geschichte. Tippe ich auf "Fertig", nehme ich die Kalenderübersicht wieder heraus. Im rechten unteren Bereich sehen Sie übrigens den Bereich "Eingang". Sie können natürlich Terminabsprachen vornehmen. Hier habe ich terminliche Einladungen bekommen, das kann über iCloud auch über Exchange passieren, Sie können auf Einladungen reagieren, indem Sie diese annehmen oder ablehnen. Natürlich können Sie selbst auch Termine definieren, und dazu Leute einladen. Hierzu greift das System standardmäßig auf Ihr Adressbuch zu. Jetzt wird also der Teilnehmer hanssz@icloud.com zu diesem Ereignis eingeladen. Dieser bekommt automatisch in seiner Kalender-App im Bereich "Eingang" diese Information. Natürlich kann ich wählen, in welchem Kalender dieses Ereignis stattfinden soll, und natürlich kann ich ebenfalls definieren, ob es sich um ein wiederholendes Ereignis handelt. Sie sehen also, alle Funktionen, die Sie von einer digitalen Kalender-App erwarten, finden Sie in der Kalender-App auf dem iPhone und auf dem iPad. Ich breche die Ereigniserstellung an der Stelle ab, und verlasse mit dem Home-Button die Kalender-App, um zur App "Erinnerungen" zu kommen. In der Erinnerungen-App können Sie Aufgabenlisten, To-do-Listen etc. hinterlegen. Ich habe jetzt eine neue Liste erstellt namens "Wichtige Dinge", und schreibe mir dort die Informationen auf, die in diese Liste eingetragen werden sollen. Wichtig ist zunächst das Autowaschen, dann soll Geld abgehoben werden, und so weiter, und so weiter. Das besonders Schöne an der App "Erinnerungen" ist, dass Sie über den Button "i" dieser Erinnerung noch weitere Parameter mitgeben können. Sie können nämlich definieren, wann Sie diese Aufgabe erledigen möchten. Vielleicht soll diese Aufgabe morgen nachmittags um 17 Uhr erledigt werden. Über "Fertig" akzeptieren Sie diese Änderung, und Sie sehen, die Datumsinformation wird der Aufgabe direkt zugeordnet. Haben Sie dann diese Aufgabe am morgigen Tag erledigt, können Sie es einfach abhaken, und somit den erledigten Einträgen übergeben. Im unteren Bereich können Sie definieren, ob Sie die erledigten Einträge sehen, oder nicht sehen möchten. Über die Erinnerungen-App können Sie eine Reihe von Listen erzeugen, Sie finden links unten den Button "Neue Liste", um dort zum Beispiel für den Urlaub eine neue Liste zu erzeugen. Sie können der Liste natürlich eine Farbe geben, und über "Fertig" ist die neue Liste erzeugt. Für den Urlaub sind noch einige Dinge zu erledigen, zum Beispiel müssen die Ski noch gewachst werden, oder auch Hemden sollten noch gebügelt werden, damit sie in den Urlaub mitgenommen werden können, etc. etc. Ich denke, Sie sehen und verstehen, wie einfach auch die Erinnerungen-App funkioniert, und wie Sie dort alle Ihre Aufgaben und To-Dos sehr einfach in verschiedenen Listen verwalten können. Natürlich steht auch hier eine umfangreiche Suchfunktion zur Verfügung, die listenübergreifend arbeitet, sodass Sie sehr schnell bestimmte Ziele anspringen können. Sowohl die Kalender-App als auch die Erinnerungen-App machen dann am meisten Spaß, wenn Sie noch weitere Apple-Geräte haben, und diese über die iCloud übertragen lassen. In den Einstellungen bei iCloud können Sie sowohl die Kalenderfunktionalität als auch die Erinnerungen- funktionalität aktivieren, und so geräteübergreifend diese Informationen abgleichen, sodass Sie bequem am Computer neue Termine erfassen, und diese auch unterwegs auf Ihrem iPhone einsehen können. Sie sehen also, die Kalender- und Erinnerungen-App helfen Ihnen, Ihren Alltag sowohl beruflich als auch privat zu organisieren, und iCloud ist das perfekte Bindeglied, um diese Informationen auch auf Ihren anderen Geräten stets verfügbar zu haben.

iOS 10: iPhone und iPad Grundkurs

Arbeiten Sie effizient mit dem Apple-Betriebssystem für Mobilgeräte.

2 Std. 11 min (20 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:16.12.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!