Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Grundlagen der Webprogrammierung: Basiswissen

JavaScript-Bibliotheken

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
JavaScript-Bibliotheken sind Sammlungen mit vorgefertigten JavaScript-Lösungen, die Sie in Ihre Projekte übernehmen, um sich so sehr viel Zeit und Mühe zu sparen.

Transkript

Natürlich können Sie Ihre Website von Grund auf selbst schreiben. Sie können Ihre JavaScripts komplett selbst entwickeln, sämtlichen HTML und CSS-Code von Hand Zeichen für Zeichen in Ihren Computer eintippen, Sie können Ihre eigenen Methoden erkunden, den Aufbau Ihrer Site zu beschleunigen. Sie können das tun, aber Sie müssen das nicht. Denn mit den oft frei verfügbaren Bibliotheken, Frameworks und Präprozessoren können Sie sich Ihre Arbeit ganz entschieden erleichtern. Als Beispiel für den Einsatz einer Bibliothek werfen wir einmal einen Blick auf eine typische JavaScript-Bibliothek. Ein einfaches Beispiel. Sobald ein Mauszeiger über einem Link steht, soll ein kleiner Text, ein sogenannter Tooltip allmählich eingeblendet werden. Diese recht einfache Aufgabe lässt sich problemlos mit JavaScript lösen. Doch so einfach die Aufgabe, so komplex und umfangreich ist der benötigte JavaScript-Code. Den können Sie natürlich nun selbst schreiben. Sie können aber auch auf die JavaScript Bibliothek jQuery zugreifen, denn die bietet für das langsame Einblenden eines Tooltips eine Funktion an. Statt also ellenlange Code schreiben zu müssen, brauchen Sie in diesem Fall nur noch genau eine Zeile. JavaScript-Bibliotheken sind also Sammlungen mit vorgefertigten JavaScript-Methoden und -Funktionen, die Sie in Ihre Projekte übernehmen können und die Ihnen dabei helfen Ihr Ziel in kürzerer Zeit zu erreichen. Diese Bibliotheken erweitern die Funktionalität von JavaScript in Ihren Projekten. Es gibt zahlreiche Bibliotheken, die von stark fokussierten Sammlungen wie etwa Date.js, die sich ausschließlich auf den Einsatz von Datums und Zeitangaben in JavaScript konzentriert, bis hin zu jQuery, einer umfangreichen Sammlung zahlreicher Lösungen für eine ganze Reihe von Aufgaben reichen. Durch den Einsatz von jQuery reduziert sich etwa der Aufwand bei der Realisation sanft einblendender Tooltipps auf wenige Zeilen. Sie binden jQuery einmal im head-Bereich Ihres HTML-Dokuments ein, und können die gewünschte Funktion später mit einer Zeile Code aufrufen. Natürlich können diese Funktionen beliebig oft aufgerufen, ganz egal was Sie machen möchten, sobald Sie einmal jQuery eingebunden haben, steht jQuery im gesamten Dokument zur Verfügung. Diese Bibliotheken werden üblicherweise von einem CDN geladen. Sie können sie aber auch direkt auf Ihrem Server bereitstellen. Der Einsatz von JavaScript-Bibliotheken oder genauer, von Bibliotheken ganz allgemein, hat seine Vor-und Nachteile, die Sie bedenken sollten, bevor Sie eine Bibliothek benutzen. Die Vorteile von Bibliotheken liegen auf der Hand. Ihr Einsatz beschleunigt die Entwicklung Ihrer Website ungemein, und Sie können Ihren Code um zahlreiche Möglichkeiten erweitern, die für Sie sonst nicht, oder nur mit sehr viel Mühe erreichbar wären. Da diese Bibliotheken millionenfach eingesetzt werden, werden Sie kontinuierlich getestet und verbessert. Wie jedes Stück Programm-Code, sind natürlich auch Bibliotheken nicht vollständig fehlerfrei, aber sie sind sehr nah dran. Diesen Vorteilen stehen auch einige Nachteile gegenüber, so vergrößert der Einsatz von Bibliotheken Ihren Code und oft auch die Serverlast. Wenn Sie sich zu sehr auf Bibliotheken verlassen, dann werden Sie bei der Entwicklung Ihrer Sites von diesen Bibliotheken abhängig, und solche Abhängigkeiten sind nie eine wirklich gute Sache, auch wenn sich Bibliotheken verführerisch einfach einsetzen lassen, so benötigen sie doch grundlegende JavaScript Kentnisse, denn ohne diese Kentnisse können Sie nicht sinnvoll entscheiden, welche Aufgaben Sie selbst mit eigenen Code lösen, und für welche Sie besser eine Bibliothek einsetzen sollten.

Grundlagen der Webprogrammierung: Basiswissen

Lernen Sie die wichgsten Technologien und Begriffe des World Wide Web kennen und sehen Sie, wie Sie sie selbst anwenden können.

2 Std. 21 min (29 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!