JavaScript: Unit-Testing

Jasmine-Tests auf der Kommandozeile ausgeben

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Jasmine-Tests könne nicht nur im Browser, sondern auch auf der Kommandozeile ausgeführt werden. Dies ermöglicht schnelles Feedback.
06:56

Transkript

Jasmine Tests können im Browser ausgeführt werden und dort kann man sich auch das Ergebnis der Tests ansehen. Dazu öffnet man die Datei ist Spec Runner HTML im Browser und sieht dort das Ausführungsergebnis. Nun ist es so, dass man während Entwicklung vielleicht nicht ständig in den Browser wechseln möchte um sich dort das Ergebnis anzusehen. Interessanter kann es daher schon sein Jasmine über die Kommandozeile auszuführen. Denn das ließe sich zum Beispiel auch in vielen Entwicklungsumgebungen automatisieren. Wie das geht, das schon wir uns in diesem Video an. Um Jasmine auf der Kommandozeile ausführen zu können, benötigen Sie Node JS auf Ihrem Rechner. Das finden Sie unter nodejs.org und auf der Startseite sehen Sie passend zu Ihrem Betriebssystem direkt den Link zum Installer. In meinem Fall ist das der Installer für OS X da ich hier auf einem Mac arbeite Node funktioniert aber auch unter Windows oder unter Linux. Laden Sie das LTS Paket herunter und führen Sie es anschließend aus oder Windows haben Sie MSI Paket unter Linux können Sie wahlweise die Dateien selbst einpacken oder sie nutzen ein Paketmanager. Ich habe jetzt hier für OSX bereits den Download gestartet und führe nun das Installationspaket aus. Und im Endeffekt ist das nichts anderes als ein Wizard, den man durchklickt. Ich akzeptiere selbstverständlich Die Lizenzbedingungen, ich möchte für alle Benutzer installieren und muss dazu dann auch jetzt mein Passwort eintippen. Was sie nun erhalten ist Node JS und den node package manager NPM und genau über den, über den werden wir jetzt gleich Jasmine installieren. Dazu wechsel ich in die Kommandozeile. Bedeutet unter DOS in die Eingabeaufforderung und unter Linux und OSX ins Terminal und hier kann ich jetzt erst einmal über die Eingabe von node-v überprüfen, ob Node korrekt installiert worden ist. Wenn das der Fall ist, dann kann ich anschließen über den node package manager NPM, Jasmine global installieren, dazu tippe ich NPM install -g für global Jasmine ein, nun wir Jasmine heruntergeladen und als globales Node-Modul auf meinem Entwicklungsrechner installiert Anschließend kann ich jetzt Jasmine aus jedem Verzeichnis in der Kommandozeile nutzen. Und ich lege mir jetzt für meinen Fall ein neues Verzeichnis an. Die Verzeichnis das nenne ich Jasmine Consultant Demo und da wechsel ich auch gleich herein. Wie gesagt unter Windows würde das exakt gleich funktionieren. Und was ich nun hier möchte, in diesem leeren Verzeichnis, hier möchte ich jetzt nun ganz gerne Jasmine initialisieren und dazu gebe ich Jasmine Init ein und das führt dazu, dass ich nun ein Ordner Spec habe, und was in diesem Ordner Spec ist, das schauen wir uns jetzt einmal an. Dazu öffne ich einen Code Editor, in meinem Fall nutze ich Visual zu dem Code mit dem aktuellen Verzeichnis. Sie können natürlich jeden Editor benutzen den Sie gerne benutzen möchten. Und was wir nun hier sehen ist, dass wir ein Ordner Spec haben, indem gibt es ein Ordner Support und hier gibt es die Jasmine.Jason. Die Jasmine Jason die wird vom Jasmine Konsolen Testrunner später ausgewertet und hier wird zum Beispiel nachgeschaut, in welchem Unterordner sich denn die Specs finden und wir sehen hier, das ist der Ordner Spec. Außerdem geben wir ein Muster für Test also für Specs an, in unserem Fall sagen wir also, dass Tests auf dem Namen Spec, mit kleinen oder großen S .js enden müssen. Wir können auch noch einen Ordner für Hilfsfunktionen angeben und hier unten wird konfiguriert ob die Tests in zufälliger Reihenfolge ausgeführt werden sollen und ab die Ausführung der Test beendet werden soll, wenn es ein Fehler gibt. Zurück in der Konsole können wir nun Jamsine eintippen, um unsere Tests auszuführen. Und wie Sie sehen haben wir noch gar keine Tests. Er sagt also ich hier keine specs gefunden. Ich könnte nun selber specs schreiben, für diese Demo soll es aber reichen, wenn wir vorgefertigte Demo Specs von Jasmine nutzen, und die erhalten wir indem wir Jasmine examples eingeben. Hier in meinem Editor sehe ich nun, dass ich einen Unterordner Jasmine examples erhalten habe, hier gibt es die Player Spec JS. Und in dieser Datei, in der finden wir jetzt Test für die beiden JavaScript-Dateien Player und Song Jazz. Gebe ich nun also erneut in der Konsole Jasmine ein, dann sehen wir hier das fünf Specs gefunden worden sind, von denen keiner fehlgeschlagen ist. Wenn ich hier mal ein Fehler einbaue, zum Beispiel bei dem Test hier. Hier trage ich also ein, das Ergebnis soll True statt False sein. Und nun mein Test erneut ausführe, dann sehen wir hier wie die fehlgeschlagenen Test ausgegeben werden. Ich sehe also, Okay, von unseren 5 specs, ist eine fehlerhaft und zwar ist es die Spec. My song have been paused should indicate that the song is currently paused Wir sehen auch warum das ganze fehlschlägt. Es wird True erwartet False wurde jedoch zurückgegeben und wenn ich nun mein Test wieder anpasse, speichere und das Ganze erneut ausführe, dann sehen wir, dass wieder alles in Ordnung ist. Wir fassen also zusammen, wir mussten, um Jasmine Tests auf der Konsole ausführen zu können zunächst Node JS installieren, das Ganze haben wir über die NodeHomepage erledigt. Anschließend haben wir über den Node Package Manager NPM Jasmine global installiert das war der Befehl npm install -g jasmine, danach habe ich ein neues Verzeichnis angelegt, natürlich hätte ich auch hier das Verzeichnis einer bestehende Anwendungen nehmen können, habe Jasmine über Jasmine init initialisiert, das führte dazu, dass wir die Jasmine Jason Datei erhalten haben, in der Jasmine konfiguriert wird. Und ab dann kann ich die Tests über Jasmine ausführen. Wenn ich noch keine Tests habe und eine wenig Starthilfe benötige, dann kann ich mir bei jasmine example ein paar Demotests einspielen, die später einfach nur noch modifizieren muss.

JavaScript: Unit-Testing

Steigen Sie in die Grundlagen des Unit-Testings ein und sehen Sie, wie Sie mit dem Jasmine-Framework Ihren JAvaScript-Code professionell testen können.

2 Std. 7 min (21 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:19.05.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!