VMware vSphere 6 Grundkurs

iSCSI-Speicher bereitstellen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Dieses Video erläutert die Vorgehensweise, um logische Einheiten den vorhandenen ESXi-Servern via iSCSI bereitzustellen. Dabei fügt der Trainer den Host-Bus-Adaptern passende Netzwerkkarten hinzu.
02:34

Transkript

Kommen wir zur Bereitstellung von LUNs via ISCSI, ich navigiere im Web Client zu Host and Clusters, zur vCenter Karte, Manage, Storage und habe zuvor den ESXi-Host ausgewählt, wo ich dieser Adapter hinzufügen möchte, unter Storage Adapters navigiere ich zu den vmhbas, welche mir die Storage Verwaltung zugewiesen hat, in unserem Fall handelt es sich um vmhba 33 und vmhba 34 für beide vmhbas muss jetzt die passende Netzwerkkarte hinzugefügt werden, das geschieht unter Network Port binding, hier sehen Sie den passenden Netzwerkadapter, welchen ich kurz zuvor als VMkernel Portgruppe angelegt habe, das gleiche erledige ich mit dem vmhba 34, im nächsten Schritt wird beiden Adaptern das ISCSI Target zugewiesen, Sie haben die Wahl zwischen dynamic Discover oder static Discover, wir wählen dynamic Discover und drücken auf Add, hier tragen Sie den full qualified domain im ihres ISCSI Servers oder die IP-Adresse ein, alles andere bleibt unverändert, nachdem die Einstellungen vorgenommen sind, geht es durch ein rescan der Storage Adapter die Änderungen wirksam werden zu lassen, dies geschieht durch klicken auf diese Icon, falls der Browser die Einstellungen nicht korrekt anzeigt, geht es hier dies nachzuholen. Sie sehen beide Adapter sind hiermit online und stehen zur Verfügung klicken Sie auf die Devices erkennen Sie die präsentierten 9 LUNs.

VMware vSphere 6 Grundkurs

Lernen Sie VMware vSphere 6 kennen und erfahren Sie, wie Sie damit eine virtuelle Infrastruktur aufbauen, konfigurieren und verwalten.

3 Std. 54 min (55 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:29.03.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!