Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Photoshop-Filter: Weichzeichner

Iris-Weichzeichnung

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die Iris-Weichzeichnung bietet eine fein abstimmbare, ellipsenförmige Maske für die Weichzeichnung und eignet sich ideal für die Porträtfotografie.
04:12

Transkript

Die Iris-Weichzeichnung ist vor allem für die Porträtfotografie interessant. Denn damit können Sie die Außenbereiche eines Bildes ganz einfach weichzeichnen, sozusagen, wie eine Weichzeichner-Vignette. Und das möchte ich Ihnen mal an diesem Beispiel zeigen. Zunächst einmal würde ich Ihnen empfehlen, immer mal die Ebene zu duplizieren oder mit einem Smart-Objekt zu arbeiten, damit Sie den Filter jederzeit verändern können, beziehungsweise den Effekt wieder löschen können. Dann rufe ich mal auf über die Weichzeichnergalerie und zwar die Iris-Weichzeichnung. Der Weichzeichnungsalgorithmus an sich ist der selbe, wie bei allen Filtern hier, also wie bei der Feld-Weichzeichnung oder beim Tilt-Shift-Effekt, nur haben Sie hier andere Anfasser im Bild. Grundsätzlich zunächst einmal den Grad der Weichzeichnung, den legen Sie fest hier über diesen Slider oder wie bei der Feld-Weichzeichnung hier über diesen Kreis-Anfasser und dann können Sie hier sozusagen die Größe des Gucklochs ändern, also das, was scharf bleiben soll und Sie haben noch diese inneren Anfasser, mit denen Sie den Übergang bestimmen. Wenn ich also hier das Ganze mal ein bisschen kleiner mache und dann hier auf das Gesicht beschränke, sagen wir mal so, dann kann ich hier mit festlegen, wie hart dieser Übergang sein soll, wenn ich also hier dieser Anfasser ganz nach außen ziehe, dann haben wir das, wie so eine Art Spiegel, hier angelegt, also mit einer harten Kante, aber ich denke mit einem weicheren Übergang sieht das Ergebnis in der Regel schöner aus. Sie können natürlich hier nicht nur diese Punkte gemeinsam ändern, Sie sehen das hier, wenn ich ein Punkt anfasse bewegen sich die anderen ebenfalls mit, sondern Sie können diese auch einzeln bewegen, indem Sie die ALT-Taste gedrückt halten. Wenn ich das mache, kann ich jetzt zum Beispiel hier die Unschärfe näher ans Gesicht bringen, hier vielleicht ebenfalls und auch hier das Ganze weiter hinnein ranlassen ins Bild und ich kann hier unten vielleicht die Schärfe etwas mehr auf den Oberkörper aussehen. Das sind schon mal die wichtigsten Funktionen, eine gibt es noch und die ist jetzt außerhalb des Bildes versteckt und zwar diesen Anfasser hier. Mit dem können Sie diese ja Weichzeichner-Vignette, so nenne ich sie mal, etwas eckiger gestalten. Also die Ecken bleiben dann noch rund, aber Sie können das mehr in Quadratform bringen oder Sie können das Ganze ellipsenförmig gestalten. Außerdem haben Sie hier noch die Möglichkeit, wenn Sie leicht außerhalb dieser seitlichen Anfasser sich bewegen mit dem Cursor, diese Vignette, diese Ellipsenform zu drehen. Und das ist im Prinzip fast alles eine Option gibt es noch, und die sehen Sie am besten, wenn ich hier mal auf 100% zoome und zwar ist die hier oben versteckt - der Focus -. Und mit dem können Sie im Prinzip bei 100% die Bildmitte scharf lassen, also die Mitte dieser Ellipsen-Auswahl und wenn Sie diesen Wert senken, dann lassen Sie zu, dass ein wenig von dieser Weichzeichnung auch hier in der Mitte der Iris-Auswahl zum Tragen kommt. Also bei einem Fuchs von Null, wäre hier genau die gleiche Weichzeichnung angewendet, wie in den Außenbereichen und so können Sie das hier im Prinzip sehr gut abstimmen, Manchmal bietet es sich an, hier einfach etwas Weichheit hinzuzugeben, damit das Ergebnis einfach harmonische aussieht. Wenn Sie jetzt mehrere Personen-Bild haben, dann können Sie hier nicht nur einen solchen Ellipsen Pin setzen, sondern Sie können auch mehrere verwenden. Stellen Sie mal vor, hier steht noch eine Person, dann können Sie einfach reinklicken und haben damit direkt die nächste Ellipse und so können Sie im Prinzip mehrere schärfe Gucklöcher in diese Unschärfe hineinstanzen. Und wenn wir uns mal die Maske anschauen, ich drücke mal die Taste M, dann sehen Sie hier auch schon, wo die maskierten Bereiche liegen und auch hier in dieser M-Ansicht können Sie das Ganze weiter bearbeiten und so fein abstimmen. Sie müssen nur die ganze Zeit die Taste Mgedrückt halten, denn wenn Sie die loslassen, sehen Sie wieder das Weichzeichnungsergebnis. Und auch hier funktioniert das Ganz so, wie bei der Feld-Weichzeichnung, gefällt Ihnen ein Punkt nicht mehr, dann klicken Sie den an und drücken die Rückschritttaste. Ich ziehe dann hier mal den Pin so, dass das Gesicht scharf bleibt und ziehe hier unten diesen Punkt etwas nach oben, um hier die Unschärfe weiter nach oben kommen zu lassen und senke die Weichzeichnung ein bisschen, weil die mir ziemlich stark ausfielen. Ja und das wäre jetzt mein Ergebnis, ich würde dann auf OK klicken und habe jetzt hier meinen schön Iris-Weichzeichner-Effekt.

Photoshop-Filter: Weichzeichner

Sehen Sie, wie Sie mit den Weichzeichner-Filtern in Photoshop geringe Schärfentiefe simulieren, Bewegung durch Unschärfe darstellen oder Bilder grafisch und illustrativ stilisieren.

2 Std. 52 min (36 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:29.06.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!