Netzwerksicherheit Grundkurs

IPSec-Client auf iOS-Endgeräten

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Auf iOS-basierenden mobilen Endgeräten kann mit Hilfe eines VPN-Clients eine IPSec-Verbindung zu anderen Systemen hergestellt werden. Dabei steht der Client auf den Geräten standardmäßig vorinstalliert zur Verfügung.

Transkript

In diesem Video möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie auf einem iOS-Endgerät einen VPN-Client für IP-Security einrichten. Sie gehen hierzu auf Einstellungen und wählen dort den Punkt Allgemein aus. Dort gehen Sie auf VPN. Hier haben Sie jetzt die Möglichkeit, einen VPN hinzuzufügen. Ich habe hier schonmal was vorbereitet. Wir bekommen dann so ein Fenster und können jetzt die Informationen eintragen. Wir haben hier einen Server, der angesprochen werden muss, wir haben ein Konto, was angesprochen werden muss, plus Kennwort. Und wir haben entweder die Möglichkeit, ein Zertifikat zu hinterlegen oder einen pre-shared key zu verwenden. Diesen Fall haben wir hier. Hier wird der pre-shared key eingetragen und wir benötigen noch einen sogenannten Gruppennamen. Diese Informationen bekommen Sie alle von Ihrem Server geliefert. Dort werden die Vorbereitungen getroffen. Sie bekommen Ihre Informationen, die Sie hier eintragen können. Das Ganze sichern Sie und drücken auf VPN. Und die Verbindung sollte hergestellt sein. Geht man auf Verbindungen, sehen Sie Ihre IP-Adresse, wie lang und mit wem Sie verbunden sind. Das wäre also die Möglichkeit, unter iOS einen IP-Security-Client zu installieren. So schaltet man ihn wieder ab. Wir haben gesehen, mit welchen Möglichkeiten ich in der Lage bin, unter iOS-Endgeräten einen IPsec-Client, einen VPN-Client, zu konfigurieren.

Netzwerksicherheit Grundkurs

Machen Sie sich mit den grundlegenden Konzepten der Netzwerksicherheit vertraut und erfahren Sie, wie Sie Ihre Kenntnisse unter Windows, OS X und Linux praktisch umsetzen können.

11 Std. 47 min (142 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!