SEO in TYPO3 CMS Grundkurs

Internationales SEO

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Sollen auch internationale Nutzer Ihre TYPO3-Website finden, müssen Sie auf ein paar Besonderheiten achten: Zum Beispiel hat jedes Land seinen eigenen Sprachgebrauch und sucht dementsprechend auch anders. 
03:19

Transkript

Möchten Sie mit Ihrer TYPO3-Website auch international gefunden werden, sollten Sie auf ein paar wesentliche Besonderheiten achten. Beginnen sollten Sie immer mit der Keyword-Recherche; so hat jedes Land seinen eigenen Sprachgebrauch und sucht entsprechend auch anders. In Spanien und Argentinien suchen die Leute beispielsweise für die Übersetzung Auto unterschiedlich. In Spanien suchen sie nach Coche und in Argentinien nach Carro. Schade nur, dass ich das R nicht so schön rollen kann. Führen Sie daher für jedes Land, in dem Sie gefunden werden möchten, auch eine Keyword-Recherche durch. Wenn Sie weltweit tätig sind, konzentrieren Sie sich zumindest auf die wichtigsten Sprachen und Länder zu Beginn. Anschließend kümmern wir uns um die URL-Struktur. Sie können Länder-Domains wie domain.de und domain.es wählen, doch der Nachteil davon ist, dass Sie für jedes Land Backlink-Aufbau betreiben müssen. Der Aufwand wäre immens. Main Favorit ist daher stets die universelle Domain-Endung .com. Jede Sprache erhält dabei eine eigene URL, wie zum Beispiel domain.com/de. Sollten bei einer Sprache unterschiedliche Sprachgebräuche beziehungsweise Keywords resultieren, sollten Sie die jeweilige Sprache in Länder beziehungsweise Regionen unterteilen, beispielsweise wie mit Spanien und Argentinien. Hier haben wir eben /es-es für Spanien oder es-ar für Argentinien. Berücksichtigen Sie dabei bitte immer die ISO 639-1 für die Sprache und die ISO 3166 für die jeweilige Region. Hat Ihr Programmierer die URL-Struktur umgesetzt, können Sie diese in der Search Console einbringen. Der Vorteil: Wenn Sie die Sprachversion mit der entsprechenden URL in der Search Console angelegt haben, können Sie das jeweilige Zielland in der Search Console an Google übergeben. Dafür klicken Sie bitte auf Suchanfragen > Internationale Ausrichtung, klicken auf Land und anschließend auf Ausrichtung auf Nutzer. Und wenn Sie nun primär auf die USA abzielen, dann sollten Sie dieses auswählen. Wenn Sie aber primär auf Großbritannien ausgehen sollten, dann klicken Sie bitte auf Vereinigtes Königreich. Das ist immer Ihr primäres Zielland. Sie werden letztlich trotzdem in den USA auch gut gefunden, dennoch sollten Sie eine grundsätzliche Einstellung hier vornehmen. Der Vorteil von dieser Einstellung ist außerdem, dass Sie unter Suchanfragen > Suchanalyse auch immer ganz speziell für das jeweilige Land beziehungsweise die Region oder Sprache eben Ihre Suchanfragen dort analysieren können. Anschließend geht es für Sie darum, die Inhalte zu optimieren. So können Sie in TYPO3 über Seite und die jeweilige Unterseite oder die Startseite die Inhalte optimieren. Anschließend können Sie die Meta-Tags noch optimieren. Klicken Sie dafür auf Übersetzungseigenschaften bearbeiten und anschließend können Sie hier den title-TAG noch optimieren und unter Metadaten eben die Meta-Description für die jeweilige Übersetzung optimieren.

SEO in TYPO3 CMS Grundkurs

Lernen Sie die wichtigsten Schritte der Suchmaschinenoptimierung in TYPO3 CMS kennen und optimieren Sie Ihre Website, um in Google besser positioniert zu werden.

1 Std. 20 min (30 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Software:
TYPO3 TYPO3 8
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:12.07.2018

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!