Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

GIMP 2.8 Grundkurs

Intelligente Schere

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die intelligente Schere findet selbständig klare Kanten in einem Bild und folgt diesen. Sie setzten lediglich Kontroll- und Eckpunkte als Orientierungshilfe. Ergänzen und korrigieren Sie mit weiteren Punkten - erst wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, klicken Sie in den ausgewählten Bereich bzw. drücken die Eingabetaste und erzeugen damit die aktive Auswahl.
03:41

Transkript

Die intelligente Schere ist ein Auswahlwerkzeug, mit dessen Hilfe ich versuchen werde, den Blick durch diese Steintür zu verändern, indem ich das in der Mitte ausschneiden möchte. Sie finden die intelligente Schere im Werkzeugkasten hier oder aber auch über Werkzeuge Auswahlwerkzeuge Und wenn Sie die Schere öfter verwenden, ist auch das Tastaturkürzel I eine gute Möglichkeit, zum Werkzeug zu gelangen. Die intelligente Schere funktioniert vom Prinzip her so, dass Sie sich entlang von Kanten wie von selbst anschmiegt. Ich muss nicht viele Punkte setzen und wenn ich den Anfangspunkt wieder anklicke, das sehen Sie hier besonders schön, wie die Auswahl sich entlang der Kanten anschmiegt. Ich werde mir jetzt mit Hilfe des Lupenwerkzeugs die Tür etwas näher holen, damit ich genau verfolgen kann, ob die Linienführung meines Werkzeugs gut funktioniert. Ich klicke also noch einmal hier entlang der Kanten. So. Wenn ich zum Beispiel hier merke, dass das nicht so ganz funktioniert, kann ich noch im Nachhinein Anpassungen vornehmen. Jetzt sieht das schon ganz gut aus. Hier drüben geht das Ganze noch etwas in die Irre. Erst, wenn ich mit dem Ergebnis zufrieden bin – im Notfall kann ich auch noch Punkte hinzufügen – also, wenn ich mit dem Ergebnis zufrieden bin, klicke ich in die Mitte und habe eine aktive Auswahl. Nachdem ich hier im Modus gewählt habe, dass ich zur aktuellen Auswahl noch hinzufügen kann, habe ich jetzt zum Beispiel die Möglichkeit – wenn ich merke: Ah! Das möchte ich auch noch mitnehmen – dass ich hier meine Auswahl noch anpassen kann. Ich muss dazu wieder den Endpunkt erwischen und wenn ich dann in die Mitte klicke, habe ich meine Auswahl getroffen. Wenn ich zum Beispiel merke, so wie hier jetzt, dass ich etwas schlampig gearbeitet habe, kann ich auch von der aktuellen Auswahl etwas abziehen. Das funktioniert so: Wenn ich jetzt klicke, merken Sie, hab ich's wieder verkleinern können, durch das Abziehen. Sie können mit der intelligenten Schere nicht nur harte Auswahlkanten treffen, sondern Sie können die Kanten auch ausblenden lassen. Ich sage Auswahl Nichts auswählen. Ich werde Kanten ausblenden einstellen und den Radius ein bisschen vergrößern. Ich klicke jetzt auf den Modus und nachdem das so zügig funktioniert, mache ich das gleich noch einmal. Ich werde auch hier wieder etwas korrigierend eingreifen, um die optimale Einstellung für mich zu finden. Hier in der Mitte versuche ich noch etwas ... Und wenn mir das Ganze zusagt, sage ich Entfernen. Jetzt merken Sie, dadurch, dass ich eine weiche Auswahlkante genommen habe, habe ich hier keinen so strengen Übergang, sondern es wirkt leicht milchig, wie der Übergang zu dem weißen Bereich stattfindet. Ich mach das Ganze jetzt mit STRG-Z rückgängig, weil ich genau diese weiche Auswahlkante für meinen Bedarf nicht brauche. Ich entferne also die Kante und setze erneut meine Punkte, wähle aus und drücke die Entfernen-Taste. Ich habe mich auf diese Art von der noch nicht ganz optimalen Aussicht befreit.

GIMP 2.8 Grundkurs

Starten Sie durch mit GIMP 2.8 und finden Sie den perfekten Einstieg in das beliebte Bildbearbeitungstool, um anschließend alle Aufgaben rund um die Fotografie zu bewältigen.

8 Std. 24 min (140 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!