Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Excel 2016: Diagramme

Integrierte Layouts zuweisen

Testen Sie unsere 2021 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Haben Sie ein Diagramm eingefügt, seine Größe und Position definiert, dann weisen Sie ihm auf der Registerkarte Entwurf ein Schnelllayout, eine Farbkombination für die Datenreihen oder eine integrierte Formatvorlage zu.
02:54

Transkript

Angenommen Sie möchten die vorliegenden Daten schnell in ein Standarddiagramm umwandeln, dann setzen Sie den Cursor in den Datenbereich und drücken die Tastenkombination Alt+F1. Excel fügt dann sofort sein Standarddiagramm ein: ein gruppiertes Säulendiagramm. Ich kann das Diagramm positionieren, ich halte die Alt-Taste gedrückt, dann rastet das Diagramm an den Gitternetzlinien ein und ich kann auch noch die Größe etwas verändern. Wenn Position und Größe stehen, geht es darum, das Diagramm ansprechend zu gestalten. Excel stellt hierfür eine Reihe von integrierten Layouts und Formatvorlagen zur Verfügung, die ich Ihnen im Folgenden vorstellen möchte. Die Werkzeuge für das Layout und die Gestaltung finden Sie auf der kontextabhängigen Registerkarte "Entwurf", die angezeigt wird, wenn das Diagramm markiert ist. Zunächst möchte ich dem Diagramm ein Schnelllayout zuweisen. Dazu klicke ich hier auf die Schaltfläche "Schnelllayout". Excel stellt mir hier verschiedene Komponenten zusammen, die in einem Diagramm angezeigt werden können. In der Livevorschau wird es sofort umgesetzt, und zusätzlich wird noch eine QuickInfo angezeigt, in der die enthaltenen Diagrammelemente aufgelistet werden. Ich entscheide mich hier für die Variante mit einer Datentabelle. Ich klicke auf die entsprechende Schaltfläche und das Diagramm wird entsprechend umgesetzt. Dann kann ich auf der Registerkarte "Entwurf" die Farben für die Datenreihen ändern. Ich klicke auf die Schaltfläche "Farben ändern" und möchte jetzt hier eine andere Farbkombination für die Datenreihen aussuchen. Ich entscheide mich hier für diese Blautöne. Ich klicke auf das Element und das Diagramm wird entsprechend angepasst: Nicht nur das Diagramm, sondern auch die hier oben angezeigten Diagrammformatvorlagen. Ich kann hier den Katalog aufklappen und durch Zeigen auf die entsprechenden Schaltflächen mir die Umsetzung anschauen. Ich entscheide mich hier für die zweite Variante, ich klicke auf das Symbol und das Diagramm wird umgesetzt. Jetzt ändere ich noch den Diagrammtitel, gebe einen Achsentitel ein und das Diagramm ist fertig. Die Farben und die Formatvorlagen können Sie auch über die zweite Schaltfläche, hier rechts neben dem Diagramm, verändern. Ich klicke hier drauf, dann kann ich hier zum einen eine andere Formatvorlage zuweisen und mit dieser Registerkarte kann ich eine andere Farbkombination für die Datenreihen wählen. Ich fasse kurz zusammen: Sie können bei der Darstellung Ihres Diagramms auf die integrierten Darstellungsmöglichkeiten von Excel zurückgreifen. Hierzu gehören Layout, Farbkombination und Formatvorlagen, die Sie alle auf der kontextabhängigen Registerkarte "Entwurf" finden.

Excel 2016: Diagramme

Lernen Sie die verschiedenen Diagrammtypen kennen. Erlernen Sie die vielfältigen Werkzeuge zur Erstellung und Bearbeitung der Diagramme.

2 Std. 38 min (37 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:14.03.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!