Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Versionskontrolle mit Git und SVN

Installation von Subversion

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Der erste Schritt bei der Installation von Subversion besteht im Download der entsprechenden Kommandozeilenprogramme. Anschließend kann die grafische Benutzeroberfläche Tortoise installiert werden.

Transkript

In diesem Video zeige ich Ihnen, wie Sie Subversion auf Ihrem Computer installieren können. Für die Installation eines grafischen Tools wie beispielsweise TortoiseSVN ist es zunächst mal immer notwendig, die entsprechenden Kommandozeilenprogramme von Subversion zu installieren. Für Windows ist das Win32SVN. Die Anwendung WIN32SVN finden Sie auf sourceforge.net/projects/win32svn Für andere Plattformen als Windows empfiehlt es sich, andere Ausführungen der Kommandozeilenprogramme herunterzuladen. Klicken Sie nun an dieser Stelle auf Download. Automatisch beginnt nun der Download von Subversion. Wenn Sie die Installationsdatei nun ausführen, erhalten Sie diesen Dialog. Bestätigen Sie mit Next. Auch für diesen Hinweise bestätigen Sie mit Next. Sollten Sie einen Apache benutzen für einen Subversion Server, können Sie hier die entsprechende Apache Version auswählen. Im Normalfall spielt das keine Rolle und kann getrost ignoriert werden. Bestätigen Sie also mit Next. Der Installationspfad ist in dem Fall korrekt. Bestätigen Sie wieder mit Next. Und starten Sie die Installation. Wunderbar, Subversion ist nun installiert. Um Subversion nun konkret mit der Kommandozeile nutzen zu können, ist es notwendig, dass es in den Systempfad übernommen wird. Dies können Sie überprüfen, indem Sie svn eingeben. Wenn der Befehl an dieser Stelle nicht bekannt ist, müssen Sie in die Systemsteuerung gehen unter System, dort bei den erweiterten Systemeinstellungen auf die Umgebungsvariablen, und dort suchen Sie nach der Umgebungsvariable Path klicken auf Bearbeiten, und stellen sicher, dass der Pfad hier korrekt gepflegt ist. Wenn Sie die Kommandozeile dann neu starten und den Befehl svn eingeben, erhalten Sie nun eine Antwort von der Anwendung. Als nächstes gilt es nun, die grafische Anwendung TortoiseSVN zu installieren. Diese finden Sie unter tortoisesvn.net Über den Reiter Downloads können Sie nun die aktuelle Version für das jeweilige Betriebssystem auswählen. An dieser Stelle wähle ich für dieses Betriebssystem 64 Bit. Auch hier startet der Download nun automatisch. Sobald Sie die Installationsdatei nun ausführen, präsentiert sich Ihnen der folgende Dialog: Bestätigen Sie mit der Taste Next. Akzeptieren Sie die Lizenzbedingungen. Bestätigen Sie wieder mit Next. Hier können alle Einstellungen übernommen werden. Bestätigen Sie an dieser Stelle wiederum mit Next. Und schon kann die Installation gestartet werden. In diesem Video habe ich Ihnen gezeigt, wie Sie Subversion auf Ihrem Computer installieren können.

Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:18.09.2014

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!