JavaScript: Unit-Testing

Installation des Jasmine Testing Frameworks

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die Installation von Jasmine beschränkt sich auf den Download eines Zip-Archivs. Welche Dateien sich in diesem Archiv befinden, erklärt dieses Video.
06:55

Transkript

Die Installation von Jasmine ist verhältnismäßig einfach. Alles was Sie machen müssen ist Sie besuchen die Projektseite unter github.com /Jasmine Jasmine und klicken auf den Link release. Hier haben Sie im oberen Bereich direkt das aktuelle Release. In meinem Fall ist das hier die Version 2.4.1. Wenn sie herunter scrollen könnte aber auch ältere Versionen herunterladen. Was ich nun benötige ist das Stand Alone Zip Verzeichnis. Ich wähle das Ganze also an, das wird jetzt automatisch auf meinen Rechner heruntergeladen. Und nun muss ich das ganze in ein Verzeichnis entpacken und kann es dann in einem beliebigen Code Editor öffnen. Ich habe das ganze schon einmal erledigt und habe die ZIP-Datei in ein Verzeichnis entpackt, welches ich hier in Visual Studio Code geöffnet habe. Und jetzt sehen wir hier wir bekommen eine ganze Menge an Dateien wenn wir Jasmine herunterladen. Zum einen haben wir einen Lip-Ordner. Innerhalb des Lip-Ordners befinden sich alle Dateien die direkt zum Jasmine Framework gehören. Wozu die im einzelnen gut sind da schauen wir uns dann gleich auch noch einmal an. Außerdem erhalten wir bereits zwei Beispiele, nämlich einmal die Quelltext Datei Player und einmal die Quelltext Datei Song und dazu gibt es schon eine Reihe von Tests die wir uns auch gleich noch einmal ansehen werden. Als letztes haben wir die Spec Runner HTML. Das ist die Datei die wir später im Browser öffnen werden, um uns das Ergebnis unserer Tests anzusehen. Gucken uns nun aber im Einzelnen einmal die Dateien an. Wie wir hier in der Spec Runner HTML sehen, werden die Icon Datei von Jasmine geladen, das ist jetzt eher uninteressant. Außerdem wird die Jasmin CSS-Datei aus dem Ordner Lip geladen. Und innerhalb dieser Datei sehen Sie die ganzen Stile, die benötigt werden und später das Ergebnis anzeigen zu können. Außerdem wird als nächstes die Jasmine JS Datei geladen und Jasmine JS, das ist das eigentliche Testing framework. Wenn wir uns hier das Ganze umschauen dann sind wir dass wir hier also die Ganzen Expectations definiert haben. Das hier die Default Matcher dnd alles andere was zum Testframeworks dazugehört definiert sind In dieser Datei müssen Sie in der Regel nicht direkt arbeiten. Die einzige Datei mit der sie vielleicht arbeiten müssen ist die letzte JavaScript Datei die verlinkt ist. Nämlich die Boot JS. Inn der boot JS wird Jasmine initialisiert. Normalerweise müssen sie auch hier nichts machen, das einzige was ich hier zum Beispiel ändern könnten, wäre sie könnten dem Jasmine Framework einen anderen Namen geben und das macht immerdann Sinn, wenn Sie selber ein Framework schreiben, was zum Beispiel Jasmin heißt und Sie möchten eine Namenskollision verhindern. Ansonsten können Sie auch diese Datei vollkommen in Ruhe lassen. Wenn wir jetzt weiterschauen, dann sehen wir dass wir hier zwei JavaScript-Dateien haben nämlich Player und Song Jazz. Und einen Player JS und Song JS (inaudible) getestet werden sollen und es geht also hier um einen kleinen Audio Player, der die Methoden Play, Pause, Resume und Make favorite bereitstellt und das Ganze wird jeweils auf einem Sum-Objekt ausgeführt. Zu diesem Player gibt es nun die Datei Player Spec, die hier unten referenziert wird. Und in Player Spec stehen unsere eigentlichen Tests Sie sehen also hier einen Test Suite. Und hier ab Zeile 10 sehen wir dann die verschiedenen Specs, also zum Beispiel, dass der Player in der Lage sein sollte ein Song abzuspielen. Das Ergebnis unser Tests das können wir uns dann im Browser anschauen. Dazu wechsel ich einmal kurz in den Browser rüber und So... Öffne hier meines Spec Runner HTML. Und was wir jetzthier sehen können, ist dass wir hier unsere Test Suite Player haben und dass zu dieser Test Suite mehrere Specs gehören zum Beispiel die Spec "should indicate that the song is currently paused". "should be able to play a song". "should throw exception if song is already playing" und so weiter. Wenn wir einen fehlerhaften Test hätten und ich provoziere das einmal indem ich einfach in der Player JS hier irgendein Stück Quelltext ändere... Und nun hier drüben das Ganze einmal aktualisiere, dann sehen wir,dass wir auch eine entsprechende Fehlermeldung erhalten. Hier steht also nun, dass 2 unserer 5 Specs fehlschlagen, wir sehen die Spec schlägt fehl, wenn pausiert werden soll und wenn ein resume erfolgen soll, diese Spec schlägt auch fehl, wenn ich mir jetzt das Ganze ansehe, dann sehe ich okay, dann sehen wir so hier es sollte Falsel zurückgegeben werden aber es kam True zurück, das war ja auch mein Änderung eben. Und diesen Fehler den können wir nun natürlich korrigieren. Ein Klick auf Spec List zeigt mir dann eine Übersicht an, ich sehe also hier, dass Im Endeffekt das hier der erste Test ist der fehlschlägt. Und wenn ich das Ganze jetzt wieder korrigiere, Zurückwechseln und... Aktualisiere dann sehen wir auch hier wieder, dass alles Grün ist. Wir haben also gesehen die Installation von Jasmine ist relative einfach. Wir müssen eine Zip Datei runterladen. Die gibt es unter github.com / Jasmine / Jasmine / release. Diese ZIP-Datei muss entpackt werden. In dem entpackten Verzeichnis befinden sich dann der Ordner Lip, und das ist der Ordner in dem sich das eigentliche Test framework befindet. Die Inhalte des Ordners die müssen in einer HTML-Datei die hier als Beispiel schon mitgeliefert wird, eingebunden werden, außerdem gibt es ein Ordner Spec in dem haben wir typischerweise unsere Tests und wir haben einen Ordner Source da ist unser Quelltext drinnen. Natürlich können Sie die Benamung dieser Ordner vollkommen an Ihre Bedürfnisse anpassen, Sie müssen nur die richtigen Dateien einlinken, außerdem können Sie natürlich Auch die bestehenden Beispiele erst einmal löschen und direkt mit Ihrem Code starten. Ausgeführt werden Jasmine Tests in Browser. UNd zwar über einfaches Öffnen der Spec Runner HTML. Auch das haben wir gesehen und im Browser sind wir dann direkt das Ergebnis unseres Testlaufs.

JavaScript: Unit-Testing

Steigen Sie in die Grundlagen des Unit-Testings ein und sehen Sie, wie Sie mit dem Jasmine-Framework Ihren JAvaScript-Code professionell testen können.

2 Std. 7 min (21 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:19.05.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!