Amazon Dash Button Hacks

Installation des Betriebssystems für den Raspberry Pi

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Als Betriebssystem verwenden Sie das kostenlose Raspbian. Es ist ein Linux-System, das auf Debian basiert.
03:04

Transkript

Der Respberry Pi kommt ja ohne Betriebsystem daher. Das muss ich zunächst einmal selber auf dieser Micro SD Karte installieren, und genau das zeige ich Ihnen jetzt. Weil ich in meinem Lesegerät kein Micro SD Kartenslot habe, nämlich einfach ein Adapter, lade das hier direkt rein. Und jetzt lade ich mir von der Raspberry Pi Webseite, das Betriebssystem herunter, und das schauen wir uns am besten mal direkt im Screen an. Jetzt geht es also um die Software, dafür brauche ich zwei Dinge, zum Einen das Betriebssystem, Respbian, und zum anderen ein Programm um dieses Betriebssystem auf meine SD Karte zu schreiben. Einfach nur Kopie und Paste wird da nicht funktionieren. Das Betriebssystem bekomme ich von "respberrypi.org", da oben gehe ich einfach auf "Downloads", und dann haben Sie hier verschiedene Möglichkeiten. Ich entscheide mich hier für "RESPBIAN JESSIE WITH PIXEL", und lade hier einfach das ZIP File herunter. Das dauert je nach Internetverbindung ein paar Minuten. In der Zwischenzeit hole ich mir noch ein Programm, um dann später dieses Betriebsystem auf meiner Karte schreiben zu können. Dieses Programm ist kostenlos, es heißt "Win32 Disk Imager". Und entweder gehen Sie hier direkt auf "sourceforge.net/projects", und dann "Win32 Disk Imager", oder Sie verwenden eine Internetzugmaschine ihrer Wahl und geben da einfach Win32 Disk Imager ein. Sie müssen schauen, dass Sie hier den richtigen Download Button finden, weil da es so viel Werbung darauf, dass ich hier auch nicht zusehe, was Falsches herunterladen. Beides habe ich hier schon mal vorbereitet. Das ZIP File habe ich hier schon mal auch extrahiert. Das ist jetzt eine Datei mit img, ist 4,04 GB groß, so groß nur auch mindestens meine SD Karte sein. Das ist das Image File mit dem Betriebssystem Raspbian. Und jetzt starte ich hier Win32 Disk Imager. Und wähle zunächst einmal das Device aus, auf das ich schreiben möchte. Und seien Sie hier extrem vorsichtig. Ich habe hier jetzt zwei externe Laufwerke. Die sind hier auf F und auf L gemappt. Und auf D, da habe ich jetzt hier mein Kartenlesegerät eingesteckt. Überprüfen Sie das zweimal, überprüfen Sie das dreimal. Denn wenn Sie eine externe Festplatte haben, und die jetzt gleich überschreiben, dann sind die Daten weg, und die bekommen Sie nicht mehr. Also überprüfen Sie, dass ich hier das richtige Device erwische. Ich bin mir sicher, ich brauche D. Und jetzt will ich hier einfach das Image File, das ich hier schon entpackt habe. Also Sie müssen natürlich das ZIP File, dass Sie herunterladen, auch entzippen. Diese hier auf "Öffnen", das habe ich alles vorbereitet. Und wenn ich jetzt hier auf "Write" darauf klicke, dann wird das Image auf meine Karte geschrieben. Ich gehe mir in der Zwischenzeit einen Kaffee holen. Und wenn ich zurückkomme, dann ist hoffentlich alles fertig geschrieben. Und ich kann mein Betriebssystem im Raspberry Pi einstecken.

Amazon Dash Button Hacks

Sehen Sie, wie der Amazon Dash Button und der Minicomputer Raspberry Pi zusammenarbeiten.

52 min (18 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:19.12.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!