Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Word 2016: Formulare

Inhaltssteuerelemente abfragen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Auf Inhaltssteuerelemente wird anders zugegriffen als auf die übrigen Steuerelemente.
02:24

Transkript

Und wie fängt man die neuen Steuerelemente ab? Haben Sie das mal probiert? Das geht. Ich gebe zu, ich habe eine Weile suchen müssen, wo es versteckt ist, aber ich verrate Ihnen, wo ich es gefunden habe. Also, ich springe hier von der Zelle - TAB - hier rüber und trage meinen Namen ein, Rene Martin. Beim Verlassen des Feldes - TAB - meldet er den entsprechenden Namen. Aha, ich kann also abfangen, was hier drinsteht. Bei der Straβe trage ich eine Straβe ein - Tab- und tatsächlich, er meldet den Namen. Die Antwort liegt in Visual Basic nicht in einem Modul. Sie können nicht hier ein Macro schreiben und dieses Macro dranhängen. Das kann man sehr leicht feststellen, weil hier bei den Formularfeldern in den Eigenschaften, habe ich nirgendwo die Möglichkeit, ein Macro dranzuhängen. Noch schlimmer, ich habe noch nicht mal einen Namen, den ich hier verwenden kann. Man muss es anders machen. Sie müssen diese Macros über "ThisDocument" über das Objekt "document" aus dem Ereignis "ContentControlOnExit" beispielsweise, oder natürlich "OnEnter" usw. gibt es einige Ereignisse - "OnExit" ist sicher das wichtigste - abfangen. Da ich leider nicht auf den Namen zugreifen kann, kann ich jedoch von dem Objekt "ContentControl", das hier an diese Prozedur übergeben wird, das Objekt ausgreifen, und von diesem Objekt ".Range.Text" den Inhalt melden. Wenn es Ihnen nun wichtig wäre, auf ein ganz bestimmtes zuzugreifen, dann müssten Sie z.B. über den "Tag" gehen, dann können Sie hier - nein, nicht starten, ich will die Eigenschaften zeigen - dann könnten Sie über den "Tag" "if" – mein ContentControl.Tag lautet" usw. abfangen - nur bei dem reagiere darauf. Ansonsten reagiert dieses Ereignis bei allen ContentControls, bei allen neuen Steuerelementen, und wie gesagt eine Differenzierung müssten Sie dann mit "if's" abfangen, also eine andere Programmiertechnik, funktioniert auch. Sie finden diese Objekte in "ThisDocument", "document" "ContentControl" und dann entsprechend das Ereignis.

Word 2016: Formulare

Gestalten Sie Formulare in Word 2016 und nutzen Sie die unterschiedlichen Steuerelemente. Als Bonus finden Sie auch noch Programmierbeispiele für besondere Zwecke.

2 Std. 21 min (35 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:09.09.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!