OneNote für iPad und iPhone lernen

Inhalte eingeben

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Sehen Sie in diesem Video, wie Inhalte eingegeben werden und wie Inhalte strukturiert werden.

Transkript

Schauen wir uns in den folgenden Minuten einmal an, wie man hier auf dem iPad unter OneNote eine Notiz erstellt und wie man Sie strukturieren kann. Zuerst einmal haben wir hier oben diese Art von Strukturierung und das, was man hier als Karteireiter im Deutschen bezeichnen würde, heißt jetzt hier in der OneNote-Sprache ein "Abschnitt". Wenn ich jetzt hier auf das Plus drauftippe, dann sehen Sie, bekomme ich hier einen neuen Abschnitt und diesen Abschnitt könnte ich jetzt beispielsweise "Besprechung" nennen, weil ich hier alle Informationen über meine Besprechungen ablegen möchte. Ich kann jetzt hier einfach auf "Fertig" tippen und damit habe ich jetzt hier diesen neuen Abschnitt generiert. Jetzt möchte ich vielleicht auf der linken Seite später, pro Besprechung eine Seite haben und dann soll man natürlich hier gut erkennen können, um welche Besprechung es sich dabei handelt. Hier steht nämlich im Moment noch "Seite ohne Titel". Wenn ich jetzt eine weitere Seite hier hinzufüge, dann sehen Sie, auch hier steht "Seite ohne Titel". Das Ganze ist dann also nicht besonders gut auseinander zu halten. Bei diesen Seiten ist das immer so, dass das, was auf der Seite hier oben als Oberstes steht, das ist dann automatisch der Seitentitel. Und dann könnten wir das jetzt hier zum Beispiel einmal "Marketing" nennen, weil wir hier eine Besprechung mit dem Marketing hatten. Wenn wir jetzt hier wieder in unsere andere Seite hineingehen, dann könnten wir jetzt hier zum Beispiel "Buchhaltung" hinschreiben, weil wir hier eine Besprechung mit der Buchhaltung hatten. Wenn wir jetzt hier in den unteren Bereich hineingehen, dann kann man ganz normal hier unten mit der Tastatur seine Eingaben machen, ganz normal kann man jetzt hier hineinschreiben, was man jetzt für Informationen in dieser Besprechung hatte, beispielsweise "Einnahmen", "Ausgaben" und so weiter und so fort. Also all diese Informationen können jetzt hier auf einfache Art und Weise eingegeben werden. Wenn wir das Ganze jetzt hier formatieren wollen, dann haben wir hier oben die üblichen Verdächtigen. Wir können die Schriftart einstellen, die Schriftgröße, fett, kursiv, unterstrichen; wir können etwas durchstreichen; wir können die Schriftfarbe ändern; wir können etwas hier mit einem gelben Marker hinterlegen; wir können sagen, wir wollen hier Aufzählungspunkte haben und zwar nummerierte und unnummerierte und wir können hier auch noch die Einrückung verändern und hier können wir sagen, ob etwas linksbündig, rechtsbündig oder zentriert dargestellt werden soll. Eine Besonderheit von OneNote ist, dass wir hier jetzt im Moment in so einen kleinen Textkasten hineinschreiben und wenn wir jetzt an eine andere Stelle etwas hineinschreiben wollen oder hinschreiben wollen, dann können wir einfach dort hintippen und dann bekommen wir jetzt hier ebenfalls so einen Textkasten. Sagen wir jetzt mal: "Was mir aufgefallen ist" und dann landet das jetzt hier ebenfalls in so einem Textkasten, weil OneNote ja die Denkweise eines normalen Arbeitsplatzes versucht zu kopieren und auf einem normalen Arbeitsplatz kann man ja mit seinem Stift auch hinschreiben, wo immer man will. Word funktioniert ja an der Stelle ein wenig anders. Wenn ich jetzt hier diesen Textkasten habe und will ihn beispielsweise umpositionieren, dann muss ich einfach in den Kopf von diesem Textkasten hineingehen mit meinem Finger oder hier mit meinem Stift und dann kann man hier diesen Textkasten auf einfache Art und Weise bewegen. In den letzten Minuten haben Sie gesehen, wie man in OneNote Text eingibt; Sie haben gesehen, wie man diesen Text mit Hilfe von Abschnitten und von Seiten strukturieren kann, so dass man den Überblick nicht verliert.

OneNote für iPad und iPhone lernen

Nutzen Sie OneNote unterwegs auf Ihrem iPad oder iPhone.

41 min (9 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:03.01.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!