Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Windows 10 Anniversary Update: Neue Funktionen

Info-Center und Kalender

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Lernen Sie das neue Info-Center und die verbesserten Möglichkeiten des Kalenders kennen.
07:09

Transkript

Das Info-Center hat in Windows 10 mit dem Anniversary Update ebenfalls Aktualisierungen erfahren. Zum einen ist jetzt hier im unteren Bereich über das Icons zu sehen, wieviel Benachrichtigungen, denn im Info-Center vorliegen. Wenn Sie das Info-Center aufrufen, sehen Sie, welche Informationen hier angezeigt werden, bzw. welche Aktionen Windows 10 durchführen möchte. Sie erhalten hier auch mehr Information, das Ganze würde übersichtlicher dargestellt. Wenn Sie sich die einzelnen Bereich hier anzeigen lassen, können Sie teilweise auch Aktionen ausführen. Das ist abhängig von der Benachrichtigung, die angezeigt wird. Sie können jetzt hier zum Beispiel über das Kontextmenü festlegen, dass die Benachrichtigungseinstellungen angepasst werden sollen oder Sie können die Benachrichtigung für die diese Gruppe deaktivieren, dann erhalten Sie im Info-Center zum Beispiel keine Benachrichtigung mehr für Skype. Wenn ich in die Einstellungen für das Info-Center wecksle, öffnen sich direkt die Einstellungen mit den jeweiligen Möglichkeiten mir das Info-Center zu konfigurieren. Wenn ich alle Informationen angezeigt habe, wird jetzt ein leeres Icon angezeigt, wenn wieder neue Information angezeigt werden, sind diese hier zu sehen. In den Einstellungen für die schnellen Aktionen bzw. für das Info-Center haben Sie jetzt mehr Möglichkeiten, wie ohne das Anniversary Update. Sie können hier schnelle Aktionen hinzufügen und diese auch wieder entfernen. Sie können wie Board Drag and Drop festlegen, wo denn diese einzelnen Optionen erscheinen sollen, das heißt, Sie haben jetzt hier wesentlich mehr Flexibilität zu den einzelnen Einstellungen. Standartmässig wird hier nur die erste Zeile angezeigt, wie Sie hier sehen, Sie können hier, aber über Erweitern natürlich alle weiteren Optionen hier aktivieren. Sie können über die schnellen Aktion hinzufügen und entwefrnen, natürlich auch hier wieder mit den Schaltern festlegen, was hier erscheinen soll, und was nicht, das Ganze funktioniert natürlich auch für Tablet PCS. Wenn Sie, dann sich die Einstellungen anzeigen, sehen Sie im unteren Bereich sind eben nur die Funktionen aktiviert, die Sie auch hier an dieser Stelle konfiguriert haben. Die Reihenfolge passen Sie dann, wie gesagten Ihre Wünsche an und schieben so die Bereiche genau an die Stelle, an die Sie die sehr gerne haben möchten. Abhängig von der App bzw. der Information, welche die App Ihnen anzeigt, können Sie im Aktionsbereich bzw. im Info-Center, natürlich auch Aktionen durchführen, das heißt Sie können hier, wenn Sie auf eine Aktion klicken auch direkt die entsprechende Aktion auslösen lassen. Welche Aktion hier angezeigt werden, ist davon abhängig, welche Aktion für die App hinterlegt ist und, dann können Sie hier über diesen Bereich jetzt verschiedene Einstellungen auswählen. Das Info-Center erhält jetzt, also in Windows 10 wesentlich mehr Funktionen und zeigt nicht nur Nachrichten an, sondern erlaubt hier zum einen die bessere Konfiguration Ihrer schnellen Aktionen, was, vor allem natürlich auf Tablet PCS interessant ist, aber auch für Windows 10 Rechner, auf den Sie verschiedene Funktionen relativ häufig benötigen, zum Beispiel das Projizieren mit einem Beamer oder das Festlegen der Position für Notebooks oder das Erstellen von Notizen. Ob neue Informationen vorliegen, sehen Sie recht schnell, wenn hier unten das Kästechen gefüllt wird, wenn Sie mit der Maus darüber fahren erhalten Sie jetzt die Information, ob jetzt Benachrichtigungen vorliegen oder nicht. Geben Sie auf die Uhr, erscheit nicht nur die Uhrzeit und der Kalender, sondern Sie sehen hier im unteren Bereich auch, ob im Kalendereinträge vorliegen. Also Aktionen, die Sie erstellt haben und Sie können hier auch Kalendereinträge erstellen. Wenn Sie das Ganze hier das erste Mal aufrufen, sehen Sie die Monatsansichts des Kalenders um die Frage, ob der Kalender auch auf Ihrer Position zu greifen darf. das erlaube ich jetzt hier auf dieser Teststation und jetzt kann ich hier bequem neue Einträge erstellen, denn hier auf Neues Ereignis klicke, ich gebe jetzt hier mal einen Termin ein, am 18.Juli, 09.30 Uhr bis 10.00 Uhr, speichere das Ganze. Und jetzt den Kalender öffne, wird die Nachricht hier angezeigt, und ich kann jetzt direkt zu diesem Termin weckseln. Die Kalender App bietet jetzt, also wesentlich mehr Informationen. Die entsprechenden Aktionen werden hier auch gleich angezeigt, also hier die Erinnerung für die Versammlung die stattfindet. Das Ganze sehe ich auch hier natürlich im Benachrichtigung-Center, sobald der Termin ansteht und wenn ich das Info-Center, dann öffne, sehe hier die Benachrichtigung gebündelt, wenn ich die Benachrichtigung nicht so, wie ich gerade eben hier gezielt erhalte. Hier stelle, zum Beispiel nochmal ein neues Ereignis, maximiere das Fenster, verwende ich hier, als Option. Jetzt zum Beispiel auch 09.30r bis 10.30, lasse das Ganze hier speichern, Der Eintrag erscheint jetzt hier, an diesen Tag und so kann ich jetzt sehr übersichtlich ohne Zusatz-Apps zu verwenden, in meinem Kalender alle wichtigen Informationenen anzeigen lassen, hier im Info-Center, sehe ich dann, ebenfalls die einzelnen Aktionen, kann hier den Eintrag erweitern und hier sehen Sie jetzt auch die neuen Aktionen, die Sie durchführen können, denn ich kann jetzt hier festlegen, möchte ich in 5 Minuten erneut erinnert werden, oder möchte ich die Benachrichtigung schließen. Ich wähle hier erneut erinnern, dann wird die Benachrichtigung hier deaktiviert, aber ich werde eben jetzt in 5 Minuten daran erinnert. Klicke ich wieder auf den Kalender, erscheint jetzt hier wieder das Treffen ganz normal. Ich kann noch hier die Einstellungen anpassen, das heißt für viele belange Terminplannung sind nicht mehr unbedingt zusätzliche Tools notwendig, sondern Sie können mit den [unverständlich] in Windows 10 schon sehr viel erreichen zusammen mit dem neuen Info-Center. Das Ganze wird natürlich vor allem, dann interessant, wenn Sie zahlreiche Informationen und Benachrichtigung haben, denn, dann können Sie eben im Info-Center alle einzelnen Informationen abarbeiten und die dazu notwendigen Aktionen auch noch gleichzeitig durchführen lassen.

Windows 10 Anniversary Update: Neue Funktionen

Erfahren Sie, welche Neuerungen zu Windows 10 in der Anniversary Edition hinzugekommen sind. Vom Startmenü und Benutzeroberfläche über Windows Ink bis zu Cortana und Edge-Browser.

1 Std. 5 min (13 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:02.08.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!