Magento Grundkurs (2012)

Individualisierungsoptionen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Individualisierungsoptionen bieten dem Kunden die Möglichkeit, Artikel im Frontend den eigenen Bedürfnissen anzupassen.
04:52

Transkript

In Sachen Videotrainings ist die Firma video2brain natürlich absoluter Technologie-Spitzenreiter, und deswegen werden wir jetzt ein absolut neues Produkt-Feature einführen und gemeinsam in unserem Demoshop anlegen, und zwar die Individualisierungsoption für Videotraining-DVD-Boxen. Dazu öffnen wir eine unserer DVD-Boxen und schauen uns an, was eine Individualisierungsfunktion an einem einfachen Artikel überhaupt ausrichten kann. Wir finden diese Individualisierungsoption in der linken Menüspalte ganz unten. Und wie man aus dem Namen schon grob ableiten kann, handelt es sich dabei um die Möglichkeit, den Artikel, den man im Frontend sieht und bestellen kann, an seine ganz eigenen Bedürfnisse anzupassen. Der klassische Anwendungsfall hier wäre beispielsweise ein Ring mit einer Gravur, eine Torte mit einem aufgedruckten Foto oder eben die neuen video2brain-DVD-Boxen mit eigenem Namen auf dem Cover. Dazu legen wir jetzt hier eine neue Option an und benennen diese mit "Covername Aufdruck". Bei Individualisierungsoptionen haben wir die Möglichkeit, aus verschiedenen Eingabetypen zu wählen. Für unseren Aufdruck auf das Cover ist natürlich ein Textfeld ideal geeignet. Wir könnten aber neben einem Textfeld auch einen großen Textbereich verwenden, der dann z. B. sinnvoll ist, wenn Sie Grußkarten verkaufen und dort bereits einen Grußkartentext eindrucken lassen können, den der Kunde auswählt. Wir können dem Kunden auch die Möglichkeit bieten, eine Datei auf den Server zu laden. Dabei besteht die Möglichkeit, den Dateityp und falls es sich um eine Grafik handelt, also JPEG oder PNG und GIF-Datei, die maximale Pixelgröße zu definieren. Wir haben genauso die Möglichkeit, dem Kunden mit einem Dropdown, Radiobutton, Checkbox oder Mehrfachauswahl die Möglichkeit zu bieten, zwischen von uns vordefinierten Varianten auszuwählen. Stellen Sie sich beispielsweise vor, wir möchten die DVD-Coverboxen auch noch mit einer Edelmetalllegierung anbieten, so könnte der Kunde in einem Dropdown auswählen, ob sie gold-, silber-, oder platinveredelt werden sollen. Besonders spannend sind die Eingabetypen "Datum", "Zeit" sowie "Datum & Zeit". Ein Anwendungsfall hierfür wäre z. B. die Vermietung einer Ferienwohnung oder die Terminvereinbarung für einen Fotografen oder Entertainer. Der Kunde kann dann selbst bestimmen, welches Datum oder welche Zeit dem Artikel bei der Bestellung mitgegeben werden soll. Wir beschränken uns nun auf unser Textfeld und geben auch an, dass es sich dabei nicht um eine Pflichtangabe handelt. Wichtig ist jedoch, ein Coveraufdruck kostet Geld, und deswegen verlangen wir 15 Euro Aufpreis. Die Artikelnummer verändert sich gemäß unserer Angabe hier. Sie müssen hier keinen anführenden Bindestrich mitgeben. Magento setzt die Artikelnummer mit einem Bindestrich automatisch zusammen. Damit der Cover-Platz nun nicht komplett voller Namen ist, beschränken wir die Anzahl der Zeichen auf 20. Wenn ich den Artikel nun mit dieser Individualisierungsoption abspeichere, kann ich mir im Frontend den Artikel aufrufen und sehe, dass sich bei dem einfachen Artikel das Eingabefeld für die Stückzahl sowie der Warenkorb-Button nach unten bewegt haben, und zwar unterhalb unserer Konfigurationsoption. Diese Seite hier sieht jetzt ähnlich einem konfigurierbaren Artikel aus, mit dem Unterschied aber, dass es sich bei Individualisierungsoptionen nicht um verschiedenartige Ausprägungen eines Artikels handelt, die tatsächlich im Lager vorrätig liegen. D. h., Magento kann hier keinen Warenbestand führen. Der Warenbestand dieses Artikels wird nicht getrennt aufgeführt nach Cover mit Aufdruck und Cover ohne Aufdruck, sondern wir kaufen einfach die DVD-Box und können wahlweise für 15 Euro Aufpreis unseren eigenen Namen aufdrucken lassen. Wir achten jetzt hier unten auf den Preis, und sobald ich das Textfeld verlasse, rechnet Magento automatisch den Aufpreis in unseren Artikelpreis ein und ich kann den Artikel dann gemeinsam mit meiner Individualisierungsoption in den Warenkorb legen. Sie sehen nun hier, ähnlich wie bei einem konfigurierbaren Artikel, meinen einfachen Artikel mit meiner Zusatzoption der Individualisierung, meinem Covernamen "Rico". Mit Individualisierungsoptionen können Sie Ihrem Kunden die Möglichkeit bieten, einen gekauften Artikel ganz individuell an seine Bedürfnisse anzupassen.

Magento Grundkurs (2012)

Lernen Sie als Einsteiger in die E-Commerce-Plattform Magento die Grundlagen kennen und lassen Sie sich als versierter Anwender neue Möglichkeiten und wichtige Tricks erklären.

10 Std. 14 min (135 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!