Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Bootstrap 3 Grundkurs

In Aptana einbinden

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Bootstrap lässt sich nahtlos in Aptana Studio integrieren. Die Startseite "leihen" Sie sich dabei von der Bootstrap-Website.
04:55

Transkript

Wenn Sie zu den Entwicklern gehören die gerne mit Aptana Studio arbeiten, wird es Sie nicht überraschen zu hören, dass es sehr leicht ist Bootstrap in Aptana zu integrieren. Dazu öffne ich Aptana Studio. Ich habe einen kleinen Web Server auf meinem lokalen Gerät laufen und habe mir den Workspace auch gleich dort in den htdocs eingerichtet. Damit habe ich die Sicherheit, dass ich eine sehr wirklichkeitsnahe Darstellung im Browser habe, weil die Informationen tatsächlich auch von einem Web Server verarbeitet werden. Und sollte ich php oder ähnliches einsetzen wollen, muss ich mich nicht weiter drum kümmern, ob das dann auch tatsächlich umgesetzt und ausgerechnet wird oder nicht. Ok. Ich habe also hier meinen Workspace und werde jetzt einfach ein neues Projekt anlegen. Es wird ein Web Project. Ich nehme ein Default Project. Jetzt gebe ich dem Kind noch einen Namen und nenne es Boot1 und das war's auch schon. Und um jetzt meine Dateien in Aptana Studio zu bekommen, nehme ich mal die normale Kurzfassung. Steuerung A markiert sie alle, Steuerung C kopiert sie alle. Dann gehe ich zurück in mein Aptana Studio. Rechte Maustaste und Paste. Also Einfügen. Und hier sind die 3 Helden auch schon. Was ich jetzt noch nicht habe, ist eine Index-Datei, also eine Index-html, und die lege ich mir jetzt auch gleich an. New File. Dann werde ich hier gefragt welcher das sein sollte. Ich sage index.html. Und habe jetzt hier mal 'ne leere Seite. Und ich tue mir die Arbeit nicht an, sondern ich nehme jetzt vorgefertigt eine Test-Index-Datei direkt vom Bootstrap. Auf der Bootstrap Seite unter Getting started haben Sie, wenn Sie auf Basic template gehen, hier gleich eine komplette Test-Seite hinterlegt. Ich markiere sie mir. Steuerung C, kopiere ich sie und dann wechsele ich zurück in mein Aptana. Steuerung V fügt sie mir ein. Dann speicher ich das ganze. Sehe es mir mal nur so auf die schnelle mal an. Ich werde hier natürlich den Titel ändern in Boot1. Habe hier den meta tag der das Device beschreibt. Habe hier unten ein Hello, world!, was ich natürlich zu Hallo, Welt! machen werde. Und hier herunter haben Sie jetzt, ohne das ich mich jetzt selber drum kümmern musste, die Einbindung von jQuery, damit auf jeden Fall JavaScript funktioniert. Und einer besseren Accessibility folgend, liegt dieser JavaScript Einschub am Ende des Dokuments um die Lesbarkeit nicht zu stören. Schauen wir uns einmal an, ob das ganze funktioniert hat. Ich speichere. Und jetzt habe ich entweder die Möglichkeit hier über einen kleinen Aptana Intern wohnenden Web Server die Seite aufzurufen. Mache ich jetzt gleich. Aptana ruft mir Firefox auf. Er soll nicht mein Standard Browser werden. Und hier sehen Sie schon mein Hallo, Welt! stehen, eigentlich mein Hello, Welt! stehen. Und das ich tatsächlich auch die CSS Dateien z. B. übernommen hab', erkennt man ganz leicht an diesem Schrifttyp. Das ist so dieser klassische Helvetica Schrifttyp, der nicht unbedingt die Standard Schriftart von Firefox ist. Aber wir schauen uns das ganze natürlich auch noch in Chrome an. Dort gebe ich jetzt ein localhost/Boot1 und auch hier haben wir Hello, Welt!. Wir schauen uns das Element jetzt an. Und tatsächlich es wird erkannt, dass es sich hier eben um Bootstrap handelt und es passt auch die Anbindung an das CSS. Mehr Arbeit war's nicht. Und das heißt, dass Sie jetzt in Aptana weiter arbeiten können, mit den unterschiedlichen Versatzstücken und Teilbereichen die Bootstrap so mitbringt. Aptana Studio und Bootstrap vertragen sich also ganz wunderbar und sogar wenn Sie eine Versionskontrolle durchführen würden, ist natürlich bei Aptana Studio das quasi schon mit drinnen.

Bootstrap 3 Grundkurs

Lernen Sie, wie Sie über Bootstrap 3 mit dem Gridsystem - einem ausgeklügelten Spaltensystem – beliebige Gestaltungsmöglichkeiten schnell und flexibel umsetzen können.

2 Std. 14 min (25 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!