Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Moodle 3 für Trainer Grundkurs

Im Moodle-Kursraum sehen, wer zuletzt da war

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Beim E-Learning ist es den Teilnehmer freigestellt, wann und wo sie lernen. Es gibt fleißige, regelmäßige Schüler genauso wie solche, die "auf den letzten Drücker" lernen. Behalten Sie im Blick, wann die Teilnehmer zuletzt aktiv waren und motivieren Sie sie gegebenenfalls.

Transkript

Das Thema Berichte über Aktivitäten von Lernen innerhalb von E-Learning-Kursen spaltet die E-Lerning-Welt. In dem einem Bereich wird als unbedingt notwendig erachtet und kann nicht fein genug granuliert sein, in anderen Bereichen möchte man das eigentlich eher abschalten. Schauen wir einfach mal durch die verschiedenen Bereiche. In den Schulen gibt es die Anforderungen des Lehrers, Schüler individuell fördern und das geht natürlich nur, wenn sie ihren Lernfortschritten und ihre Aktivitäten einsehen können um anschließend den Schülern Hinweise zu geben. An Hochschulen wird das Thema Berichte eher kritisch gesehen, weil man nicht sicher ist, welche Informationen ein Dozent dann aus diesen Berichten sieht, und ob er das in irgendeiner Weise benutzt und wenn das nicht ganz transparent ist, sind eher die kritischen Töne laut. In Unternehmen werden Berichte eher hochgehängt und hier wird zum Teil sehr detailliert gewünscht einzusehen, welche Aktivitäten Teilnehmer wann unternommen haben. Ich möchte Ihnen nunmehr zeigen, an welche Stellen Sie in jedem Moodle-System Informationen über Teilnehmer entnehmen können und was Sie mit diesen anfangen können. Schauen wir uns zunächst den Block Navigation an. Hier haben wir die Übersicht über die Teilnehmer. Und das was wir hier erkennen können, ist der letzte Zugriff auf den Kurs. Damit habe wir auch ganz gezielt die Möglichkeit das nochmal zu sortieren, indem wir einfach hier drauf klicken, dann wird die Sortierreihenfolge geändert. In dem Fall kann ich erkennen, dass es eine ganze Reihe von Teilnehmern gibt, die den Kurs, obwohl sie eingeschrieben sind, noch nie betreten haben. Hier gibt es für mich die Möglichkeit, einfach diese Teilnehmer anzuschreiben, indem ich mir die Teilnehmer auswähle, ein oder mehrere, zum Fuß der Seite gehe und diesen eine Mitteilung sende. Hier kann ich nun meinen Mitteilungstext verfassen und der wird dann per E-Mail an die Teilnehmer verschickt und sie zum Beispiel daran zu erinnern, dass sie eingeschrieben sind in dem Kurs und dass sie doch bitte an dem Kurs teilnehmen sollen oder für den Fall, dass sie möglicherweise technische Probleme haben auf den Kurs zuzugreifen, sich doch mit Ihnen in Verbindung setzen um das Problem zu klären. Also eine sehr hilfreiche Funktion. Schauen wir nochmal weiter. Wir haben unter den Berichten innerhalb des Einstellungsblocks verschiedene Standardberichte. Hier ist zum Beispiel sehr interessant der Block oder Bereich Kursbeteiligung, wo ich jetzt auch im Hinblick auf einzelne Aktivitäten mir angucken kann, ob Teilnehmer dort schon aktiv waren. Also zum Beispiel könnte ich auf ein Forum zugreifen, ein spezielles, sagen, ich möchte über einen längeren Zeitraum, den könnte ich hier auswählen, das anschauen. Ich könnte sagen, ich möchte Information über die Teilnehmer haben. Und was möchte ich wissen? Ich möchte wissen, ob sie in diesem Forum einen Beitrag erstellt haben und jetzt lasse ich mir den Report anzeigen und sehen, dass hier die Teilnehmer noch nichts gemacht haben und kann auch in diesem Fall die Teilnehmer, die ich jetzt nochmal auffordern möchte, markieren und sagen, diesem möchte ich eine Mitteilung schicken und hätte auch hier wieder die Möglichkeit, Ihnen einen individuellen Text zu schreiben. Diese Option unterscheidet sich von den Möglichkeiten, die ich im Forum habe insofern, als ich ganz gezielt eine kleine Gruppe von Teilnehmern, die ich erinnern möchte, anschreiben kann. Während ein Forum-Post sich auch an diejenigen wenden würde, die schon aktiv waren, also die erwartete Leistung erbracht haben, kann ich hiermit ganz gezielt diejenigen, die säumig sind, nochmal kontakten. Das sind einzelne Möglichkeiten, wie ich über Lernfortschritt und Aktivitäten der Teilnehmer mich als Trainer informieren kann um daraus Schlüsse zu ziehen, insbesondere die Teilnehmer zu aktivieren. Das ist eine besondere Problematik, die es im E-Learning gibt, man könnte es auch eine Herausforderung nennen, dass die Teilnehmer ja zu jedem beliebigen Zeitpunkt lernen können. Angesichts der Tatsache, dass die meisten Menschen viele Termine haben, viele Verpflichtungen haben, etwas, was nicht genau im Terminkalender eingetragen ist, auch ganz schnell aus den Augen verlieren. So kann ich auf diesem Wege die Teilnehmer motivieren und erinnern auf den Kurs zuzugreifen, die Aktivitäten zu bearbeiten und davon nützliche Informationen zu ziehen.

Moodle 3 für Trainer Grundkurs

Unternehmen Sie Ihre ersten Schritte als Lehrender in der Lernplattform Moodle 3.

2 Std. 31 min (24 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:05.10.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!