Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

OS X Yosemite/El Capitan Grundkurs

Ihr Kontrollzentrum: Systemeinstellungen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die Systemeinstellungen sind das Kontrollzentrum Ihres Macs und darin finden Sie viele interessante Möglichkeiten vor.

Transkript

Na klar, die Systemeinstellungen kennen Sie bereits. Doch ich zeige Ihnen einige Raffinessen, die Sie möglicherweise noch nicht kennen. Aber zunächst einmal würde ich die System- einstellungen nochmal beenden wollen. Im Regelfall haben Sie das System- einstellungen-Icon unten im Dock, damit Sie die Systemeinstellungen von dort aus starten können. Aber die Systemeinstellungen sind ebenso im Zugriff über das Apfel-Menü. Eigentlich sind die Systemeinstellungen eine App. Wenn ich die Command-Taste verwende und auf das Systemeinstellungen -Icon tippe, wird sogleich der Programme- Ordner zum Vorschein kommen und wird mir zeigen, dass die System- einstellungen in der Tat eine App sind, die im Programme-Ordner untergebracht ist. Besonders elegant ist übrigens, wenn das Icon im Dock ist, denn Sie können etwa 1,5 Sekunden auf das Icon klicken und sogleich erscheint eine Liste aller Systemeinstellungen, die Sie aktuell in Verwendung haben. Ich tippe nochmal kurz auf das Icon, um das Fenster zum Vorschein zu bringen. Apropos Fenster, im Menüpunkt Fenster können Sie über Schließen oder über Im Dock ablegen die Systemeinstellungen kurzfristig beiseite legen, um sie dort dann wieder hervorzuholen. Noch interessanter ist, was Sie unter Einstellungen finden, nämlich Anpassen. Wenn Sie möchten, können Sie Systemeinstellungen, die Sie nicht benötigen, ausblenden. Bestätigen Sie mit Fertig und schon verschwinden diese Systemeinstellungen aus der Darstellung in der Systemeinstellungen-App. Gehen Sie erneut auf Anpassen, bringen die Häkchen wieder an, um die Systemeinstellungen wieder einblenden zu lassen. Und Sie können die Reihenfolge ändern. Lassen Sie die Systemeinstellungen mal alphabetisch sortieren. Dann sieht das Ganze so aus. Sie kehren zur vorherigen Reihenfolge zurück, indem Sie wieder nach Kategorien sortieren lassen. Systemeinstellungen können zusätzlich installiert werden. Sie sehen in der letzten Reihe drei Stück davon. Wenn Sie die Ctrl-Taste verwenden und auf eines dieser drei Icons klicken, können Sie dieses auch wieder deinstallieren, sprich entfernen. Die Standard-Icons in den oberen vier Reihen können Sie nicht entfernen. Die gehören zum Betriebssystem dazu. Sobald Sie eine Systemeinstellung aufgerufen haben, können Sie über das Icon darüber wieder auf die Übersicht aller Systemeinstellungen gelangen, oder wenn Sie etwas länger tippen, können Sie gleich aus der Liste die gewünschte nächste Systemeinstellung auswählen. Über den Zurück-Button können Sie sukzessive durch die Systemeinstellungen, die Sie aufgerufen hatten, navigieren

OS X Yosemite/El Capitan Grundkurs

Starten Sie in diesem Training mit den Grundlagen zu OS X Yosemite und lernen Sie die Einrichtung Ihrer Arbeitsumgebung, die Nutzung wichtiger Programme und vieles mehr kennen.

8 Std. 22 min (86 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!