Windows 8.1 für Profis

Hybridmodus

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Der Hybridmodus ermöglicht das schnellere Starten von Windows 8.1. Dabei wird der aktuelle Zustand des Betriebssystems im Ruhezustand gespeichert.
01:31

Transkript

Seit Windows 8.1 spielt der sogenannte Hybridmodus eine wichtige Rolle. Beim Hybridmodus wird dafür gesorgt, dass Windows 8.1 schneller starten kann als Vorgängerversionen. Das liegt im Grunde genommen einfach daran, dass der aktuelle Zustand des Betriebssystems im Ruhezustand gespeichert wird und nur die Benutzersitzung neu gestartet wird. Das heißt, der Rechner steht so wesentlich schneller zur Verfügung. Sie können diesen Schnellstart oder Hybridmodus aber in der Systemsteuerung in der Energieoption aktivieren, bzw. deaktivieren und einstellen. Dazu rufen Sie über die Startseite die "Systemsteuerung" auf, wechseln in der Systemsteuerung zu "Hardware und Sound", dann zu den "Energieoptionen", hier haben Sie jetzt die Möglichkeit, festzulegen, "Auswählen, was beim Drücken des Netzschalters passieren soll", wichtig ist, diese Option ist standardmäßig immer ausgegraut, Sie können diese aktivieren, wenn Sie hier "Einige Einstellungen sind momentan nicht verfügbar" anklicken, dann funktioniert das. Es ist abhängig von der Installation Ihres Betriebssystems, also ob Sie Windows 8.1 in einer virtuellen Maschine oder auf einer VHD-Datei installieren, welche Optionen hier angezeigt werden. Sie sehen, hier gibt es jetzt nur eine kleine Option. Auf Rechnern, die physisch installiert sind, sieht das Fenster in diesem Fall dann folgendermaßen aus und hier können Sie jetzt den Schnellstart aktivieren oder eben deaktivieren. Sie konnten in diesem Video sehen, wie Sie auf Rechnern mit Windows 8.1 den hybriden Modus in den Energieeinstellungen aktivieren oder deaktivieren können.

Windows 8.1 für Profis

Tauchen Sie als Administrator, Supportmitarbeiter oder ambitionierter Anwender tief in Windows 8.1 ein und erfahren Sie alles über die Konfiguration und Anpassung des Systems.

4 Std. 39 min (71 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:15.01.2014
Aktualisiert am:26.05.2014

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!