Cloudservices für Designer

HTML-Authoring mit WoodWing Inception

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Redaktionelle Aufgaben werden immer stärker vom Ausgabe-Kanal getrennt. WoodWing Inception ist ein Cloud-Dienst, mit dem der gleiche Inhalt in unterschiedliche Ausgabekanäle gespielt werden kann.
04:55

Transkript

Weil heute der gleiche Inhalt in unterschiedlichen Ausgabekanälen erscheint, sollte er so weit wie sinnvoll möglich auch unabhängig des Ausgabekanals erstellt und verwaltet werden. Fachleute sprechen bei diesem Konzept von "Content First", also Inhalt zuerst. Zur Verwaltung von "Content First" haben sich XML und HTML durchgesetzt. Wie in der Grafik hier auf dieser Folie zu sehen, wird der Inhalt einmal erstellt und dann in die Kanäle "Print", "Web", "Mobile", "App" und "Variable", zum Beispiel Uhren ausgeliefert. Und weil der Inhalt neutral vom Ausgabemedium verwaltet wird, ist auch eine Ausleitung in zukünftige Medien möglich. Medien, die wir uns heute noch nicht mal im Traum vorstellen können. Benutzerfreundliche Werkzeuge für das Erstellen von Inhalten in XML oder HTML kommen erst jetzt auf den Markt. Eines davon ist Inception von der Firma WoodWing. Ich habe mich da in WoodWing-Inception eingeloggt und habe da bereits begonnen, einen Artikel zu schreiben. Den öffne ich. Und Sie sehen, hier habe ich so einen Hero-Header eingefügt und dann noch etwas Text. Zuerst möchte ich, dass beim Scrollen der Hintergrund über dieses Hero-Bild drübergescrollt wird, das heißt, ich wähle jetzt dieses Hero-Bild aus und kann dann da in den Einstellungen, in den Properties, sagen, dass der Background, der Hintergrund, nicht fixiert sein soll. Wie das dann ausschaut, können wir bereits hier erahnen. Und was ich jetzt noch machen will, ist, hier unten am Text eine Slideshow einfügen. Wenn ich mit der Maus an dieser Stelle im Text fahre, erhalte ich dieses Pluszeichen und da kann ich Elemente einfügen. Slideshow ist unter "Media" zu finden und da gibt es auch schon den Eintrag "Slideshow". Die Slideshow ist jetzt an sich eingefügt, hat aber noch keinen Inhalt. Ich habe bereits vorher beim Vorbereiten da ein paar Bilder hochgeladen über Drag & Drop, die ich jetzt auch wieder über Drag & Drop in meine Slideshow übernehmen kann. Noch etwas vom Sommer und vielleicht noch etwas Abendstimmung. Und jetzt habe ich bereits diese Slideshow gebaut. Ich kann auch da wieder in die Optionen rein und noch weitere Details dieser Slideshow definieren. Ich möchte jetzt mal sehen, wie dieser Artikel auf unterschiedlichen Geräten aussieht. Dazu gibt es da die Vorschau. Und da kann ich mein Vorschaugerät auswählen. Ich nehme mal das "iPhone 6". Scrolle nach unten, und da kommt auch bereits meine Slideshow. Ich bin soweit zufrieden und möchte jetzt diesen Artikel in unterschiedlichste Ausgabekanäle ausspielen. Diese Ausgabekanäle, die kann ich da in den Voreinstellungen unter "Configuration" konfigurieren. Es gibt die Möglichkeit das WoodWing- Redaktionssystem anzubinden. Den Adobe Experience Manager, das ist das Web-CMS-System von Adobe. Ich kann Facebook Instant Articles publizieren oder über "Custom Channels" kann ich weitere Systeme integrieren. Ich habe in meinem Beispiel "Twixl Publisher", ein System zum Erstellen von Apps, angebunden oder ich könnte auch auf "Apple News" publizieren. Ich gehe zurück auf "Inception", da ist mein Artikel und den will ich jetzt publizieren, er ist ausgewählt. Ich gehe da auf "Publish" und sehe jetzt da die konfigurierten Ausgabekanäle. Im Beispiel hier verwende ich "Send via E-Mail", das sendet mir nämlich ein Paket, eine Zip-Datei, mit dem HTML und den Formatierungen drin. Dieses HTML habe ich bereits vorbereitet und heruntergeladen und entkomprimiert und Sie sehen hier, das ist der Inhalt von diesem Layout. Wenn ich das doppelklicke, wird das wieder geöffnet im Browser und es ist eben dieses HTML.

Cloudservices für Designer

Lernen Sie praktische Dienste in der Cloud kennen, die Sie bei Ihren Publikationen unterstützen, egal ob für Print oder Web.

2 Std. 9 min (41 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!