Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

SQL Server Analysis Services im mehrdimensionalen Modus Grundkurs

Hilfsmittel für den Entwurf

Testen Sie unsere 2021 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Eines nimmt einem kein Assistent ab: die Entwurfs-Überlegungen, die am Beginn jedes neuen Data Warehouses stehen sollten. Um mit Fachanwendern ins Gespräch zu kommen, empfiehlt sich das Konzept der "Mockup Reports".
02:44

Transkript

In diesem kurzen Video möchte ich auf ein kleines Werkzeug eingehen, dass uns die Anforderungsdefinitionen für ein Data Warehouse deutlich erleichtern kann. Typisch für ein Data Warehouse ist es ja, dass es von IT-Fachleuten erstellt wird, aber von Endanwendern benutzt werden kann, Und da haben wir schon mal das Hauptproblem: Beide sprechen nicht dieselbe Sprache. Dabei muss ich jedes BI-Projekt einen Gedanken machen. Es müssen nämlich irgendwo die technischen Spaltennamen, wie sie der ITler sehr gut kennt, übersetzt werden in allgemeinsprachliche Begriffe, wie sie jeder Endanwendener kennt und wie er auch möchte, dass sie am Ende in seinen Berichten und Auswertungen erscheinen. Diese Übersetzung jetzt schon zu finden, ist ein sehr wichtiger Punkt. Hat man sie gefunden, soll an sie sofort festhalten am besten zum Beispiel in Word. Leider tritt dabei aber oft eine bestimmte Sprachlosigkeit seitens der Endanwender auf. Sie können sich einfach nicht vorstellen, wie so ein System aussehen könnte und was ist ihnen bringen könnte, wenn sie alle Daten plötzlich miteinander kombinieren können und im Zugriff haben. Um diese Sprachlosigkeit aufzubrechen gibt es einen schönen Trick. Den kann man mit Excel machen, den kann man mit PowerPoint machen. Da gibt es viele Werkzeuge auch Stift und Papier können helfen. Man baut sogenannte Mockup-Reports. Das sind einfach Berichte mit völlig ausgedachten unrealistischen Zahlen drin, die so aussehen, als sei die gesamte Lösung schon fertig und und am Ende und der Fachanwender würde einfach noch mal drauf schauen und dieser Bericht würde ihn ab dann täglich aktualisiert mit korrekten Zahlen erreichen. Und stellt man sich die Frage, ist das der Bericht, den du brauchst? Wird der dir helfen, um dein Problem zu lösen? Hier mal ein Beispiel dafür. Hier habe ich einfach in PowerPoint einen Bericht, eine simple Balkengrafik gebaut, um sie jemandem zu zeigen, der zum Beispiel in der Produktion Stückzahlen auswerten will. Und wenn der dort drauf schaut, dann sprudeln die Worte plötzlich wogegen er vorher gar nicht so Rechtes sagen konnte. Er wird vielleicht zuerst sagen, nein so geht das natürlich gar nicht. Ich will das nicht nach Kalenderwoche, ich will das nach Monaten. Egal, dann kann ich das ja jetzt sehr leicht ändern, denn es ist nur ein PowerPoint. Ich muss keine gewaltigen Änderungen in meiner gesamten Datenquelle vornehmen. Und dann bleiben eben einige Begriffe sofort im Raum stehen, die aber sehr wichtig sind, zu finden, nämlich Nacharbeit, dass einige Teile nachgearbeitet werden müssen, dass es einen Ausschss gibt, ich erfahre vielleicht, dass er einen Zielwert hat, den er erreichen muss und all diese Informationen sind wichtig und werden wiederum in einem Mockup-Report und am besten in Word Dokumenten festgehalten. Ich behaupte, dass die Projekte, die mit einem Satz von 5, 6 oder 10 Mockup-Reports definiert loslegen, die erfolgreichsten sind, die am leichtesten und am einfachsten zu einem guten Data Warehouse führen.

SQL Server Analysis Services im mehrdimensionalen Modus Grundkurs

Lernen Sie eigene OLAP-Cubes und -Lösungen mit dem multidimensionalem Modus der SQL Server Analysis Services zu erstellen.

3 Std. 57 min (54 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:25.04.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!