Illustrator CC 2017 Grundkurs

Hilfslinien einfügen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Mit Hilfslinien legen Sie Symmetrieachsen oder Gestaltungsraster an, in denen Sie anschließend Objekte erstellen und anordnen. Erfahren Sie in diesem Video alles Wissenswerte über diese praktischen Helfer.
04:14

Transkript

Wenn Sie Objekte in Ihrem Dokument exakt positionieren wollen, an bestimmten Achsen ausrichten möchten oder überhaupt ein symmetrisches Design anlegen möchten, oder schon Gestaltungsraster definieren wollen, dann können Sie dafür Hilfslinien verwenden. Sehen wir uns einmal an, wie es funktioniert. Um Hilfslinien zu erstellen, benötigen Sie die Lineale, die blenden Sie ein über Ansicht Lineale Lineale einblenden. In den Linealen werden schon die Dokumentenmaße eingeblendet, die sehen Sie hier oben und es bezieht sich natürlich auf die Maßeinheit, die für das Dokument festgelegt ist. Mit einem Rechtsklick in die Lineale, können Sie auch die Maßeinheit noch ändern. Der Nullpunkt des Dokuments, den sehen Sie hier an der linken oberen Ecke, bestimmt natürlich über die Werte in den Linealen. Den Nullpunkt können Sie auch neu definieren. Wenn Sie etwas von der Mitte ausgestalten wollen, dann nehmen Sie den Nullpunkt hier oben, ziehen ihn ins Dokument und Sie sehen die intelligenten Hilfslinien, die ich hier angezeigt habe, die zeigen Ihnen hier an, dass Sie die Mitte getroffen haben. Nun ist der Nullpunkt, wie Sie hier an den Nullen sehen, an einer anderen Stelle. Wenn Sie das wieder ändern wollen, dann gehen Sie hier noch einmal rein und ziehe den Nullpunkt hier links oben hin. Um nun Hilfslinien zu ziehen, gehen Sie in die Lineale und ziehen die Hilfslinien heraus, je, nachdem in welches Lineal Sie gehen, haben Sie entweder eine horizontale oder eine vertikale Hilfslinie. Hilfslinien lassen sich auch exakt ausrichten, dazu müssen sie aber aktiviert werden, Sie sehen das ist hier nicht möglich. Dazu müssen die Hilfslinien erstmal unter Ansicht Hilfslinien entsperrt werden. Nun kann ich eine Hilfslinie auswählen, Sie sehen die ist aktiv und ich kann unter Fenster Transformieren im Transformieren Bedienfeld einen exakten Wert angeben und die Hilfslinie geht genau auf diese Position. Um nun mit der Hilfslinie zu arbeiten, kann ich mit dem Rechteck- Werkzeug zum Beispiel – und hier werde ich die intelligenten Hilfslinien einmal ausblenden und mit dem Rechteck-Werkzeug nun an der Hilfslinie ein Rechteck aufziehen. Sie sehen das hat eingerastet und wenn ich es an der anderen Seite aufziehe, rastet es ebenfalls ein. Um nun ein Objekt an einer Hilfslinie zu ziehen, muss ich es an dem Punkt greifen, der an der Hilfslinie ausgerichtet werden soll, also hier unten an der Ecke und dann wird es auch eingerastet oder – und dazu gehe ich wieder in die intelligenten Hilfslinien, wenn Sie eingeschaltet sind, dann rastet es auch ein, ohne das ich an der Ecke greife. Wenn nun so ein Objekt gedreht ist, dann kann ich auch nachträglich die Hilfslinie entsprechend drehen. Dazu muss sie wieder auswählen und kann diese Hilfslinie nun auch an der Ecke des Objekts ausrichten und anschließend das Drehen-Werkzeug nehmen, auf diese Ecke klicken und die Hilfslinie heranziehen. Das ermöglichen die intelligenten Hilfslinien. Hilfslinien können natürlich dann auch wieder gesperrt werden unter Ansicht Hilfslinien sperren und Sie können aber auch gelöscht werden. Dazu müssen Sie aber auch ebenfalls wieder entweder entsperrt werden oder ich kann auch alle Hilfslinien löschen. Wenn ich Sie entsperre, kann ich eine einzelne Hilfslinie auswählen und einfach die Löschtaste drücken. Sie sehen also, dass Sie mit Hilfslinien viele Möglichkeiten haben Ihre Dokumente einzuteilen und dann die Objekte sauber anzulegen.

Illustrator CC 2017 Grundkurs

Sind Sie neu in der Welt der Vektorgrafiken? Dann sind sie hier genau richtig. Lernen Sie die grundlegende Arbeit mit Vektorgrafiken und Werkzeugen in Illustrator kennen.

5 Std. 25 min (69 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Ihr(e) Trainer:
Erscheinungsdatum:31.08.2017
Laufzeit:5 Std. 25 min (69 Videos)

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!