Content Management Systeme Grundkurs

Herausforderungen einer CMS-Migration

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die Migration eines Content-Management-Systems stellt ein komplexes Unterfangen dar. Dabei treten während des Vorgangs unterschiedliche Probleme auf.

Transkript

Wenn ich sage, dass Übersiedlungen prinzipiell kein Honig schlecken sind, werde ich Ihnen nichts Neues erzählen. Und es wird Sie auch nicht überraschen, wenn ich Ihnen sage, dass es auch sehr kompliziert und hart ist, Content Management Systeme zu übersiedeln. Das liegt vor allem daran, dass es unterschidliche Systeme sind. Das alte System und das neue System verlangen von Ihren Daten unterschiedliche Dinge. Und Sie müssen jetzt Ihren Daten mehr oder weniger beibringen, von einem alten System in ein neues zu wechseln. Es gibt aber auf jeden Fall ein, zwei Details die Sie beachten können, wenn es ums Übersiedeln geht. Wenn Sie eine große Organisation oder eine komplexe Seite übersiedeln, brauchen Sie entweden sehr hingebunsvolle IT-Leute, oder externe Anbieter, um eben diese Migration durchzuführen. Es gibt bei den externen Anbietern Spezialisten, die sich auf eine Migration von Content Management Systemen spezialisiert haben. Vielleicht genau auf eins der Systeme, aus denen Sie übersieden, oder in das hinen Sie übersiedeln. Gehen Sie aber auch davon aus, dass es deswegen nicht unbedingt glatt gehen wird. Selbst wenn Sie Spezialisten am Werk haben, wird es immer spannende Details geben, die nicht so glatt laufen. Fallen Sie auf jeden Fall nicht auf Marketingsprüche herein, die behaupten, das Ganze sei eine einfache Vorgehensweise, und es würde eh alles funktionieren. Wenn wir unsere Daten übersiedeln, ist es eben nicht so, dass wir einfach Objekte von einem Regalfeld auf ein anderes übersiedeln, sondern es liegt in der Natur unserer Dokumente, unserer Webinhalte, dass Sie miteinander verknüpft sind und miteinander verbunden sind, und dass viele dieser Verknüprunfen dann verloren gehen oder neu gesetzt werden müssen. Es ist nahezu sicher, dass Sie auch Metadaten und Taxonomien nicht nahtlos übernehmen werden können, weil das neue System wahrscheinlich andere Anforderungen an diese Daten stellt. Das heißt, auch wenn Sie die Inalte übernehmen, so werden Sie die Strukturierung der Inhalte und diese sie umgebenden Stukturrierungs- möglichkeiten neu anpassen müssen. Das heißt, Sie werden sich eventuell einfach auch neue Taxonomien und neue Metadateneinträge überlegen müssen, die dann wieder passen. Weiter hilft es zu bedenken, dass die von außen auf die Seite verweisenden Links alle brechen werden, da sich ja der Ort Ihrer Seite ändert. Und auch darauf sollen Sie versuchen, Rücksicht zu nehmen und zu bedenken, was das dann für Folgen für Ihre Seite hat und wie Sie dem entgegenwirken können. Zu guter Letzt ist es noch spannend, ein wenig über die Erwartungshaltung nachzudenken. Rechnen Sie damit, dass Sie Daten und Inhalte verlieren werden. Es ist nicht so, dass es irgendjemand ab- sichtlich tut, aber im Eifer des Gefechts kann es durchaus passieren, dass Ihnen Daten verlorengehen. Rechnen außerdem damit, dass die Migration länger dauert, als ursprünglich geplannt. Es gibt einfach Teilbereiche, die im schlimmsten Fall doppelt solang dauern, wie ursprünglich vorgesehen, einfach nur weil sich ungeahnte Hürden auftun. Und es ist typisch, dass Sie während des Übersiedelns noch zusätzlich mit Problemen zu kämpfen haben werden. Und deswegen ist es gut, wenn Sie dann Spezialisten an Ihrer Seite haben, die Ihnen dabei unter die Arme greifen können.

Content Management Systeme Grundkurs

Erfahren Sie, was Content Management Systeme (CMS) sind, welche Vertreter es auf dem Markt gibt und was Sie bei der Auswahl beachten müssen.

3 Std. 6 min (37 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!